Decke „Gotland“ rot

Klippan

Decke „Gotland“ rot

79,90 €
79,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 26. Mai 2021

Beschreibung:
Als farbiges Wohnaccessoire oder als modischer Warmhalter besticht die Decke "Gotland".

Details:

  • Material: 100 % Gotlandschafwolle
  • Maße: 130 x 200 cm
  • Pflegeanleitung

Als echtes Naturprodukt steht die Decke "Gotland" aus dem Hause Klippan für Nachhaltigkeit und beste Qualität. Die seidig weiche Kuscheldecke mit den feinen, lockeren Fransen findet besonders an gemütlichen Winterabenden vor dem heimischen Kamin Verwendung. Aber auch im späten Herbst und zu Beginn des Frühlings auf dem Balkon oder im Garten, wenn die Temperaturen nicht mehr oder noch nicht ganz einen lauschigen Aufenthalt im Freien gestatten, kommt sie vorzüglich zum Einsatz. Die herrlich flauschige Decke macht auch als Plaid Eindruck. Natürlich eignet sich das stylische Textil ebenso gut als Sofaüberwurf. Die Wolle dieses reinen Naturprodukts stammt von den berühmten Gotlandschafen, die seit der Wikingerzeit auf der schwedischen Insel Gotland gezüchtet werden. Sie erhalten die hautfreundliche Wolldecke in den Farben Orange, Grün, Gelb, Pink, Rot, Blau, Flaschengrün, Naturgrau und Dunkelbraun. Die wunderbare Ökodecke mit einer langen Lebensdauer ist nur 960 Gramm schwer und 130 x 200 cm groß. Sie waschen die Decke aus garantiert reiner Schafwolle bei 30 Grad im Wollwaschgang, um lange Freude an Ihrem Lieblingsobjekt zu haben.

Die Klippan Yllefabrik ist ein Traditionshaus, das seit 1879 die Wolle der weichen und flauschigen Gotlandschafe zu einem hochwertigen Qualitätsprodukt verarbeitet. Dabei setzt das Unternehmen mit dem Spinnradsymbol im Markennamen auf eine traditionell ökologische Herstellung. Die Tiere leben in einem intakten Ökosystem auf sehr nährstoffreichen Böden. Die Wolle, die die traditionsreiche Spinnerei Klippan für die Decke "Gotland" verwendet, enthält natürliches Lanolin, das auch nach der Verarbeitung den so typischen Wollgeruch verströmt.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Amulett der Ewigkeit“
Collier
„Amulett der Ewigkeit“
Der Djed-Pfeiler der Prinzessin Chemnet ist das Symbol der Ewigkeit. Ägypten, 12. Dynastie, um 1800 v. Chr. 925er-Sterlingsilber, vergoldet, Emaileinlagen. Mit Kette 40 cm. Original: Ägyptisches Museum, Kairo.
118,00 €
„Mutter und Kind“ (1916)
Auguste Renoir
„Mutter und Kind“ (1916)
Details: Feine Bronze, von Hand im Wachsausschmelzverfahren gegossen und wie das Original schwarz patiniert Direkt vom Original abgeformt und verkleinert Vom Original übernommenen Signatur Limitierte Auflage: 980 Exemplare Maße: 29 x 13 x 16 cm Gewicht: 4,5 kg Die Bronzefigur "Mutter und Kind" zeigt...
2.190,00 €
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Claude Monet
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Ein Zusammenspiel von Farbe und Klang: Den Deckel ziert Monets berühmtes Bild „Seerosen“. Öffnet man ihn, erklingt ein 18-töniges Musikwerk mit der Melodie „Wassermusik“ (Händel). Aus feinem, hochglänzend lackiertem Holz, ausgelegt mit elfenbeinfarbenem Stoff. Drei Schmuckfächer, ein Ringhalter....
128,00 €
Porzellanfigur „Kaninchen“, farbige Version
Lladró
Porzellanfigur „Kaninchen“, farbige Version
Die spanische Porzellankünstler der Lladó-Manufaktur haben sich hier von Origami - der japanischen Papierfaltkunst - inspirieren lassen. Formschön facettiert, wie aus weißem Papier gefaltet. Material: Porzellan, handbemalt Maße: 12 x 13 x 7 cm
198,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben