String

„String Pocket Regal“

139,00 €
139,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbkombination:

Beschreibung:
Das „String Pocket Regal“ von Nisse und Kajsa Strinning aus dem Jahr 1949 eignet sich perfekt für Bücher und andere Lieblingsdinge.
Das „String Pocket Regal“ von Nisse und Kajsa Strinning aus dem Jahr 1949 ist ein eleganter Hingucker fu¨r Ihr Zuhause und eignet sich perfekt für Bücher und andere Lieblingsdinge.  Dank seiner besonderen Konstruktion lässt es sich beliebig erweitern, kombinieren und farblich zwischen verschiedenen Varianten mixen.

Das „String Pocket Regal“ wurde im Jahr 1949 von dem schwedischen Architekten Nils Strinning (1917 - 2006) entworfen. Seine äußerst flexible und minimalistische Gestaltung im modularen Baukastensystem hat dieses Regal zu einem Kultobjekt und Klassiker skandinavischen Designs gemacht und ist mittlerweile in der ganzen Welt zu finden.

Das Design ist seit 1949 unverändert geblieben – und noch heute wird das Regal in Schweden gefertigt.

Details:
Maße: 60 x 50 x 15 cm
Material: MDF-Holz funiert, Metall
3 Regalfächer
belastbar bis 25 kg gleichmäßig über den Regalboden verteilt
Das könnte Ihnen auch gefallen
Glas-Teelichter "Künste", 3er-Set
Alphonse Mucha
Glas-Teelichter "Künste", 3er-Set
Details: Motive: "Die Musik", "Die Malerei", "Der Tanz". Nur als Set erhältlich. Maße: jeweils 10 x 8 x 8 cm Lieferung ohne Kerzen. Diese stilvollen Teelichthalter mit den zarten, goldschimmernden Motiven von Alphonse Mucha sind mit und ohne Kerzenschein eine Augenweide.
98,00 €
3-teiliges Windlichter-Set nach Paul Klee
Paul Klee
3-teiliges Windlichter-Set nach Paul Klee
Von seinen Künstlerkollegen wurde er nur „der Einzigartige“genannt: Paul Klee (1879 – 1940) prägte wie kaum ein anderer das Verständnis der modernen Kunst. Mit seinen mosaikartig komponierten Werken schuf er einen völlig neuen Stil. Diese Windlichter aus feinstem Glas sind aufwändig und in handwerklicher Tradition von...
110,00 €
Bankerlampe weiß
Design-Klassiker
Bankerlampe weiß
Diese Jugendstil-Kreation eroberte die Schreibtische von Bankdirektoren und hielt Einzug in Bibliotheken. Ein Klassiker der durchdachten Tischbeleuchtung, aus der Zeit des Jugendstils. Schreibtischlampe aus mundgeblasenem weißem Opalglas mit verstellbarem Lampenschirm Fuß aus Eisen in gebürstetem Messing-Look, Kabel...
210,00 €
„Der Bücherwurm“
Carl Spitzweg
„Der Bücherwurm“
In luftiger Höhe auf einem wackligen Stuhl steht Spitzwegs Bibliothekar tief in seine Lektüre versunken. Vergessen ist der Rest der Welt, vergessen sind die anderen Bücher, mit denen er beladen ist - und vergessen seine durchaus brenzlige Situation... Unser Bildhauermodell gibt Spitzwegs Original bis zu Faltenwurf, Knopf und...
320,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben