Berlin in Farbe 1933-1945

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,95 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage
ODER

Berlin in Farbe 1933-1945

Verkleinern
Vergrößern

Für Vollbild bitte Doppelklick auf das Produktbild.

Details

Beeindruckende private Farbaufnahmen – auf einer Doppel-DVD

1933-1945

Diese exklusive Dokumentation zeigt Berlin im „Dritten Reich“ in einzigartigen, durchgängig farbigen Filmaufnahmen. Berliner und Besucher der Reichshauptstadt machten mit ihren Schmalfilm- und 16-mm-Kameras Filmaufnahmen von beachtlicher Qualität, die dem an schwarz-weiße Wochenschauen gewöhnten Betrachter ein bislang so nicht gesehenes „buntes“ Berlin vor Augen führen. Zu sehen sind die Sehenswürdigkeiten der Viereinhalbmillionenstadt, wie auch die Machtinszenierungen Hitlers und die vom Krieg und den damit einhergehenden Zerstörungen gezeichnete Stadt. Und immer wieder gewinnt der Zuschauer
auch interessante Einblicke in den privaten Alltag der Berliner vom Frühstückstisch bis zum Varietébesuch.
Mit dem fachkundigen Kommentar in deutscher und englischer Sprache entsteht eine faszinierende Berlin-Chronik von hohem zeitgeschichtlichen Wert.

Ein Film von Hermann Pölking und Linn Sackarnd.

Box mit 2 DVDs: DVD 1: 1933-1939, DVD 2: 1939-1945

Bildformat: 4:3 und 16:9

Laufzeit: 2 x 60 Minuten

Deutsche und englische Sprachfassung.

 

Tagesspiegel-Abonnenten zahlen nur 16,95 € und sparen fast 20% ggü. dem Originalpreis!

Der Rabatt wird nach der Anmeldung im Warenkorb verrechnet.


Sie sind noch kein Tagesspiegel-Abonnent? Hier finden Sie unsere Angebote: abo.tagesspiegel.de

 

Trailer zur DVD

 

 

 

Gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt dieses Angebot nur innerhalb Deutschlands. Bei Auslandsbestellungen hilft Ihnen gerne unser Kundenservice unter  (030) 29021-520 oder shop@tagesspiegel.de weiter.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Zusatzinformation

Gewicht 0.250
Lieferzeit 2-3 Tage
Shipping Group KOSTENFREI

Das könnte Ihnen auch gefallen: