Bücher

Ergebnisse sortieren
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Bauhaus in 100 Objekten
Das Bauhaus in 100 Objekten
Das Phänomen Bauhaus ist hochaktuell und von vielen Seiten beleuchtet worden. Wilfried Lembert nähert sich diesem auf einem neuen Weg. Er hat 100 noch heute erhältliche Objekte, die in der berühmten Designschule, ihrem Umfeld und ihrem Wirkungskreis entstanden sind, zusammengestellt. Neben den weltbekannten Stahlrohrmöbelkreationen Marcel...
24,95 €
Berlin - Vier Stadtpläne im Vergleich
Berlin - Vier Stadtpläne im Vergleich
Die vier Stadtpläne werfen vier Schlaglichter auf das Berlin der vergangenen 275 Jahre: das Berlin des jungen Friedrichs des Großen, als die Stadt sich rasant entwickelte, aber noch viele Spuren des Mittelalters zeigte - das Berlin der dynamischen Gründerzeit, als es gerade Hauptstadt des neuen Deutschen Kaiserreichs geworden war - das Berlin...
15,90 €
Berlin - Vier Stadtpläne Ergänzungspläne
Gauglitz, Gerd
Berlin - Vier Stadtpläne Ergänzungspläne
Ergänzung zum Titel: Berlin – Vier Stadtpläne im Vergleich • 1742 • 1875 • 1932 • 2017 Vier weitere Pläne ergänzen nun die "Vier Stadtpläne im Vergleich". Die neuen Pläne ("1840", "1953", "1988", "1950 Germania") bilden aber auch untereinander gute Vergleichsmöglichkeiten. Die Karte "1840" zeigt die elegante Stadtplanung Peter Joseph Lennés....
14,30 €
Fontanes Berlin
Bernd W. Seiler
Fontanes Berlin
Wo hat Effi Briest gewohnt, als sie in Berlin lebte? Wo Leutnant Botho von Rienäcker Dienst getan? Und in welcher Gastwirtschaft hat Leopold Treibel statt einer zweiten Tasse Kaffee nur ein Glas Milch serviert bekommen, weil seine Mutter den Kellner dafür bezahlte? Fontanes Berlin begibt sich auf unterhaltsame Weise auf Spurensuche zu den...
25,00 €
Schwarzes Gold aus Warnemünde
Harald Martenstein, Tom Peuckert
Schwarzes Gold aus Warnemünde
»Die Idee ist so grandios wie herrlich blödsinnig.« MDR. 2015 feiert die DDR 25 Jahre Erdöl-Sozialismus - beneidet von den verarmten Westlern. Zwei mutigen Reportern gelingt, wovon viele nur träumen: ein Blick hinter die Kulissen. Der Westdeutsche Martenstein und der systemkritische DDR-Bürger Peuckert lernen die Schattenseiten des Imperiums...
9,99 €
Untergetaucht
Marie Jalowicz Simon
Untergetaucht
+++ Der Spiegel-Bestseller als Taschenbuch - die bewegende Geschichte einer jungen Frau, die 1942 als Jüdin in Berlin untertaucht +++ Über 50 Jahre danach erzählt Marie Jalowicz Simon erstmals ihre ganze Geschichte. 77 Tonbänder entstehen - sie sind die Grundlage dieses einzigartigen Zeitdokuments. Offen und schonungslos schildert Marie...
10,99 €
Berlin aus der Vogelschau
Berlin aus der Vogelschau
Berlin aus der Vogelschau: das ist eine kurze Geschichte der Stadt – betrachtet aus realen und fiktiven Höhen auf ihre urbanen Kerne samt angrenzendem Umland. Im Zentrum des Buches steht die Entwicklung Berlins vom 12. bis zum 21. Jh., also von der Stadtgründung bis in eine nahe Zukunft. Zum Einsatz kommen ganz unterschiedliche Medien und...
29,80 €
Bauhaus - Eine fotografische Weltreise
Jean Molitor, Kaija Voss
Bauhaus - Eine fotografische Weltreise
Das 1919 in Weimar gegründete Bauhaus beeinflusste die Entwicklung der modernen Architektur weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der Fotograf Jean Molitor reist seit fast einem Jahrzehnt rund um den Globus, um diesen Einfluss zu dokumentieren. Ob Berlin oder Casablanca, Stuttgart oder Havanna, St. Petersburg oder Guatemala Stadt, Wien oder...
46,00 €
Wilhelm von Humboldt
Dorothee Nolte
Wilhelm von Humboldt
»Gelehrte zu dirigieren ist nicht viel besser, als eine Komödiantentruppe unter sich zu haben!« Mit diesen Worten lehnte Wilhelm von Humboldt seine Berufung ins preußische Kultusministerium ab - doch der König bestand auf seiner Wahl. Humboldt krempelte das Bildungswesen komplett um: Er entwarf das humanistische Gymnasium und strebte eine...
9,99 €
Alexander von Humboldt - Der Preuße und die neuen Welten
Rüdiger Schaper
Alexander von Humboldt - Der Preuße und die...
Von Tegel in die Welt und zurück: Humboldt, Preuße und Entdecker »Alexander von Humboldt ist 57 Jahre alt, er ist weltberühmt und pleite und muss nach Berlin zurück.« So beginnt Rüdiger Schapers Biographie des großen Universalgelehrten, die einen neuen Blick auf diese welthistorische Figur gewährt. Denn aus der Perspektive der letzten...
20,00 €
Deutschland à la française
Pascale Hugues
Deutschland à la française
Pascale Hugues ist Französin und lebt seit vielen Jahren in Berlin. In Deutschland à la française schreibt sie über den Alltag; die Sprache und die Mentalität in diesem Land, das ihr nahe und zugleich immer noch ein bisschen fremd ist. Sie schaut auf das ganz Kleine und sieht darin das ganz Grosse. Neugierig flaniert sie durch die Straßen und...
19,95 €
Marthe und Mathilde
Pascale Hugues
Marthe und Mathilde
Eine fast französische, nicht ganz deutsche Familie. Meine Großmütter hießen Marthe und Mathilde. Ihre Vornamen begannen mit denselben Buchstaben. Sie sind im selben Jahr, 1902, geboren. Mathilde am 20. Februar, Marthe am 20. September. Sie sind beide im Jahr 2001 gestorben. Mit ein paar Wochen Abstand, ganz am Anfang des neuen Jahrhunderts,...
9,99 €
Verfluchte anatolische Bergziegenkacke
Hatice Akyün
Verfluchte anatolische Bergziegenkacke
Wutausbrüche und Liebeserklärungen - Hatice Akyün geht den Dingen auf den Grund Sie lernte Deutsch mit Grimms Märchen und sagt von sich, dass ihr »Herz deutsch und ihre Seele türkisch« sei. Hatice Akyün ist Türkin und Deutsche, Muslima und Mutter einer Tochter, nicht zwangsverheiratet und keine Kopftuchträgerin. Ihre Kolumne »Meine Heimat« im...
8,99 €
Vom Leben gezeichnet
Harald Martenstein
Vom Leben gezeichnet
Wenn schon die Politiker nicht ein noch aus wissen - wie soll man da als Endverbraucher im Reform- und Haushaltskassendickicht noch einen klaren Kopf behalten? Mit der Lebenserfahrung eines geschulten Beobachters erklärt Harald Martenstein, was wir von den täglichen Konfusionen zu halten haben: Er sinniert über den Zusammenhang von...
9,00 €
Vorsorgeheft "Alles geregelt"
Verlag der Tagesspiegel
ABO VORTEIL
Vorsorgeheft "Alles geregelt"
Für alle Fälle alles geregelt! Dieser Leitfaden hilft Ihnen, rechtliche Grundlagen zu verstehen, wichtige Verfügungen für Angehörige niederzuschreiben und alle notwendigen Unterlagen zu ordnen. Systematische Checklisten, rechtsgültige Muster für Patientenverfügungen, Verfügungen für Angehörige und Vorsorgevollmachten Umfassende Vorlagensammlung...
14,80 €
Theodor Fontane
Regina Dieterle
Theodor Fontane
Zu seinem 200. Geburtstag widmet Regina Dieterle Theodor Fontane eine umfassende Biografie. Lebendig, anschaulich und auf der Grundlage jüngster Recherchen zeichnet sie ein zeitgemäßes Bild des scheinbar vertrauten Autors, der zu den großen europäischen Romanciers des 19. Jahrhunderts zählt. Neben den Romancier tritt nun der Reiseschriftsteller...
34,00 €
Ruhige Straße in guter Wohnlage
Pascale Hugues
Ruhige Straße in guter Wohnlage
Eine ruhige Straße in guter Wohngegend, wie es Hunderte gibt in Deutschland. 1904 für die Ewigkeit gebaut. Relikte einer großbürgerlichen Vergangenheit neben seelenlosen Wohnkästen, die in Eile nach dem letzten Krieg aus dem Boden gestampft wurden. Die Französin Pascale Hugues entdeckt, was sich hinter den glatten Fassaden ihrer Straße verbirgt....
9,99 €
Wofür stehst du?
Axel Hacke, Giovanni di Lorenzo
Wofür stehst du?
Wofür stehst Du? Ein Plädoyer gegen die Gleichgültigkeit Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke haben zusammen ein ungewöhnliches Buch geschrieben: Sie stellen die große Frage nach den Werten, die für sie maßgeblich sind – oder sein sollten. Zwei Freunde, nahezu gleichaltrig, stellen fest, dass sie sich in Jahrzehnten über vieles Private...
8,99 €
Wumbabas Vermächtnis
Axel Hacke, u.a.
Wumbabas Vermächtnis
Das ist einfach wumbaba! So hört man es inzwischen landauf, landab. Seit Axel Hackes Bestsellern »Der weiße Neger Wumbaba« und »Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück« ist das Verhören zum Volkssport geworden. Alle haben sich schon mal verhört und finden Gehör, im Radio zum Beispiel: Praktisch jeder deutsche Sender hat nun seinen »Verhör-Hammer«...
9,90 €
Ziemlich beste Nachbarn
Ina Brunk, Michael Vollmann
Ziemlich beste Nachbarn
Vom Teilen und Tauschen über gemeinsames Gärtnern bis zum großen Hofflohmarkt oder Straßenfest - die Möglichkeiten des nachbarschaftlichen Miteinanders sind vielfältig. Doch wie lernst du die Menschen in deiner Nachbarschaft kennen und findest Mitstreiter für gemeinsame Unternehmungen? Die Autoren Ina Brunk und Michael Vollmann wissen Rat. In...
17,00 €
Verbrechen in Berlin
Regina Stürickow
Verbrechen in Berlin
Berlin kriminell: Rund 30 Kriminalfälle hat Regina Stürickow für dieses Buch in alten Polizeiakten recherchiert. Die Verbrechen haben es in sich: Mord und Raub war in Berlin zu allen Zeiten an der Tagesordnung. "Verbrechen in Berlin" beschreibt herausragende Fälle von der Tat über die Ermittlungen der Kriminalpolizei bis hin zur...
24,95 €
Vom Aufstieg und anderen Niederlagen
Giovanni Di Lorenzo
Vom Aufstieg und anderen Niederlagen
Selten haben Prominente so viel von sich preisgegeben wie im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo Auf seine Interviews bereitet er sich sehr genau vor. Wenn es aber so weit ist, hat er kaum mehr als eine beschriebene Karteikarte dabei. Zurück kommt er mit den erstaunlichsten Bekenntnissen: Giovanni di Lorenzo hat in den vergangenen 33 Jahren...
9,99 €
Vom Winde gesät
Andreas Austilat
Vom Winde gesät
„Meine Frau ist große Anhängerin des Schmuckgartens. Ich dagegen sehe das Ganze mehr landwirtschaftlich.“ Natürliche Neugier und ehrlicher Kleingärtnerehrgeiz treiben den Berliner Journalisten dazu an, hinter seinem Reihenhaus nach Herzenslust zu mähen, zu häckseln, zu buddeln und zu graben. Er zählt stolz seine Kirschen und ist zur Stelle, wenn...
8,99 €
Wandern auf Fontanes Wegen
Ulrike Wiebrecht
Wandern auf Fontanes Wegen
Auf den Spuren von Theodor Fontane hat Ulrike Wiebrecht die schönsten Ecken Brandenburgs neu erwandert. Dabei ist sie nicht nur den wenigen offiziellen Fontane-Wanderwegen gefolgt. Sondern hat die Orte des Berlin-Brandenburgischen Dichters, der die berühmten "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" einst verfasste, auch auf neuen reizvollen...
14,95 €
Wie erkenne ich? Bauhaus
Hajo Düchting
Wie erkenne ich? Bauhaus
Das Bauhaus, 1919 von Walter Gropius in Dessau als Schule für Architekten, Künstler und Designer begründet, wurde zum Inbegriff eines Architektur und Designstils, der bis heute für Modernität und Funktionalität steht. Künstler wie Lyonel Feininger, Paul Klee oder Wassily Kandinsky prägten am Bauhaus eine neue Avantgarde. Dieser Band erklärt...
10,00 €
Wir verstehen die Welt nicht mehr
Christoph von Marschall
Wir verstehen die Welt nicht mehr
Als viertgrößte Wirtschaftsmacht der Erde verfügt Deutschland über enormen internationalen Einfluss.Doch wie verlässlich und fair ist die Außen- und Europapolitik des angeblichen Musterknaben wirklich? Was halten unsere Nachbarn und wichtigsten globalen Partner von uns? Christoph von Marschall untersucht, wie international handlungswillig die...
22,00 €
Mit dem Fahrrad auf Fontanes Spuren: Radwanderungen durch die Mark Brandenburg
Therese Schneider
Mit dem Fahrrad auf Fontanes Spuren:...
Theodor Fontane war bei seinen »Wanderungen« meist zu Fuß und in der Kutsche unterwegs. Wer heute auf den Spuren des Dichters die reizvollen Gegenden Brandenburgs erkunden möchte, der nimmt am besten das Fahrrad. Therese Schneider hat siebzehn einladende Touren zusammengestellt, die in verschiedenen Regionen der Mark, aber auch in Berlin, durch...
16,00 €
Nordwestwärts
Tobias Schwartz
Nordwestwärts
Emlichheim: kaum ein Ort in Deutschland, der weiter von einer Großstadt entfernt wäre; kaum ein Ort in Deutschland, an dem Einheimische und Flüchtlinge deutlicher spüren könnten, dass es nur eine gemeinsame Geschichte gibt. In einer durch Torfbau und Gasförderung geprägten niedersächsischen Landschaft gelegen - die der Legende nach entstanden...
22,00 €
Theodor Fontane - Der Romancier Preußens
Hans Dieter Zimmermann
Theodor Fontane - Der Romancier Preußens
"Von unseren großen Schriftstellern ist Fontane der unterhaltsamste und von unseren unterhaltsamsten der intelligenteste." Marcel Reich-Ranicki Er war auf dem besten Weg, ein verkrachter Apotheker zu werden - wie sein Vater. Immerhin feierte der junge Mann als Balladendichter erste Erfolge. Auch in der Politik hat der preußische Hugenotte sein...
28,00 €
Notfall-Mappe mit Notfall-Pass
Verlag der Tagesspiegel
ABO VORTEIL
Notfall-Mappe mit Notfall-Pass
Im Ernstfall richtig handeln! Wer hat bei einem medizinischen Notfall schon die Zeit, in Ruhe nachzudenken, was zu tun ist? Diese Notfall-Mappe hilft Ihnen und Ihren Angehörigen, für den Ernstfall gut vorbereitet zu sein, um richtig und schnell zu handeln! Mit den wichtigsten Empfehlungen für viele Notfallsituationen Hilfe bei der Dokumentation...
14,95 €
Ortstermine mit dem Zeitgeist
Bernd Matthies, Hermann Rudolph
Ortstermine mit dem Zeitgeist
"Fast immer ist es die Tagesaktualität, von der Bernd Matthies ausgeht, denn er ist ein Journalist im Wortsinn - er arbeitet für den Tag. Aber wo geht er hin! Lässig, oft mit der Geste der Beiläufigkeit, an der man den hochprofessionellen Schreiber erkennt, stellt er die Dinge auf den Kopf und schüttelt sie kräftig, bis ihre komische oder...
20,00 €
Prálinek
Axel Hacke
Prálinek
"Weißt du noch, es war so: Wir lagen auf deinem Bett und starrten an die Decke und warteten auf das Christkind." Alle Eltern kennen diese Situation, was tun? Am besten eine Geschichte erzählen oder vorlesen, zum Beispiel die von Prálinek. "Es war einmal ein kleiner Junge, der hieß Arthur" - wie ein Märchen fängt Axel Hackes zauberhafte...
6,90 €
Rheinblick
Brigitte Glaser
Rheinblick
Niemand kennt das Bonner Polittheater besser als Hilde Kessel, schlagfertige Wirtin des Rheinblicks. Bei ihr treffen sich Hinterbänkler und Minister, Sekretärinnen und Taxifahrer. Als nach der Bundestagswahl der Koalitionspoker härter wird, kann sich Hilde dem politischen Ränkespiel nicht länger entziehen. Verrat ist die gültige Währung....
20,00 €
Romantische Nächte im Zoo
Harald Martenstein
Romantische Nächte im Zoo
»Harald Martenstein ist Kult.« Berliner Zeitung Wieso wohnt das Glück in Osnabrück? Weshalb ist der »kleine Prinz« bei Diktatoren beliebt? Und warum sind die Türen in Dessau so niedrig? - In seinen erstmals versammelten meisterhaften Reportagen und Betrachtungen schreibt Harald Martenstein die Biographie eines Landes, das sich so radikal und...
10,99 €
Kästners Berlin
Michael Bienert
Kästners Berlin
Wo verstecken sich Emil und die Detektive? Wo besucht Pünktchen ihren Freund Anton? Und wo geht Fabian mit einer Angestellten aus dem Wedding ins Bett? Erich Kästner hatte ganz konkrete Orte vor Augen, als er seine berühmten Berlin-Romane schrieb oder über die Berlin-Touristen reimte: "Sie stehen verstört am Potsdamer Platz/Und finden Berlin zu...
25,00 €
Kleine Paradiese in Brandenburg
Edwine Bollmann, Peter Rieprich
Kleine Paradiese in Brandenburg
Ein Buch zur Entschleunigung: Wundervolle Alleen, satte, weite Wiesen, geheimnisvolle Wälder und endlose Felder, die durch das kräftige Rot der Mohnblumen am Rande zu wahren Bilderbuchmotiven werden. Seen, Weite, Ruhe. Die schönsten Landschaften, die interessantesten Ausflugsziele, gutes Essen, traumhafte Unterkünfte. 22 Versuchungen dem Alltag...
16,99 €
Mein Merkel-Bilderbuch
Klaus Stuttmann
Mein Merkel-Bilderbuch
Die letzte Phase der Ära Merkel hat begonnen. Für Klaus Stuttmann ist das genau der richtige Zeitpunkt, seine Merkel-Karikaturen aus fast drei Jahrzehnten zu einem außergewöhnlichen Bild-Extrakt zu verdichten. Eine spezielle Delikatesse und unentbehrliche Wegzehrung für die letzten Kilometer des Merkel-Marathons. Witzig, kritisch und hochoriginell.
24,90 €
Moabit
Volker Kutscher
Moabit
Spannend, ungewöhnlich und überraschend: Ein neues Puzzlestück im Gereon-Rath-Universum und die perfekte Einstiegsdroge für all jene, die die Kutscher-Krimis noch vor sich haben - in Kat Menschiks Buchreihe! Wen fasziniert sie nicht? Charly Ritter, die große Liebe von Kriminalkommissar Gereon Rath, die ihren eigenen Kopf hat, so charmant wie...
18,00 €
Nettsein ist auch keine Lösung
Harald Martenstein
Nettsein ist auch keine Lösung
Der neue Kolumnenband von Harald Martenstein - frech, böse, voll bissigen Humors Harald Martenstein gilt vielen als Deutschlands wichtigster Kolumnist. Seine Themen findet er in der großen Politik genauso wie in den kleinen Zumutungen des Alltags. Wenn alle sich aufregen, plädiert er für Gelassenheit, wenn alle lieb sein möchten, fallen ihm...
16,99 €
Hotel kann jeder
Andreas Austilat
Hotel kann jeder
Willkommen im Vorzelt zur Hölle „Meine Frau stammt aus einer Camper-Familie. Ich wusste nicht, was das bedeutet. Mein Gott, ich war verliebt, da hört man nicht immer so genau hin. Die Fotos von diesem zahnsteinfarbenen Ei, das ihr Vater hinter dem Auto herzog und in dem sie die Sommer ihrer Kindheit verbracht hat, hielt ich für farbstichige...
10,00 €
Ich küss dich, Kismet
Hatice Akyün
Ich küss dich, Kismet
Istanbul mit alles – Kulturschock für eine Deutsche, die ihr türkisches Ich entdecken will Von Männern hat Hatice Akyün erst mal die Nase voll – und irgendwie auch von Deutschland. Feierlich übergibt ihr der Vater den Schlüssel zu einer kleinen Wohnung in Istanbul. Ist das ein Zeichen? Für Hatice Akyün ist Deutschland die Heimat. Doch plötzlich...
8,99 €
Im Kino
Harald Martenstein
Im Kino
Der vielfach preisgekrönte ZEIT-Kolumnist und hochgelobte Romanautor Harald Martenstein bringt endlich ein Buch über seine erste Liebe heraus: das Kino. Als Kritiker und Kulturreporter, aber auch als Humorist schreibt Martenstein seit seinen Anfängen immer wieder über Filme, Festivals und das Filmbusiness, über die großen Stars und ihre kleinen...
16,99 €
1 von 2