NEU
Pfeffermühle „MP0210“

Alessi

Pfeffermühle „MP0210“

105,00 €
105,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 5 Tage

Beschreibung:
Die Pfeffermühhle "MP0210" von Ettore Sottsass steht mit ihren knalligen Farben und geometrischen Formen für ein Stück Designgeschichte.
Ettore Sottsass' Pfeffermühle "MP0210" steht für ein Stück Designgeschichte: Der italienische Designer spielte schon in den 1960er Jahren mit geometrischen Formen, entwarf im Bauklötzchen-Stil charmante Vasen und Kerzenständer. Als Alessi im Jahr 1988 die älteste Holzverarbeitungsfirma Battista Piazza in Strona, Piemont, kaufte, gestaltete Ettore Sottsass mit seinem Studio zahlreiche Küchenwerkzeuge für Alessi in Buchenholz. Typische Kennzeichen: knallige Farben, geometrische Formen, Mut zur Übertreibung. Und im Gegensatz zu Sottsass' früheren Entwürfen ist diese Pfeffermühle nicht nur museums-, sondern auch alltagstauglich.

Details:
Design: Ettore Sottsass, Jahr: 1989
Material: Lackiertes Buchenholz, Keramikmahlwerk
Höhe: 23 cm, Ø 7 cm
Das könnte Ihnen auch gefallen
Bankerlampe weiß
ars mundi
Bankerlampe weiß
Diese Jugendstil-Kreation eroberte die Schreibtische von Bankdirektoren und hielt Einzug in Bibliotheken. Ein Klassiker der durchdachten Tischbeleuchtung, aus der Zeit des Jugendstils. Schreibtischlampe aus mundgeblasenem weißem Opalglas mit verstellbarem Lampenschirm Fuß aus Eisen in gebürstetem Messing-Look, Kabel...
210,00 €
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
Carl Spitzweg
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
In luftiger Höhe auf einem wackligen Stuhl steht Spitzwegs Bibliothekar tief in seine Lektüre versunken. Vergessen ist der Rest der Welt, vergessen sind die anderen Bücher, mit denen er beladen ist - und vergessen seine durchaus brenzlige Situation... Unser Bildhauermodell gibt Spitzwegs Original bis zu Faltenwurf, Knopf und...
320,00 €
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich (1774 – 1840) gilt heute als der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik. In diesem – seinem bekanntesten – Werk beschwört die aufgehende Sonne die Hoffnung, während der Nebel die Unsicherheit des Kommenden symbolisiert. Friedrichs Figur wendet dem Betrachter den Rücken zu und lädt...
440,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben