Jahrhundertkneipen in Berlin

Clemens Füsers

Jahrhundertkneipen in Berlin

29,00 €
29,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Der Bildband beschreibt 17 Berliner Kneipen, Bars und Restaurants, die mehr als hundert Jahre ohne Unterbrechung bestehen und teilweise noch heute in Familienbesitz sind. Er entführt den Leser zu einer spannenden und einzigartigen Reise in die Berliner Geschichte und gibt - gewürzt mit zahlreichen Anekdoten aus der Tresen-Perspektive - einen tiefen Einblick in den kulturellen, sozialen und politischen Lebensstil der deutschen Hauptstadt.Die großformatigen Fotos fangen die Atmosphäre dieser faszinierenden Orte stimmungsvoll ein und verwandeln sie in glamouröse Bühnen. Die dazugehörige App mit Bilderkennungs-Funktion schafft ein komplett neues Leseerlebnis, indem sie jede Buchseite mit weiteren Informationen, Geolokalisierungen oder auch Videos verlinkt.
Das könnte Ihnen auch gefallen
Bauhaus - Eine fotografische Weltreise
Jean Molitor, Kaija Voss
Bauhaus - Eine fotografische Weltreise
Das 1919 in Weimar gegründete Bauhaus beeinflusste die Entwicklung der modernen Architektur weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der Fotograf Jean Molitor reist seit fast einem Jahrzehnt rund um den Globus, um diesen Einfluss zu dokumentieren. Ob Berlin oder Casablanca, Stuttgart oder Havanna, St. Petersburg oder Guatemala Stadt,...
46,00 €
Die Zwanziger Jahre in Berlin
Michael Bienert, Elke Linda Buchholz
Die Zwanziger Jahre in Berlin
Dreigroschenoper, Bubikopf, Dada, Bauhausarchitektur, Metropolis, Straßenkämpfe - der Mythos der Zwanziger Jahre prägt bis heute das Bild Berlins. Er zieht Touristen in die Stadt und inspiriert die Berliner Stadtplanung und Architektur, das Theater, das Kino und die Literatur. An manchen Orten ist der Geist der Weimarer Republik...
19,95 €
Döblins Berlin
Michael Bienert
Döblins Berlin
Berlin sei Benzin, schrieb Alfred Döblin, und der "Mutterboden aller meiner Gedanken." Von der Gründerzeit bis zur Vertreibung durch die Nazis war der Schriftsteller und Nervenarzt rund 40 Jahre lang Augenzeuge des Aufstiegs Berlins zur Metropole, hat das Stadtleben reflektiert, scharfzüngig kommentiert und schreibend...
25,00 €
Feuer und Zorn
Michael Wolff
Feuer und Zorn
Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen...
19,95 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben