NEU
Ausstellung „Pop on Paper. Von Warhol bis Lichtenstein“ - 2 Tickets und Katalog
Ausstellung „Pop on Paper. Von Warhol bis Lichtenstein“ - 2 Tickets und Katalog
   

Kulturforum / Kupferstichkabinett

Ausstellung „Pop on Paper. Von Warhol bis Lichtenstein“ - 2 Tickets und Katalog

36,00 €
36,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Details:
  • 2 Eintrittskarten, 1 Zeitfenster muss noch kostenfrei hinzugebucht werden 
  • 1 Ausstellungskatalog, 180 Seiten, ca. 120 Abbildungen 
  • Ein Zeitfenster muss noch hinzugebucht werden 
  • dazu: 1 Ausstellungskatalog Ausstellung geöffnet bis zum 16.08.2020

Ort:
Kulturforum/Kupferstichkabinett
Matthäikirchplatz
10785 Berlin

Das Berliner Kupferstichkabinett präsentiert erstmals die Highlights seiner Pop Art-Sammlung, die zu den bedeutendsten in Europa zählt. „Pop on Paper“ belegt, dass vor allem der auflagenstarke Siebdruck das Profil der Pop Art in den 1960er Jahren prägte und ihre globale Verbreitung ermöglichte. Die Pop Art war in vielerlei Hinsicht eine Kunst auf Papier – angefangen von Andy Warhols früher Werbegrafik über Zeichnungen von Claes Oldenburg bis hin zu Editionen, Plakaten, Papiertüten und Einweg-Kleidern.

In zehn Kapiteln stellt Pop on Paper Künstler*innen und Themen der Pop Art vor – von den Anfängen bis hin zu ihrem Echo in Westeuropa gegen Ende der 1960er Jahre sowie in der Berliner Gegenwartskunst. Mit Werken von Allan D´Arcangelo, Jasper Johns, Roy Lichtenstein, Eduardo Paolozzi, Sigmar Polke, Mel Ramos, Robert Rauschenberg, James Rosenquist, John Wesley und Tom Wesselmann u.a.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Jahrhundertkneipen in Berlin
Clemens Füsers
Jahrhundertkneipen in Berlin
Der Bildband beschreibt 17 Berliner Kneipen, Bars und Restaurants, die mehr als hundert Jahre ohne Unterbrechung bestehen und teilweise noch heute in Familienbesitz sind. Er entführt den Leser zu einer spannenden und einzigartigen Reise in die Berliner Geschichte und gibt - gewürzt mit zahlreichen Anekdoten aus der Tresen-Perspektive -...
29,00 €
Marthe und Mathilde
Pascale Hugues
Marthe und Mathilde
Eine fast französische, nicht ganz deutsche Familie. Meine Großmütter hießen Marthe und Mathilde. Ihre Vornamen begannen mit denselben Buchstaben. Sie sind im selben Jahr, 1902, geboren. Mathilde am 20. Februar, Marthe am 20. September. Sie sind beide im Jahr 2001 gestorben. Mit ein paar Wochen Abstand, ganz am Anfang des...
9,99 €
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt. 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm
98,00 €
Collier "Amulett der Ewigkeit"
ars mundi
Collier "Amulett der Ewigkeit"
Der Djed-Pfeiler der Prinzessin Chemnet ist das Symbol der Ewigkeit. Ägypten, 12. Dynastie, um 1800 v. Chr. 925er-Sterlingsilber, vergoldet, Emaileinlagen. Mit Kette 40 cm. Original: Ägyptisches Museum, Kairo.
118,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben