Berlin - vier Stadtpläne Geschichte des Stadtgebiets

Berlin - vier Stadtpläne Geschichte des Stadtgebiets

15,90 €
15,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Berlin - Geschichte des Stadtgebiets in vier Karten
1806 - 1920 - 1988 - 2020


Mappe ( DIN A5) mit vier Plänen, Begleittext mit drei Nebenkarten

Alle Karten zeigen den Bereich, der heute von  Berlin ausgefüllt wird. 1806 wird die Karte von einem Mosaik aus mittelalterlichen Dorfgrenzen dominiert. In der Mitte liegt das noch relativ kleine Stadtgebiet von Berlin. 1920 werden auf einen Schlag so viele umliegende Dörfer und Städte eingemeindet, dass "Groß-Berlin" entsteht, dessen Gründung sich 2020 zum hundertsten Mal jährt. 1988 füllen zwei strikt getrennte Stadtgebilde die Karte aus: Ost- und West-Berlin. Die Karte von 2020 zeigt das heutige Brlin mit den seit 2001 neu eingeteilten Bezirken. Die Grenzen der 96 Ortsteile treten  deutlich hervor und unterscheiden sich erstaunlich wenig von den Dorfgrenzen der ersten Karte von 1806. Beiblatt mit Begleittext und drei Nebenkarten. Kartenbereich der Haupkarten: Sanssouci-Rüdersdorf/Hohen Neuendorf-Großbeeren, Maßstab 1 : 117 000.

Kartonmappe 17 x 23 cm (cellophaniert mit leicht ablösbarem Klebeverschluss), vier Pläne, entfaltet je 48 x 33 cm (gefalzt, eingeklebt, aufklappbar), Begleittext mit 3 Nebenkarten (Begleittext DIN A3, gefalzt)
Das könnte Ihnen auch gefallen
Ortstermine mit dem Zeitgeist
Bernd Matthies, Hermann Rudolph
Ortstermine mit dem Zeitgeist
"Fast immer ist es die Tagesaktualität, von der Bernd Matthies ausgeht, denn er ist ein Journalist im Wortsinn - er arbeitet für den Tag. Aber wo geht er hin! Lässig, oft mit der Geste der Beiläufigkeit, an der man den hochprofessionellen Schreiber erkennt, stellt er die Dinge auf den Kopf und schüttelt sie...
20,00 €
Frauen am Bauhaus
Patrick Rössler, Elizabeth Otto
Frauen am Bauhaus
Die Geschichte des Bauhauses wird häufig nur mit wenigen berühmten Männern wie Walter Gropius, Marcel Breuer, Wassily Kandinsky oder Paul Klee verbunden. Dieses Buch stellt nun erstmals 45 Bauhaus-Frauen vor, die zu Unrecht in den meisten Geschichtsbüchern vergessen werden. Es öffnet den Blick dafür, wie das...
35,00 €
Hoffmanns Berlin
Michael Bienert
Hoffmanns Berlin
Berüchtigt für sein exzessives Nachtleben, gefeiert als Schriftsteller und Opernkomponist, respektiert als streitbarer Jurist am Kammergericht: Die schillernde Persönlichkeit E.T.A. Hoffmanns gehörte um 1820 zu den Hauptsehenswürdigkeiten der preußischen Hauptstadt. Hellwach hat er das Treiben auf den...
25,00 €
Theodor Fontane
Regina Dieterle
Theodor Fontane
Zu seinem 200. Geburtstag widmet Regina Dieterle Theodor Fontane eine umfassende Biografie. Lebendig, anschaulich und auf der Grundlage jüngster Recherchen zeichnet sie ein zeitgemäßes Bild des scheinbar vertrauten Autors, der zu den großen europäischen Romanciers des 19. Jahrhunderts zählt. Neben den Romancier...
34,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben