technolumen - Wagenfeld Tischleuchte „WA24“ | Tagesspiegel-Shop
Wagenfeld Tischleuchte „WA24“

Technolumen

Wagenfeld Tischleuchte „WA24“

539,00 €
539,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Als weltweit anerkannter Designklassiker ist die Wagenfeld Tischleuchte "WA24" ein unverzichtbarer Lichtspender für ein stilvolles Zuhause.
Details:
  • Alle Leuchten sind fortlaufend unter dem Boden nummeriert und tragen die Bauhaus und TECNOLUMEN ® Zeichen.
  • Material: Metallteile vernickelt Glas opalüberfangen
  • Maße: 36 cm, Ø 18 cm (Lampenschirm), 15,2 cm (Fuß)

Sie steht im berühmten MoMA, dem Museum of Modern Art in New York und ist seit 1982 Träger des Bundespreises Gute Form: Die Wagenfeld Tischleuchte "WA24"ist der Star unter den Designlampen und wird seit 1980 exklusiv von dem Bremer Unternehmen Tecnolumen produziert. Mit dem opalüberzogenen Glasschirm und dem raffinierten Zugschalter für ein bequemes Ein- und Ausschalten ist die 1924 von Wilhelm Wagenfeld entworfene Lampe praktisch unverwechselbar. Die WA24 steht auf einem 16 cm großen Fuß aus vernickeltem Metall. Das Stromkabel verläuft durch ein ebenfalls vernickeltes Metallrohr zu einer 7 W starken LED innerhalb des 18 cm breiten, gewölbten Schirms. Die Tischleuchte ist 36 cm hoch und verströmt ein angenehm warmes Licht. Mit der weltbekannten Leuchte erwerben Sie ein typisches Produkt des Bauhauses, das Wilhelm Wagenfeld nach dem Prinzip der Funktionalität entwarf. Mit den praktischen Abmessungen können Sie die Wagenfeld Lampe überall platzsparend aufstellen und gleichzeitig von ihrem glanzvollen Auftritt profitieren, ob daheim oder im Büro.

1979 erhielt das von Walter Schnepel gegründete Unternehmen Tecnolumen vom Designer Wilhelm Wagenfeld als einzige Firma weltweit die Erlaubnis, die berühmte Bauhaus Tischleuchte wieder aufzulegen. Wilhelm Wagenfeld (1900-1990) war einst Schüler des Bauhauses in Weimar und der einzige Absolvent, der mit seinen Entwürfen in der Industrie sehr erfolgreich war. Sichern Sie sich eine stilvolle Leuchte dieser autorisierten Edition, bei der praktischer Nutzen und zeitlose Eleganz miteinander verschmelzen und die ein beruhigendes Licht an Ihre Lieblingsorte bringt.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Details: 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt.
98,00 €
„Der Denker“ (1880), 26 cm, Kunstbronze
Auguste Rodin
„Der Denker“ (1880), 26 cm, Kunstbronze
Details: Original: Musée Rodin, Paris. Entstanden 1880, im Guss signiert. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen bronzierte Oberfläche Höhe 26 cm Nachdenklich sitzt er tief in Gedanken da, schaut nach unten und seine Augen sind nicht erkennbar. Er kann die Umgebung nicht wahrnehmen, weil...
220,00 €
Bankerlampe weiß
Design-Klassiker
Bankerlampe weiß
Details: Schreibtischlampe aus mundgeblasenem weißem Opalglas mit verstellbarem Lampenschirm Fuß aus Eisen in gebürstetem Messing-Look, Kabel und Kippschalter Max. 60W E27, Energieeffizienzklassen A++ bis E Format 54-61 x 27 x 28 cm (H/B/T)
210,00 €
Stockschirm „Haupt- und Nebenwege“ (1929)
Paul Klee
Stockschirm „Haupt- und Nebenwege“ (1929)
Details: Material: Polyesterbespannung, Fiberglasgestell, Griff und Stockaus schwarzem Kunststoff Maße: 86 cm, Ø 100 cm Nach Paul Klees Gemälde "Haupt- und Nebenwege". Wie bunte Regenfäden zieren die grafischen Strukturen den Automatik-Schirm.
58,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben