Kissenbezug „Kivet“

Marimekko

Kissenbezug „Kivet“

51,00 €
51,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Das Motiv dieses Kissenbezugs zeichnet sich durch seine großen Kreise in kantigem Design aus. Hierfür ließ sich die Designerin Maija Isola im Jahr 1956 von den großen, raumen Steinen vor ihrem Atelier inspirieren und Griff für einen ersten Entwurf sogleich zu Schere und Papier.
Das Motiv dieses Kissenbezugs zeichnet sich durch seine großen Kreise in kantigem Design aus. Hierfür ließ sich die Designerin Maija Isola im Jahr 1956 von den großen, raumen Steinen vor ihrem Atelier inspirieren und Griff für einen ersten Entwurf sogleich zu Schere und Papier. Die großen Schnitte verleihen diesen Kissenbezug eine ganz besondere Ausdruckskraft und sorgt – platziert auf dem Sofa, dem Sessel oder dem Bett – für einen tollen Blickfang.

Details:
Maße: 50 x 50 cm
Material: 80 % Baumwolle, 20 % Polyester

Design: Maija Isola, 1956
Das könnte Ihnen auch gefallen
Glas-Teelichter "Künste", 3er-Set
Alphonse Mucha
Glas-Teelichter "Künste", 3er-Set
Details: Motive: "Die Musik", "Die Malerei", "Der Tanz". Nur als Set erhältlich. Maße: jeweils 10 x 8 x 8 cm Lieferung ohne Kerzen. Diese stilvollen Teelichthalter mit den zarten, goldschimmernden Motiven von Alphonse Mucha sind mit und ohne Kerzenschein eine Augenweide.
98,00 €
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Gustav Klimt
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Diese stilvollen Teelichthalter mit den zarten, goldschimmernden Motiven von Gustav Klimt sind mit und ohne Kerzenschein eine Augenweide. Das Golddekor auf Glas ist typisch für die Zeit des Wiener Jugendstils. Motive "Die Erwartung", "Der Kuss", "Adele Bloch-Bauer" und "Erfüllung". Nur als Set erhältlich. Maße: jeweils...
98,00 €
„Der Bücherwurm“
Carl Spitzweg
„Der Bücherwurm“
In luftiger Höhe auf einem wackligen Stuhl steht Spitzwegs Bibliothekar tief in seine Lektüre versunken. Vergessen ist der Rest der Welt, vergessen sind die anderen Bücher, mit denen er beladen ist - und vergessen seine durchaus brenzlige Situation... Unser Bildhauermodell gibt Spitzwegs Original bis zu Faltenwurf, Knopf und...
320,00 €
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich (1774 – 1840) gilt heute als der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik. In diesem – seinem bekanntesten – Werk beschwört die aufgehende Sonne die Hoffnung, während der Nebel die Unsicherheit des Kommenden symbolisiert. Friedrichs Figur wendet dem Betrachter den Rücken zu und lädt...
440,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben