Schwarze Erde: Eine Reise durch die Ukraine

Jens Mühling

Schwarze Erde: Eine Reise durch die Ukraine

10,99 €
10,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
"Wird jemand für das vergossene Blut zahlen? Nein. Niemand." Michail Bulgakow schrieb das in Kiew, in den Wirren des russischen Bürgerkriegs, als sich in der Ukraine im Wochentakt die Grenzen verschoben. Den Deutschen gehörte damals ein Stück des Landes, den Polen schon nicht mehr, obwohl ihnen früher ein sehr großes gehört hatte. Ein kleineres den Österreichern, den Litauern lange fast alles, den Russen später der Rest, den Sowjets am Ende das Ganze. Allein den Ukrainern gehörte nichts.

Jens Mühling erzählt von Begegnungen mit Nationalisten und Altkommunisten, Krimtataren, Volksdeutschen, Kosaken, Schmugglern, Archäologen und Soldaten, deren Standpunkte kaum unterschiedlicher sein könnten. Sein Buch schildert ihren Blick auf ein Land, über das wir kaum etwas wissen - obwohl es mitten in Europa liegt.

Gebunden, 288 Seiten
Das könnte Ihnen auch gefallen
Das rote Schaf der Familie
Susanne Kippenberger
Das rote Schaf der Familie
Susanne Kippenberger schreibt mit ›Das rote Schaf der Familie. Jessica Mitford und ihre Schwestern‹ ein hinreißendes Porträt über eine der faszinierendsten Frauen des 20. Jahrhunderts: Jessica Mitford, Kommunistin und Bürgerrechtlerin. In Großbritannien sind die Mitford-Schwestern so bekannt wie bei uns die Familie...
18,00 €
Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück
Axel Hacke, u.a.
Der weiße Neger Wumbaba kehrt zurück
Der weiße Neger Wumbaba", geboren durch fantastisches Verhören, aus den Wiesen gestiegen in dem berühmten Lied "Der Mond ist aufgegangen" von Matthias Claudius, ist eine radikal poetische, fremd-besondere und - gelassen lächelnd über jeder politischen Korrektheit stehend - im Grunde unzeitgemäße Figur. Aber...
9,90 €
Der weiße Neger Wumbaba
Axel Hacke, u.a.
Der weiße Neger Wumbaba
"Seit ich das erste Mal darüber schrieb, wie sehr Menschen Liedtexte falsch verstehen - wie etwa in eines Lesers Ohren Matthias Claudius' Zeile >der weiße Nebel wunderbar< zu >der weiße Neger Wumbaba< wurde und so eine unvergessliche, radikal poetische Traumgestalt entstand, deren Schöpfung Claudius selbst wohl...
9,90 €
Die Geschichte von Nepom
Moritz Honert
Die Geschichte von Nepom
Moritz Honert; Der kleine Nepomuk hat Hunger. Denn sein Herrchen Herr Heinz hat mal wieder vergessen, ihn zu füttern. Wie immer, wenn er den Abend zuvor zu lange in der Kneipe war. Vielleicht hat Herr Heinz mich nicht mehr lieb, sorgt sich Nepomuk. Die Geschichte von Nepomuk und Herrn Heinz ist ein Bilderbuch über das schwierige Thema...
11,95 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben