Exklusive Führung: Flucht in die Bilder? Die Künstler der Brücke im Nationalsozialismus

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht lieferbar

69,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. VersandkostenLieferzeit 2-3 Tage

Exklusive Führung: Flucht in die Bilder? Die Künstler der Brücke im Nationalsozialismus

Verkleinern
Vergrößern

Für Vollbild bitte Doppelklick auf das Produktbild.

Details

Brücke-Museum – exklusive Führung mit der Direktorin Lisa Marei Schmidt

Die Ausstellung "Flucht in die Bilder?" beschäftigt sich erstmals ausführlich mit der künstlerischen Praxis, den Handlungsspielräumen und dem Alltag der ehemaligen Brücke-Künstler im Nationalsozialismus. Im Zentrum der Ausstellung stehen Leihgaben sowie Arbeiten aus dem Bestand des Brücke-Museums der Künstler Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel, Max Pechstein und Ernst Ludwig Kirchner. Die Präsentation setzt auf einen vielschichtigen Blick und nähert sich der Komplexität des Themas – die Brücke zwischen Anerkennung und „Verfemung“ – anhand von künstlerischen Werken und umfangreichem Dokumentationsmaterial. Die Ausstellung findet in Kooperation mit dem Kunsthaus Dahlem statt.

Termin: Donnerstag, 08.08.2019 um 16 Uhr & Sonntag, 11.08.2019 um 15 Uhr

Ort: Brücke-Museum, Bussardsteig 9, 14195 Berlin

 

  • 2 Eintrittskarten zur exklusiven Führung
  • Gratis dazu: Ausstellungskatalogim Wert von 39,95 €

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Shipping Group KOSTENFREI

Das könnte Ihnen auch gefallen: