Themenwelt

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Ergebnisse sortieren
15 von 16
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
„Mädchengruppe auf einer Brücke“ (1902)
Edvard Munch
„Mädchengruppe auf einer Brücke“ (1902)
Das Thema der Mädchen auf der Brücke variierte Munch sieben Mal mit unterschiedlichen Figurenkonstellationen. Die Brücke symbolisiert den Übergang zum Erwachsensein. Die Mädchen bilden einen verschwörerischen Kreis, sie schließen den Betrachter aus, dem die Rolle des distanzierten Beobachters zugewiesen wird. Reproduktion im Fine Art...
370,00 €
„La Falaise de la Grève“
Felix Vallotton
„La Falaise de la Grève“
In den 1890er Jahren wurde Vallotton (1865 – 1925) vor allem durch seine Holzschnitte bekannt, die mit einer neuartigen Flächenaufteilung und ihren harten Schwarz-Weiß-Kontrasten für Aufsehen sorgten. In seiner Malerei orientierte er sich an Courbet und Manet, legte jedoch besonderes Gewicht auf kräftige Umrisse und übersteigerte Plastizität der...
320,00 €
Skulptur „Due Piccolini“, Bronze
Kerstin Stark
Skulptur „Due Piccolini“, Bronze
Die gelernte Goldschmiedin Kerstin Stark verleiht ihren Tischskulpturen eine besondere Ausdruckskraft und bringt Botschaften des täglichen Lebens liebevoll auf den Punkt. Ihre Figuren, Skulpturen und Schmuckobjekte sind ideale Geschenke für besondere Anlässe. Material: Bronze, in Handarbeit versäubert, patiniert und poliert Maße: 13 x 12 x 6 cm...
88,00 €
"Der Garten des Künstlers am Wannsee" (1918)
Max Liebermann
"Der Garten des Künstlers am Wannsee" (1918)
Max Liebermanns grünes Paradies. Liebermanns persönlicher Inbegriff von Glück war die 1910 für ihn erbaute Villa am Wannsee, die heute dank eines engagierten Kreises von Spendern wieder in altem Glanz dasteht (und mitunter sogar bei Staatsbesuchen zum Einsatz kommt). Der Garten der Villa war fortan eines seiner liebsten Motive. Original: Öl auf...
498,00 €
Mosaikfigur „Elefant“
Mosaikfigur „Elefant“
Dieser Elefant ist unverwechselbar durch Antoni Gaudí inspiriert. Mit seinen "Trencadis", den Mosaiken aus Keramikscherben, machte er seine Architektur unsterblich. Material: Keramikscherben aus Kunstharz Maße: 14 x 17 x 9 cm
78,00 €
Weibliches Idealbildnis (1485/86)
Sandro Botticelli
Weibliches Idealbildnis (1485/86)
Sandro Botticelli, einer der großen Gestalten der Frührenaissance und einer der gefragtesten Künstler der Medici, hinterließ als Maler religiöser Sujets ein breitgefächertes Werk. Von herausragender Bedeutung ist auch seine Porträtkunst, insbesondere die Darstellungsform der weiblichen Porträts. In seinem berühmtesten Portrait „Weibliches...
390,00 €
Buddha-Skulptur „Meditierender Amida“, Kunstbronze
Buddha-Skulptur „Meditierender Amida“, Kunstbronze
Amida ist ein Geborgenheit schenkender, barmherziger und gütiger himmlischer Tröster. Wer auf seine Gnade vertraut, wird in seinem "Paradies des Reinen Landes" wiedergeboren und erlangt dort die endgültige Befreiung. Japan 13. Jahrhundert. Original in Privatsammlung. Kunstbronze Höhe: 11 cm Lieferzeit ca. 3 Wochen ab Bestelleingang.
149,00 €
Pergola in Amalfi
Carl Frederic Aagaard
Pergola in Amalfi
Eine die Seele berührende Landschaft. Der dänische Maler Carl Frederic Aagaard (1833-1895) unternahm 1875/76 eine ausgedehnte Studienreise nach Italien und fertigte zahlreiche Skizzen, die ihm später als Vorlage für seine Ölbilder dienten. Replikat in brillanter Qualität auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle, auf Keilrahmen aufgezogen...
380,00 €
View to the Amalfi Coast
Carl Frederic Aagaard
View to the Amalfi Coast
Inspiriert vom mediterranen Flair Italiens anlässlich einer 1875 unternommenen Studienreise fertigte Aagaard Skizzen, die ihm als Vorlage für seine Ölbilder dienten. in einem hochwertigen Reproduktionsverfahren direkt auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle übertragen und auf einen Keilrahmen aufgezogen Silberfarbene Massivholzrahmung, matt...
380,00 €
„Der ewige Hochzeiter“, 1855-58
Carl Spitzweg
„Der ewige Hochzeiter“, 1855-58
Schon zu Lebzeiten war "Der ewige Hochzeiter" das beliebteste Sujet des Malers: Galant reicht der Verehrer seiner Angebeteten einen Strauß Blumen. Auf Drängen seiner Sammler malte Spitzweg das Motiv mehrere Male in leichten Variationen. Original: Öl auf Leinwand, Privatbesitz Diese sorgfältige Reproduktion wurde von Hand in einem patentierten...
340,00 €
„Der Sonntagsspaziergang“ (1841)
Carl Spitzweg
„Der Sonntagsspaziergang“ (1841)
Durch seine Apothekerausbildung war Spitzweg in der Lage, seine Farben selbst herzustellen. Für den "Sonntagsspaziergang" verwendete er ein einmalig schönes, hell leuchtendes Blau, das bei keinem anderen Maler zu finden ist. Original: Öl auf Holz, Museum Carolino Augusteum, Salzburg Diese sorgfältige Reproduktion wurde von Hand in einem...
390,00 €
„Der einsame Baum“ (1821)
Caspar David Friedrich
„Der einsame Baum“ (1821)
Der Einsame Baum aus dem Jahre 1821, stellvertretend für Deutschland, ist durch die Besetzung der Franzosen beschädigt. In der Umgebung des Baumes deutet sich schon eine positive Entwicklung an: Das aufgehende Tageslicht ist das Symbol für eine helle, bessere Zukunft. Für viele Betrachter steht Friedrichs Gemälde für die angeschlagene Natur....
390,00 €
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich (1774 – 1840) gilt heute als der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik. In diesem – seinem bekanntesten – Werk beschwört die aufgehende Sonne die Hoffnung, während der Nebel die Unsicherheit des Kommenden symbolisiert. Friedrichs Figur wendet dem Betrachter den Rücken zu und lädt dazu ein, sich in sie...
440,00 €
„Bäume am Ufer, Frühling in Giverny“ (1885)
Claude Monet
„Bäume am Ufer, Frühling in Giverny“ (1885)
In Giverny, wo Monets Garten zu einem seiner häufigsten Motive wurde, entstand auch dieses Werk, auf dem er die zarten Farben des Frühlings mit dessen besonderem Licht einfängt. Reproduktion im Fine Art Giclée Verfahren auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle. Wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt, edle Massivholzrahmung....
380,00 €
Reproduktion „Brücke in Monets Garten“ (1900)
Claude Monet
Reproduktion „Brücke in Monets Garten“ (1900)
Neben den Seerosen-Bildern malte Monet in seinem Wassergarten mehrere Bilder mit demTitel „Die japanische Brücke“. Die Brücke ließ Claude Monet nach japanischem Vorbild errichten. Vor allem ihretwegen erhielt der Wassergarten den Beinamen „Japanischer Garten“. Reproduktion im Fine Art Giclée Verfahren direkt auf Künstlerleinwand übertragen und...
440,00 €
„Das Hotel des Roches Noires in Trouville“ (1870)
Claude Monet
„Das Hotel des Roches Noires in Trouville“ (1870)
Original: 1870, Öl auf Leinwand, 81 x 58,5 cm, Musée d'Orsay, Paris. Hochwertige Fine Art Giclée Museumsreproduktion in 7 Farben auf Künstlerleinwand aus Baumwolle. Auf Keilrahmen gespannt. Edle Museumsrahmung in Weiß mit Goldkante, grau patiniert. Limitierte Auflage 499 Exemplare. Format gerahmt ca. 52 x 39 cm.
320,00 €
„Der Frühling“ (1880/82)
Claude Monet
„Der Frühling“ (1880/82)
1882. Die Natur ist Monets Inspiration. Unter freiem Himmel lässt der Meister des Impressionismus sie auf sich wirken, hält sie mit seinen vibrierenden Pinselstrichen fest, dann ergänzt er im Atelier und kehrt wieder ins Freie zurück - bis sich sein Bild aus dem Aneinanderfügen von lichten Farben formt. Original: Musée des Beaux-Arts, Lyon...
420,00 €
„Die Barke in Giverny (En norvégienne)“ (um 1887)
Claude Monet
„Die Barke in Giverny (En norvégienne)“ (um 1887)
Original: um 1887, Öl auf Leinwand, Musee d'Orsay, Paris. Diese hochwertige Reproduktion wurde von Hand auf Leinwand gezogen und traditionell auf Keilrahmen gespannt. Die sichtbare Leinenstruktur unterstreicht die gemäldeartige Wirkung des Objekts. In edler Massivholzrahmung. Limitierte Auflage 499 Exemplare. Mit Zertifikat. Format 50 x 65 cm.
340,00 €
„Felder im Frühling“ (1887)
Claude Monet
„Felder im Frühling“ (1887)
Das Bild ist ein Meisterwerk impressionistischer Malerei. Mit ihm kam 1906 ein Kunstwerk in die Stuttgarter Galerie, das den Ausgangspunkt für die bedeutende Sammlung moderner Kunst bilden sollte. Monets künstlerisches Credo war, das immaterielle, reine Licht darzustellen, indem seine Wirkung auf die sichtbaren Dinge gezeigt wird. Erst das...
390,00 €
„Gelbe Seerosen und Agapanthus“ (1914-1917)
Claude Monet
„Gelbe Seerosen und Agapanthus“ (1914-1917)
1890 kaufte sich Claude Monet ein malerisches Grundstück in Giverny und widmete sich ganz dem Gestalten seines Gartens. Es entstand ein Paradies mit Blumenmeeren von exotischen Pflanzen und Teichen mit perlmuttschimmernden Seerosen. Über den Seerosenteich ließ Monet eine japanische Holzbrücke bauen. Hier fand er die Motive für seine...
295,00 €
Skulptur „Bastet-Katze“
Skulptur „Bastet-Katze“
Unzählige Bronzebilder belegen die Popularität der Bastet in der ägyptischen Spätzeit: Die katzengestaltige Göttin war Gefährtin des Sonnengottes Raund stand für die lebenserhaltende Kraft, sie galt als Beschützerin der Menschen. Bastet war Hüterin von Heim und Herd, Personifikation von Freude und Liebe, Göttin der Kunst, der Fruchtbarkeit und...
148,00 €
Ostseewind
Anja Struck
Ostseewind
Eine unscharfe Darstellung wie in "Ostseewind" erfordert eine besonders klare innere Sicht der Meereslandschaft und starke künstlerische Gestaltungskraft. Denn nur die Andeutungen und Unschärfen sollen bereits ein vollständiges Bild von Natur und Stimmung geben. Limitierte Auflage: 199 Exemplare Material: Reproduktion auf Aluminiumplatte hinter...
590,00 €
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Anton Graff
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Anton Graff (1736-1813) wurde 1766 Hofmaler an der Kunstakademie Dresden. Er porträtierte die Großen seiner Zeit, u. a. Schiller, Lessing und Kleist. Sein bekanntestes Werk wurde aber das 1781 entstandene Porträt von Friedrich dem Großen, das den König im Alter von 68 Jahren zeigt. Kunstreproduktion auf Leinwand mit von Hand veredelter...
380,00 €
Skulptur „Der Denker“ (26 cm), Kunstbronze
Auguste Rodin
Skulptur „Der Denker“ (26 cm), Kunstbronze
Dieses Hauptwerk des bedeutendsten europäischen Bildhauers seiner Zeit gilt als ein Symbol der menschlichen Vernunft und Schöpfungskraft. "Er träumt", sagt Rodin über sein Meisterwerk. "Langsam entwickelt sich der fruchtbare Gedanke in seinem Gehirn. Plötzlich ist er kein Träumer mehr; er ist ein Schöpfer." Bereits ein Vierteljahrhundert nach...
210,00 €
Skulptur „Der Kuss“ (19 cm), Kunstguss
Auguste Rodin
Skulptur „Der Kuss“ (19 cm), Kunstguss
Eines der schönsten Werke der modernen Skulptur: Eros und Leidenschaft - "Der Kuss" von Auguste Rodin. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht der Künstler die schicksalhafte Bedeutung der...
210,00 €
Sylter Rosen
Ben Kamili
Sylter Rosen
In seiner Serie "Sylter Rosen" bringt der Künstler die beiden Motivwelten Landschaft und Blumen gewissermaßen zusammen - zum einen, weil das florale Kunstwerk auf Sylt entstand und zum zweiten, weil er aus dem Rosenmotiv quasi eine neue Landschaft entwickelt. Beeindruckend in Bildtiefe und Leuchtkraft durch außerordentlich satte Farben, die...
280,00 €
Dresden vom rechten Elbufer (1751)
Bernardo Bellotto (Canaletto)
Dresden vom rechten Elbufer (1751)
Der venezianische Maler Canaletto (1720 – 1770) ist für seine realistischen Veduten europäischer Städte, insbesondere Dresden, Wien und Warschau, bekannt. Dieses Meisterwerk – ebenfalls in der Gemäldegalerie Alter Meister in Dresden zu bewundern – ist Teil des berühmten Hauptzyklus von 14 Dresdner Ansichten, der in den Jahren 1747 bis 1756...
495,00 €
Skulptur „Die Lesende“, Metallguss
Birgit Stauch
Skulptur „Die Lesende“, Metallguss
Nach einem Privatstudium bei namhaften Bildhauern wie Arno Breker und Rudolf Alexander Agricola sowie weiteren beruflichen Stationen hat die Bildhauerin und Designerin Birgit Stauch längst ihren eigenen Stil gefunden. Ihre Skulptur ist sowohl eine Hommage an die weibliche Schönheit als auch an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso...
490,00 €
Skulptur „Buchleser“
Birgit Stauch
Skulptur „Buchleser“
Nach einem Privatstudium bei namhaften Bildhauern wie Arno Breker und Rudolf Alexander Agricola sowie weiteren beruflichen Stationen hat die Bildhauerin und Designerin Birgit Stauch längst ihren eigenen Stil gefunden. Datails: Metallguss Limitierte Auflage mit Signatur und Echtheitszertifikat: 980 Exemplare Maße: 8,5 x 8 x 11 cm
168,00 €
Skulptur „Buchleserin“
Birgit Stauch
Skulptur „Buchleserin“
Nach einem Privatstudium bei namhaften Bildhauern wie Arno Breker und Rudolf Alexander Agricola sowie weiteren beruflichen Stationen hat die Bildhauerin und Designerin Birgit Stauch längst ihren eigenen Stil gefunden. Datails: Metallguss Limitierte Auflage mit Signatur und Echtheitszertifikat: 980 Exemplare Maße: 8 x 6 x 6 cm
168,00 €
Collier "Collage 1"
Petra Waszak
Collier "Collage 1"
Seit vielen Jahren interpretiert Petra Waszak Formen und Symbole der Kunstgeschichte mit einzigartiger Sensibilität in modischen Accessoires. Mit viel Feingefühl wurde hier ein Werk von Lászlo Moholy-Nagy, der von 1923 bis 1928 am Bauhaus lehrte, nachempfunden. Material: Muranoglas, Messing, Zinn, 24 Karat vergoldet, von Hand emailliert...
168,00 €
Collier "Kestnermappe"
Petra Waszak
Collier "Kestnermappe"
Seit vielen Jahren interpretiert Petra Waszak Formen und Symbole der Kunstgeschichte mit einzigartiger Sensibilität in modischen Accessoires. Mit viel Feingefühl wurden hier Werke von Lászlo Moholy-Nagy, der von 1923 bis 1928 am Bauhaus lehrte, nachempfunden. Material: Zinn, Messing, 24 Karat vergoldet, emailliert Anhänger: 6 x 3,5 cm Länge: 43...
168,00 €
Schal „Lis“
Petra Waszak
Schal „Lis“
Einem frühen abstrakten Gemälde von Lászlo Moholy-Nagy nachempfunden sind die an Architektur erinnernden Formen des eleganten Schals der Künstlerin Petra Waszak. Material: 90 % Modal und 10 % Kaschmir Maße: 170 x 30 cm
118,00 €
Armreif „Strings“
Armreif „Strings“
Diese Schmuckkollektion beeindruckt durch schlichte Eleganz. Faden für Faden entstehen diese wunderschönen Stücke, die Mittelelemente können flexibel arrangiert werden. 19 cm Edelstahl, 925er-Sterlingsilber Teilweise vergoldet.
118,00 €
Collier "Strings"
Collier "Strings"
Diese Schmuckkollektion beeindruckt durch schlichte Eleganz. Faden für Faden entstehen diese wunderschönen Stücke, die Mittelelemente können flexibel arrangiert werden. 45 cm Edelstahl, 925er-Sterlingsilber Teilweise vergoldet
148,00 €
Perlencollier "Sweetheart"
Perlencollier "Sweetheart"
Schimmernde Perlen üben eine große Anziehungskraft auf die niederländische Designerin Niki van Galen aus. Zweimal jährlich kreiert sie neue Schmuckstücke aus ausgewählten Materialien mit traumhaft schöner Farbenpracht. Süßwasser- und Perlmuttperlen (zehnsträngig) Magnetverschluss Länge: 49 cm
349,00 €
Seidenschal „Gelbe Seerosen und Agapanthus“
Claude Monet
Seidenschal „Gelbe Seerosen und Agapanthus“
Die Seerosen und Lilien von Monets "Gelbe Seerosen und Agapanthus" entfalten ihre atmosphärische Farbigkeit auf Seidensatin. Material: 100 % Satin-Seide Maße: 180 x 42 cm
84,00 €
Perlenarmband „Blumenwiese“
Perlenarmband „Blumenwiese“
Blumenwiese, ein Name der für sich selbst spricht. Jaspis-, Achat-, Bambuskoralle-, Honig-Jade-, Jade-, Amethyst-, Aventurin-, Türkis-, Onyx-, Lapis- und Schaumkoralleperlen werden durch Elemente aus vergoldetem Metall aufgelockert. Mit Magnetverschluss. Details: Länge 23 cm.
210,00 €
Perlencollier „Blumenwiese“
Perlencollier „Blumenwiese“
Blumenwiese, ein Name der für sich selbst spricht. Jaspis-, Achat-, Bambuskoralle-, Honig-Jade-, Jade-, Amethyst-, Aventurin-, Türkis-, Onyx-, Lapis- und Schaumkoralleperlen werden durch Elemente aus vergoldetem Metall aufgelockert. Mit Magnetverschluss. Details: Länge 52 cm .
348,00 €
Collier "Color & Pearl"
Collier "Color & Pearl"
Die Farben des Sommers erstrahlen in diesem prachtvollen Collier und erhellen auch dunkle Wintertage. Süßwasserperlen, Achat 52 cm
348,00 €
Collier "Der Kuss", Version Silber
Auguste Rodin
Collier "Der Kuss", Version Silber
Ein Entwurf nach einem der schönsten Werke der modernen Skulptur: Eros und Leidenschaft - "Der Kuss" von Auguste Rodin. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht der Künstler die...
145,00 €
Collier "Der Kuss", Version vergoldet
Auguste Rodin
Collier "Der Kuss", Version vergoldet
Ein Entwurf nach einem der schönsten Werke der modernen Skulptur: Eros und Leidenschaft - "Der Kuss" von Auguste Rodin. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht der Künstler die...
158,00 €
Collier "Fächerkoralle mit Perle"
Collier "Fächerkoralle mit Perle"
Eine stilisierte Fächerkoralle aus rosévergoldetem 925er-Sterlingsilber hält eine kleine Süßwasserperle. Die Kette besteht ebenfalls aus 925er-Sterlingsilber. Maße: 46 cm (Kette), 3 x 3 cm (Anhänger)
118,00 €
Collier "Fairy"
Collier "Fairy"
Edel und bezaubernd wirkt dieses Collier aus ungewöhnlich bunten Saphiren. Die zarten Rondelle sind facettiert und werden durch vergoldete Elemente akzentuiert. Material: 925er-Sterlingsilber vergoldet, Saphire, Edelstahlseil, dekorativer Hakenverschluss Länge: 44 cm
348,00 €
Collier "Multi"
Collier "Multi"
Erfrischende Frühlingsfarben geben hier den Ton an. Die fein gemaserten Scheiben aus lebhaft buntem Jaspis formen ein an antike Vorbilder angelehntes Collier. Mit teilweise vergoldeten Messingelementen. Jedes Stück ein Unikat. Magnetverschluss Material: Jaspis, Messing vergoldet Länge: 46 cm
220,00 €
Collier „El Dorado“
Collier „El Dorado“
Entdeckt wurde Kolumbien von Amerigo Vespucci, nicht von Christoph Kolumbus - dennoch gilt dieser Schmuck als "präkolumbianisch". Unsere Replik stammt aus dem Goldmuseum in Bogota und geht auf einen Grabfund zurück. "El Dorado", das sagenhafte Goldland, ist allein als Name für ein Schmuckstück schon Programm. "El Dorado" ist wahrlich üppig mit...
188,00 €
Collier mit grünen Perlen
Collier mit grünen Perlen
Bei diesem Collier nach einem Original aus dem Goldmuseum in Bogota werden 24 Karat vergoldete Metallelemente mit grünen Perlen kombiniert. Maße: Länge 40–45 cm
168,00 €
Seidenschal „Dunkelbunt“
Friedensreich Hundertwasser
Seidenschal „Dunkelbunt“
Für Hundertwasser, der sich selbst auch „Dunkelbunt“ nannte, waren Regentage inspirierend, denn vor dunklem Hintergrund leuchten die Farben am schönsten. Die Natur liefert mit dem Regenbogen das beste Beispiel. Auf fließendem Crêpe Georgette wirkt Hundertwassers Komposition wie von einem Lichtband durchflutet. Jedes Exemplar variiert leicht in...
100,00 €
15 von 16