SALE
„Berliner Kiezkalender 2020“

Verlag der Tagesspiegel

„Berliner Kiezkalender 2020“

7,48 € 24,95 € (70,02% gespart)
7,48 €
24,95 € (70% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Holen Sie sich den Charme der Berliner Kieze nach Hause. Der Berliner Kiezkalender enthält die schönsten Arbeiten unserer Tagesspiegel Fotografen.
Wo auch immer etwas in Berlin los ist – sie sind meist schon da, die Fotografinnen und Fotografen des Tagesspiegels. An sieben Tagen in der Woche sind sie in allen Kiezen der Stadt unterwegs. Ihre oft ungewöhnlichen Bilder sind nun in diesem Monatskalender zu sehen. Eine besondere Zugabe auf der Rückseite der Kalenderblätter: Die Redakteurinnen und Redakteure des Tagesspiegel Leute-Newsletter erzählen von den Besonderheiten der Kieze in ihren zwölf Bezirken.


Wandkalender mit Fotografien von Kitty Kleist-Heinrich, Kai-Uwe Heinrich, Thilo Rückeis, Doris Spiekermann-Klaas und Mike Wolff

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Der Denker“ (26 cm), Kunstbronze
Auguste Rodin
„Der Denker“ (26 cm), Kunstbronze
Dieses Hauptwerk des bedeutendsten europäischen Bildhauers seiner Zeit gilt als ein Symbol der menschlichen Vernunft und Schöpfungskraft. „Er träumt“, sagt Rodin über sein Meisterwerk. Langsam entwickelt sich der fruchtbare Gedanke in seinem Gehirn. Plötzlich ist er kein Träumer mehr; er ist ein Schöpfer."...
220,00 €
Bankerlampe weiß
ars mundi
Bankerlampe weiß
Diese Jugendstil-Kreation eroberte die Schreibtische von Bankdirektoren und hielt Einzug in Bibliotheken. Ein Klassiker der durchdachten Tischbeleuchtung, aus der Zeit des Jugendstils. Schreibtischlampe aus mundgeblasenem weißem Opalglas mit verstellbarem Lampenschirm Fuß aus Eisen in gebürstetem Messing-Look, Kabel...
210,00 €
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
Carl Spitzweg
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
In luftiger Höhe auf einem wackligen Stuhl steht Spitzwegs Bibliothekar tief in seine Lektüre versunken. Vergessen ist der Rest der Welt, vergessen sind die anderen Bücher, mit denen er beladen ist - und vergessen seine durchaus brenzlige Situation... Unser Bildhauermodell gibt Spitzwegs Original bis zu Faltenwurf, Knopf und...
320,00 €
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich (1774 – 1840) gilt heute als der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik. In diesem – seinem bekanntesten – Werk beschwört die aufgehende Sonne die Hoffnung, während der Nebel die Unsicherheit des Kommenden symbolisiert. Friedrichs Figur wendet dem Betrachter den Rücken zu und lädt...
440,00 €
Bewertungen
Bewertung schreiben

Schöne Kiez-Ansichten!

Der Kiezkalender zeigt wirklich schöne Ansichten der verschiedenen Gegenden und Bezirke. Die Bilder der Tagesspiegel-Fotografen und die Aufmachung finde ich sehr gelungen.
Mehr lesen