Themenwelt

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Ergebnisse sortieren
16 von 17
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Porzellanvase „Composition VIII“ (1923)
Wassily Kandinsky
Porzellanvase „Composition VIII“ (1923)
Ein bunter Strauß an Tönen. Vase mit einem Motiv nach dem Gemälde "Composition VIII" (1923). Material: Keramik Maße: 19,5 x 9,5 x 7 cm
54,00 €
Armreif „Strings“
ars mundi
Armreif „Strings“
Hier laufen alle Fäden in subtiler Eleganz zusammen. Aus Edelstahllitzen, zum Teil vergoldet. Flexibel zu arrangierende Mittelelemente. aus teilweise vergoldetem, rhodiniertem 925er-Sterlingsilber mit Magnetverschluss Länge 19 cm
118,00 €
Collier „Strings“
ars mundi
Collier „Strings“
Hier laufen alle Fäden in subtiler Eleganz zusammen. Aus Edelstahllitzen, zum Teil vergoldet. Flexibel zu arrangierende Mittelelemente. aus teilweise vergoldetem, rhodiniertem 925er-Sterlingsilber. mit Magnetverschluss Länge 45 cm
148,00 €
Perlencollier „Sweetheart“
ars mundi
Perlencollier „Sweetheart“
Schimmernde Perlen üben eine große Anziehungskraft auf die niederländische Designerin Niki van Galen aus. Zweimal jährlich kreiert sie neue Schmuckstücke aus ausgewählten Materialien mit traumhaft schöner Farbenpracht. Süßwasser- und Perlmuttperlen (zehnsträngig) Magnetverschluss Länge: 49 cm
349,00 €
Perlenarmband „Blumenwiese“
ars mundi
Perlenarmband „Blumenwiese“
Blumenwiese, ein Name der für sich selbst spricht. Jaspis-, Achat-, Bambuskoralle-, Honig-Jade-, Jade-, Amethyst-, Aventurin-, Türkis-, Onyx-, Lapis- und Schaumkoralleperlen werden durch Elemente aus vergoldetem Metall aufgelockert. Mit Magnetverschluss. Details: Länge 23 cm.
210,00 €
Perlencollier „Blumenwiese“
ars mundi
Perlencollier „Blumenwiese“
Blumenwiese, ein Name der für sich selbst spricht. Jaspis-, Achat-, Bambuskoralle-, Honig-Jade-, Jade-, Amethyst-, Aventurin-, Türkis-, Onyx-, Lapis- und Schaumkoralleperlen werden durch Elemente aus vergoldetem Metall aufgelockert. Mit Magnetverschluss. Details: Länge 52 cm .
348,00 €
„Sommer“ (1874)
Claude Monet
„Sommer“ (1874)
Flirrende Hitze. Baumkronen tanzen grazil im Wind. Fast scheint der süße Duft tausender Sommerblumen den Betrachter zu betören und das Summen eifriger Bienen in der Luft zu liegen... Dieses Werk spiegelt die Sehnsucht des Menschen nach Wärme und Leichtigkeit wider. Verewigt von einem der größten Impressionisten überhaupt - Claude Monet...
390,00 €
„Garten in Giverny“ (1902)
Claude Monet
„Garten in Giverny“ (1902)
Den Lebenstraum eines eigenen, von ihm selbst gestalteten Gartens konnte Claude Monet erst mit dem Umzug nach Giverny 1883 verwirklichen. Das Anwesen war ihm eine unerschöpfliche Quelle von Inspirationen. Reproduktion im Fine Art Giclée Verfahren auf Künstlerleinwand aus 100 % Baumwolle wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt in...
440,00 €
Seidenschal „Nympheas“
Claude Monet
Seidenschal „Nympheas“
Claude Monets Seerosen enthalten unzählige Farbnuancen, die diesen Motiven eine meisterhafte Brillanz verleihen. Der roulierte Schal aus 100% Seide bezaubert in 19 Farben. Maße: 40 x 150 cm
78,00 €
Stockschirm „Der Garten“
Claude Monet
Stockschirm „Der Garten“
Dem Regen kunstvoll begegnen. Schirm mit dem Motiv "Der Garten" in Giverny von Claude Monet. Automatik-Stockschirm mit Polyesterbespannung und Fiberglasgestell. Stahlstock, schwarzer Kunstledergriff. Länge 90 cm. Durchmesser 100 cm.
59,00 €
Stockschirm „Mohnfeld bei Argenteuil“
Claude Monet
Stockschirm „Mohnfeld bei Argenteuil“
Das Motiv dieses Automatik-Stockschirms wurde dem 1873 entstandenen „Mohnfeld bei Argenteuil“ von Claude Monet nachempfunden. Das Ölgemälde ist im Musée d’Orsay in Paris ausgestellt. Stahlgestänge, Stahlstock mit schwarzem Kunstledergriff Maße: ø 100 cm, Länge 88 cm
59,00 €
Collier „Color & Pearl“
ars mundi
Collier „Color & Pearl“
Die Farben des Sommers erstrahlen in diesem prachtvollen Collier und erhellen auch dunkle Wintertage. Süßwasserperlen, Achat 52 cm
348,00 €
Collier „Der Kuss“, Version Silber
Auguste Rodin
Collier „Der Kuss“, Version Silber
Ein Entwurf nach einem der schönsten Werke der modernen Skulptur: Eros und Leidenschaft - "Der Kuss" von Auguste Rodin. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht der Künstler die...
145,00 €
Collier „Der Kuss“, Version vergoldet
Auguste Rodin
Collier „Der Kuss“, Version vergoldet
Ein Entwurf nach einem der schönsten Werke der modernen Skulptur: Eros und Leidenschaft - "Der Kuss" von Auguste Rodin. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht der Künstler die...
158,00 €
Collier „Fächerkoralle mit Perle“
ars mundi
Collier „Fächerkoralle mit Perle“
Eine stilisierte Fächerkoralle aus rosévergoldetem 925er-Sterlingsilber hält eine kleine Süßwasserperle. Die Kette besteht ebenfalls aus 925er-Sterlingsilber. Maße: 46 cm (Kette), 3 x 3 cm (Anhänger)
118,00 €
Collier „Fairy“
ars mundi
Collier „Fairy“
Edel und bezaubernd wirkt dieses Collier aus ungewöhnlich bunten Saphiren. Die zarten Rondelle sind facettiert und werden durch vergoldete Elemente akzentuiert. Material: 925er-Sterlingsilber vergoldet, Saphire, Edelstahlseil, dekorativer Hakenverschluss Länge: 44 cm
348,00 €
Collier „Himmelsscheibe von Nebra“
ars mundi
Collier „Himmelsscheibe von Nebra“
Sie soll über 3.600 Jahre alt sein und wäre damit die älteste bekannte Darstellung des Sternenhimmels: Die im Juli 1999 bei Nebra in Sachsen-Anhalt ausgegrabene Bronzescheibe wird heute zu den wertvollsten Schätzen der Kulturgeschichte gezählt. Die Himmelsscheibe von Nebra ist ein Schlüsselfund für die europäische Vorgeschichte. Die...
290,00 €
Collier „Leonora“
ars mundi
Collier „Leonora“
Dieses farbenfrohe Collier, designed von Katharina Boehm, ist zeitgemäß und zeitlos zugleich – ein echter Klassiker, passend für jeden Anlass. Onyx, Peridot, Amethyst, Karneol, Apatit – kombiniert mit Süßwasserperlen und Elementen aus Silber, feingoldplattiert. Maße: 45 cm
188,00 €
Collier „Multi“
ars mundi
Collier „Multi“
Erfrischende Frühlingsfarben geben hier den Ton an. Die fein gemaserten Scheiben aus lebhaft buntem Jaspis formen ein an antike Vorbilder angelehntes Collier. Mit teilweise vergoldeten Messingelementen. Jedes Stück ein Unikat. Magnetverschluss Material: Jaspis, Messing vergoldet Länge: 46 cm
220,00 €
Collier „El Dorado“
ars mundi
Collier „El Dorado“
Entdeckt wurde Kolumbien von Amerigo Vespucci, nicht von Christoph Kolumbus - dennoch gilt dieser Schmuck als "präkolumbianisch". Unsere Replik stammt aus dem Goldmuseum in Bogota und geht auf einen Grabfund zurück. "El Dorado", das sagenhafte Goldland, ist allein als Name für ein Schmuckstück schon Programm. "El Dorado" ist wahrlich üppig mit...
188,00 €
Collier mit grünen Perlen
ars mundi
Collier mit grünen Perlen
Bei diesem Collier nach einem Original aus dem Goldmuseum in Bogota werden 24 Karat vergoldete Metallelemente mit grünen Perlen kombiniert. Maße: Länge 40–45 cm
168,00 €
Drei Teelichthalter mit Künstlermotiven im Set, Porzellan
Vincent van Gogh
Drei Teelichthalter mit Künstlermotiven im Set,...
Diese stilvollen Teelichthalter mit einigen seiner bekanntesten Motive sind mit und ohne Teelicht eine Augenweide. Motive "Weiden bei Sonnenuntergang", "Blühende Mandelbaumzweige" und "Iris (Schwertlilien)". Nur als Set erhältlich. Lieferung mit Teelicht. Höhe: 14,5 cm, 11 cm und 8 cm, Ø jeweils 5 cm
48,00 €
Reproduktion „Der Garten in Asgardstrand“ (1904-05)
Edvard Munch
Reproduktion „Der Garten in Asgardstrand“...
Im Alter von 35 erwarb Edvard Munch ein Ferienhaus im kleinen Ort Asgardstrand am Oslofjord. Die Bedeutung Asgardstrands für Munchs Kunst ist nicht zu unterschätzen. Das zu jeder Tageszeit wechselnde Licht und die üppigen Farben, die er dort vorfand, prägten seine Palette noch in den Landschaftsbildern der Alterswerke. Bilder wie 'Der Garten in...
490,00 €
„Eine Sommernacht am Strand“ (1902)
Edvard Munch
„Eine Sommernacht am Strand“ (1902)
Die Spiegelung des Mondscheins auf der Wasseroberfläche ist weit mehr als die Wiedergabe eines Natureindrucks. Edvard Munch inszenierte den fahlen Glanz als Lichtsäule, die wie ein Ausrufezeichen die Verortung des Betrachters im Kosmos signalisiert. Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle, auf Keilrahmen...
380,00 €
„Frau mit Mohnblumen“ (1918/19)
Edvard Munch
„Frau mit Mohnblumen“ (1918/19)
In den letzten drei Jahrzehnten seines Lebens stellte Edvard Munch (1863-1944) mehr und mehr die Natur seines Grundstücks in Ekely in der Nähe von Oslo in den Mittelpunkt, wo er auch die 'Frau mit Mohnblumen' schuf. Kräftige, Farben und zarte wie markante Pinselstriche schaffen eine Gesamtkomposition, durch die der Künstler seiner Wertschätzung...
420,00 €
„Mädchengruppe auf einer Brücke“ (1902)
Edvard Munch
„Mädchengruppe auf einer Brücke“ (1902)
Das Thema der Mädchen auf der Brücke variierte Munch sieben Mal mit unterschiedlichen Figurenkonstellationen. Die Brücke symbolisiert den Übergang zum Erwachsensein. Die Mädchen bilden einen verschwörerischen Kreis, sie schließen den Betrachter aus, dem die Rolle des distanzierten Beobachters zugewiesen wird. Reproduktion im Fine Art...
370,00 €
„La Falaise de la Grève“
Felix Vallotton
„La Falaise de la Grève“
In den 1890er Jahren wurde Vallotton (1865 – 1925) vor allem durch seine Holzschnitte bekannt, die mit einer neuartigen Flächenaufteilung und ihren harten Schwarz-Weiß-Kontrasten für Aufsehen sorgten. In seiner Malerei orientierte er sich an Courbet und Manet, legte jedoch besonderes Gewicht auf kräftige Umrisse und übersteigerte Plastizität der...
320,00 €
Seidenschal „Dunkelbunt“
Friedensreich Hundertwasser
Seidenschal „Dunkelbunt“
Für Hundertwasser, der sich selbst auch „Dunkelbunt“ nannte, waren Regentage inspirierend, denn vor dunklem Hintergrund leuchten die Farben am schönsten. Die Natur liefert mit dem Regenbogen das beste Beispiel. Auf fließendem Crêpe Georgette wirkt Hundertwassers Komposition wie von einem Lichtband durchflutet. Jedes Exemplar variiert leicht in...
100,00 €
Ginkgo-Collier in 925er-Sterlingsilber
ars mundi
Ginkgo-Collier in 925er-Sterlingsilber
Das in der Pflanzenwelt einzigartige zweigeteilte Blatt des Ginkgo und die Tatsache, dass es männliche und weibliche Bäume gibt, macht den Ginkgo seit Tausenden von Jahren zum Symbol für Harmonie und Partnerschaft.
129,00 €
Seidenschal „Bauerngarten“
Gustav Klimt
Seidenschal „Bauerngarten“
Gustav Klimts berühmte „Bauerngarten“-Blumenbilder, entstanden 1905/06 in Litzlberg am Attersee und dienten als Vorbild für diesen hochwertigen Seidenschal.
88,00 €
„Due Piccolini“, Bronze
Kerstin Stark
„Due Piccolini“, Bronze
Die gelernte Goldschmiedin Kerstin Stark verleiht ihren Tischskulpturen eine besondere Ausdruckskraft und bringt Botschaften des täglichen Lebens liebevoll auf den Punkt. Ihre Figuren, Skulpturen und Schmuckobjekte sind ideale Geschenke für besondere Anlässe. Material: Bronze, in Handarbeit versäubert, patiniert und poliert Maße: 13 x 12 x 6 cm...
88,00 €
"Der Garten des Künstlers am Wannsee" (1918)
Max Liebermann
"Der Garten des Künstlers am Wannsee" (1918)
Max Liebermanns grünes Paradies. Liebermanns persönlicher Inbegriff von Glück war die 1910 für ihn erbaute Villa am Wannsee, die heute dank eines engagierten Kreises von Spendern wieder in altem Glanz dasteht (und mitunter sogar bei Staatsbesuchen zum Einsatz kommt). Der Garten der Villa war fortan eines seiner liebsten Motive. Original: Öl auf...
498,00 €
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Bernardo Esposto
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Dieses elegante Paar des Malers und Objektkünstlers Bernardo Esposto (geboren 1965) ist eine unzertrennliche Einheit. Die kunstvolle, zweifarbige Ausführung der Figuren lässt dennoch zwei Individuen erkennen. Mit dieser Skulptur verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer das gewisse Etwas – natürlich auch eine wunderbare Geschenkidee! Bronze, poliert 28 x...
268,00 €
„Die Lesende“, Metallguss
Birgit Stauch
„Die Lesende“, Metallguss
Nach einem Privatstudium bei namhaften Bildhauern wie Arno Breker und Rudolf Alexander Agricola sowie weiteren beruflichen Stationen hat die Bildhauerin und Designerin Birgit Stauch längst ihren eigenen Stil gefunden. Ihre Skulptur ist sowohl eine Hommage an die weibliche Schönheit als auch an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso...
490,00 €
Weibliches Idealbildnis (1485/86)
Sandro Botticelli
Weibliches Idealbildnis (1485/86)
Sandro Botticelli, einer der großen Gestalten der Frührenaissance und einer der gefragtesten Künstler der Medici, hinterließ als Maler religiöser Sujets ein breitgefächertes Werk. Von herausragender Bedeutung ist auch seine Porträtkunst, insbesondere die Darstellungsform der weiblichen Porträts. In seinem berühmtesten Portrait „Weibliches...
398,00 €
Buddha-Skulptur „Meditierender Amida“, Kunstbronze
ars mundi
Buddha-Skulptur „Meditierender Amida“, Kunstbronze
Amida ist ein Geborgenheit schenkender, barmherziger und gütiger himmlischer Tröster. Wer auf seine Gnade vertraut, wird in seinem "Paradies des Reinen Landes" wiedergeboren und erlangt dort die endgültige Befreiung. Japan 13. Jahrhundert. Original in Privatsammlung. Kunstbronze Höhe: 11 cm Lieferzeit ca. 3 Wochen ab Bestelleingang.
149,00 €
Pergola in Amalfi
Carl Frederic Aagaard
Pergola in Amalfi
Eine die Seele berührende Landschaft. Der dänische Maler Carl Frederic Aagaard (1833-1895) unternahm 1875/76 eine ausgedehnte Studienreise nach Italien und fertigte zahlreiche Skizzen, die ihm später als Vorlage für seine Ölbilder dienten. Replikat in brillanter Qualität auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle, auf Keilrahmen aufgezogen...
380,00 €
View to the Amalfi Coast
Carl Frederic Aagaard
View to the Amalfi Coast
Inspiriert vom mediterranen Flair Italiens anlässlich einer 1875 unternommenen Studienreise fertigte Aagaard Skizzen, die ihm als Vorlage für seine Ölbilder dienten. in einem hochwertigen Reproduktionsverfahren direkt auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle übertragen und auf einen Keilrahmen aufgezogen Silberfarbene Massivholzrahmung, matt...
380,00 €
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
Carl Spitzweg
„Der Bücherwurm“, Version in Metallguss
In luftiger Höhe auf einem wackligen Stuhl steht Spitzwegs Bibliothekar tief in seine Lektüre versunken. Vergessen ist der Rest der Welt, vergessen sind die anderen Bücher, mit denen er beladen ist - und vergessen seine durchaus brenzlige Situation... Unser Bildhauermodell gibt Spitzwegs Original bis zu Faltenwurf, Knopf und Hosenschleife...
320,00 €
„Der ewige Hochzeiter“, 1855-58
Carl Spitzweg
„Der ewige Hochzeiter“, 1855-58
Schon zu Lebzeiten war "Der ewige Hochzeiter" das beliebteste Sujet des Malers: Galant reicht der Verehrer seiner Angebeteten einen Strauß Blumen. Auf Drängen seiner Sammler malte Spitzweg das Motiv mehrere Male in leichten Variationen. Original: Öl auf Leinwand, Privatbesitz Diese sorgfältige Reproduktion wurde von Hand in einem patentierten...
340,00 €
„Der Sonntagsspaziergang“ (1841)
Carl Spitzweg
„Der Sonntagsspaziergang“ (1841)
Durch seine Apothekerausbildung war Spitzweg in der Lage, seine Farben selbst herzustellen. Für den "Sonntagsspaziergang" verwendete er ein einmalig schönes, hell leuchtendes Blau, das bei keinem anderen Maler zu finden ist. Original: Öl auf Holz, Museum Carolino Augusteum, Salzburg Diese sorgfältige Reproduktion wurde von Hand in einem...
390,00 €
„Der einsame Baum“ (1821)
Caspar David Friedrich
„Der einsame Baum“ (1821)
Der Einsame Baum aus dem Jahre 1821, stellvertretend für Deutschland, ist durch die Besetzung der Franzosen beschädigt. In der Umgebung des Baumes deutet sich schon eine positive Entwicklung an: Das aufgehende Tageslicht ist das Symbol für eine helle, bessere Zukunft. Für viele Betrachter steht Friedrichs Gemälde für die angeschlagene Natur....
390,00 €
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich
„Der Wanderer über dem Nebelmeer“ (1818)
Caspar David Friedrich (1774 – 1840) gilt heute als der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik. In diesem – seinem bekanntesten – Werk beschwört die aufgehende Sonne die Hoffnung, während der Nebel die Unsicherheit des Kommenden symbolisiert. Friedrichs Figur wendet dem Betrachter den Rücken zu und lädt dazu ein, sich in sie...
440,00 €
Collier „Glückselefant“ gold
Christiane Wendt
Collier „Glückselefant“ gold
Treue, Klugheit, langes Leben und Schutz vor allem Bösen – der Elefant gilt seit Jahrtausenden als Symbol von Zuneigung und Glück! Dieses Collier ist von der bekannten Schmuckdesignerin Christiane Wendt in 925er-Sterlingsilber gestaltet und mit einem funkelnden Brillanten besetzt. Material: 925er Sterlingsilber, vergoldet, Brillant Maße: Kette...
149,00 €
Herz-Anhänger „Glaube, Liebe, Hoffnung“ mit Kette
Christiane Wendt
Herz-Anhänger „Glaube, Liebe, Hoffnung“ mit Kette
"Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen", heißt es in 1. Korinther 13,13. Mit Kreuz, Anker, und Herz setzt Christiane Wendt den eingravierten Spruch zugleich ins Bild. Material: Vergoldetes 925er-Sterlingsilber, mit einem kleinen Brillanten Anhänger: 2,3 x 3,5 cm Länge: 60 cm
288,00 €
Stockschirm „Irisbeet in Monets Garten“
Claude Monet
Stockschirm „Irisbeet in Monets Garten“
Die Welt der Kunst für unterwegs. Automatik-Stockschirm mit Monets Motiv „Irisbeet in Monets Garten“.Impressionistische Farbenpracht für ausgedehnte Spaziergänge, Reisen und mehr. Bezug Polyester, drucksigniert, schwarzer Metallstockmit starkem Carbongestell, Holzgriff Maße: 89 cm, Ø 106 cm
68,00 €
Tasche „Irisbeet in Monets Garten“
Claude Monet
Tasche „Irisbeet in Monets Garten“
Die Welt der Kunst für unterwegs. Tasche mit Monets Motiv „Irisbeet in Monets Garten“. Impressionistische Farbenpracht für ausgedehnte Einkaufstouren, Spaziergänge, Reisen und mehr. Hauptfach mit Reißverschluss, 2 Innen- und 1 Handytasche 75 % Baumwolle, 25 % Polyester Maße: ca. 50 x 35 x 15 cm
68,00 €
16 von 17