Skulpturen

 
  •  
  •  
von bis
 
Ergebnisse sortieren
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
„Die Freude des Lebens“ (1946)
Pablo Picasso
„Die Freude des Lebens“ (1946)
Pablo Picasso befand sich sein Leben lang auf der Suche nach neuen künstlerischen Ausdrucksmitteln. Mit unvergleichlicher Wandlungsfähigkeit präsentiert sein Werk die moderne Kunst in immer neuer Gestaltung: lebendig, facettenreich und anregend. Als Picasso für ein paar Monate im Château Grimaldi lebte und arbeitete, welches heute das Musée...
390,00 €
NEU
„Blühender Pfirsichbaum" (1888)
Vincent van Gogh
„Blühender Pfirsichbaum" (1888)
Eines der berühmtesten Bilder des Malers und zugleich, erkennbar an der Widmung über der Signatur, eine Hommage an seinen im Entstehungsjahr verstorbenen angeheirateten Cousin Anton Mauve, der ihn an die Malerei herangeführt hatte. Original: Rijksmuseum Kröller-Müller, Otterlo Reproduktion Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle. Wie ein...
420,00 €
NEU
„Der Häuserbogen (Inselstadt)" (1915)
Egon Schiele
„Der Häuserbogen (Inselstadt)" (1915)
Original: Wien, Leopold Museum – Privatstiftung Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren von Hand auf Künstlerleinwand aus 100 % Baumwolle. Wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt. Gerahmt in schwarz-goldener Massivholzrahmung. Limitierte Auflage: 980 Exemplare. Format: 54 x 67 cm Schieles Werke gelten als wichtigstes...
390,00 €
NEU
„Landschaft auf Saint-Martin" (1881)
Claude Monet
„Landschaft auf Saint-Martin" (1881)
Original: Barberini Museum Potsdam Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren von Hand auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle. Wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt. Gerahmt in schwarz-goldener Massivholzrahmung. Limitierte Auflage: 980 Exemplare. Format: 76,5 x 64 cm
398,00 €
NEU
„Sich aufstützender weiblicher Akt mit langem Haar" (1918)
Egon Schiele
„Sich aufstützender weiblicher Akt mit langem...
Original: Wien, Sammlung Leopold Hochwertige Fine Art Giclée-Museumsedition in Pigmentfarben auf Hahnemühle Echtbütten Aquarellpapier. Gerahmt in edler Massivholzrahmung in Schwarz seidenmatt mit Münchner Gold und Schrägschnittpassepartout, verglast. Format: 51 x 73 cm
390,00 €
NEU
„Pietà“ (1489-99)
Michelangelo Buonarroti
„Pietà“ (1489-99)
Erst 23-jährig schuf Michelangelo mit der Skulpturengruppe der Gottesmutter mit ihrem Sohn eines seiner ergreifendsten Werke - die einzige Skulptur, die er jemals signiert hat. Marias zeitlos jugendliches Gesicht drückt einen verhaltenen Schmerz aus, der auch in der ergebenen Geste der linken Hand offenbar wird. Im Gegensatz zu den Künstlern,...
398,00 €
NEU
„Sterbender Sklave“ (1513)
Michelangelo Buonarroti
„Sterbender Sklave“ (1513)
Michelangelo schuf diese lebensgroße Figur in direktem Auftrag von Papst Julius II., der dem Künstler vollkommen freie Hand ließ. Michelangelo gestaltete ein Sinnbild für die irdische Gebundenheit des Menschen und die Freiheit der Kunst: Trotz ihrer vielfältigen expressiven Gebärden kann die Gestalt nicht aus dem Marmorblock heraustreten. Er...
310,00 €
NEU
„Les Éléphants“ (1948)
Salvador Dalí
„Les Éléphants“ (1948)
Die mächtigen Dickhäuter in "Les Éléphants" sind ebenso wie die Obelisken, die sie auf dem Rücken tragen, Ausdruck pharaonischer, absoluter Staatsmacht. Auf lang gestreckten Beinen ragen sie bis zum Himmel empor, der vom Sonnenuntergang rot gefärbt ist, sie haben den Bodenkontakt nahezu verloren. Die Mächte kommen von verschiedenen Seiten, doch...
398,00 €
NEU
„Dienstmagd mit Milchkrug“ (1658)
Jan Vermeer van Delft
„Dienstmagd mit Milchkrug“ (1658)
Die Magd hat den Blick gesenkt als Symbol der Konzentration und der Demut. Ihre Kleidung malte Vermeer in leuchtenden Farben, im Gegensatz zu dem einfachen Raum, der sie umgibt. Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren von Hand auf Künstlerleinwand aus 100 % Baumwolle. Wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt. Die...
390,00 €
NEU
„Die Seine bei Champrosay“ (1876)
Auguste Renoir
„Die Seine bei Champrosay“ (1876)
Ein Landschaftsbild, das zu einer Schaffenszeit entstand, die weitgehend von einer ihn fast erdrückenden Anzahl von Porträtaufträgen gefüllt war. Original: Musée d'Orsay, Paris. Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren von Hand auf Künstlerleinwand aus 100 % Baumwolle. Wie ein Originalgemälde auf Keilrahmen aus Holz gespannt. Gerahmt in...
498,00 €
NEU
„Die Geburt der Venus“ (1484/86)
Sandro Botticelli
„Die Geburt der Venus“ (1484/86)
Die "Geburt der Venus" ist die erste lebensgroße Abbildung einer heidnischen Göttin seiner Zeit. Botticelli fasst sie als Allegorie des Frühlings, der in Gestalt der Venus die italischen Gestade erreicht. Der Westwind Zephyr, von der blütenspendenden Nymphe Chloris umschlungen, treibt sie in die Arme der entsprechenden Hora (Göttinnen der...
590,00 €
NEU
„Frauenkopf“ (1508)
Leonardo da Vinci
„Frauenkopf“ (1508)
Leonardo da Vincis "Frauenkopf" (La Scapigliata) entstand vermutlich um 1508. Das Bild zeigt eine junge Frau, die in Gedanken versunken scheint. Original: Galleria Nazionale, Parma Auf Chagall Insize Papier reproduziert. In anspruchsvoller Massivholzrahmung, verglast. Format: 26 x 31 cm
98,00 €
NEU
„Le Violoniste Bleu“ (1947)
Marc Chagall
„Le Violoniste Bleu“ (1947)
Chagalls kleine Nachtmusik: Eines seiner bekanntesten Gemälde, der 1947 entstandene "Le Violoniste Bleu", ist ein grandioses Beispiel seiner Kunst: Kindheitserinnerungen aus seinem russischen Heimatdorf Witebsk vermischen sich mit romantischen Motiven aus Paris, der Stadt der Liebe. Dabei sind die Gesetze der Schwerkraft bei Chagall ebenso...
498,00 €
NEU
„Apfelbaum I" (1912), silber gerahmt
Gustav Klimt
„Apfelbaum I" (1912), silber gerahmt
Gustav Klimts Stil ist unverwechselbar. Neben den Bildern seiner "goldenen Periode" waren es insbesondere die beeindruckenden Landschaftsbilder, mit denen der Wiener Meister den Übergang in die moderne Malerei prägte. In der Natur gemalt, ohne Vorskizzen, sind die stimmungsvollen, meist quadratischen Landschaftsbilder für Gustav Klimt Ruhe und...
430,00 €
NEU
„Frühling" (1477)
Sandro Botticelli
„Frühling" (1477)
Die drei Grazien bilden den Frühlingsreigen des berühmten, großformatigen Gemäldes Botticellis vor der Kulisse eines üppigen Orangenhaines. Ein wahres Sinnbild für Anmut und Schönheit. Die anatomisch genauen Körperstudien des Renaissance-Künstlers stehen für die Hinwendung zum Menschen und zur Wissenschaft in der gesamten italienischen...
490,00 €
NEU
„Torso der Adele“
Auguste Rodin
„Torso der Adele“
"Kühnheit des Lichts - Bescheidenheit des Schattens" - diesen Dialog der Erhöhungen und Senkungen komponierte Rodin in die "Haut" seiner Plastiken. Mit seiner modernen Formensprache, die die denkmalhafte Pose des akademischen Stils verließ und seelische Verfassungen in bewegten Oberflächen lebendig werden ließ, war Rodin seiner Zeit weit voraus....
1.490,00 €
„Junges Glück“
Luise Kött-Gärtner
„Junges Glück“
Eine in reduzierten Formen erschaffene innige Darstellung einer jungen Familie. Rotgussbronze, im Sandgussverfahren gefertigt, von Hand patiniert und poliert. Format ca. 19 x 5 x 4 cm
178,00 €
„Anmut“
Richard Senoner
„Anmut“
Richard Senoner „ Anmut “ Material: Bronze gegossen im Wachsausschmelzverfahren, handpoliert Limitierte , nummerierte und signierte Auflage: 49 Exemplare Maße: 28,5 x 17 x 24,5 cm Gewicht: 7,5 kg
2.980,00 €
„Skypad“
SIME
„Skypad“
Dynamischer Konstruktivismus von seiner heiteren Seite. Aus acryllackiertem und handgeflammtem Stahl. Farbschattierungen und -akzente durch Feuerbehandlung. Signiert, Lieferung mit Echtheitszertifikat. Maße: 84 x 150 x 7 cm Gewicht: 8,5 kg
1.280,00 €
Glasschale „Mars“
SIME
Glasschale „Mars“
Aus der Glashütte Loranto: Formschöne Glaskunst in aufregenden Farbkombinationen, die an organische Strukturen erinnern. Jedes Stück ist ein Unikat. Maße: Höhe 6 cm, Ø 44 cm Gewicht: 3,7 kg
148,00 €
„Happy Elefant“
Evert den Hartog
„Happy Elefant“
Der niederländische Bildhauer Evert den Hartog hat die Herausforderung angenommen, Schwerelosigkeit und Erdverbundenheit miteinander zu vereinen. Seine künstlerische Ausbildung erhielt den Hartog an der Akademie der Bildenden Künste in Rotterdam von 1971 bis 1976. Anfangs kreierte er überwiegend Keramikskulpturen, bis er Anfang der 80er-Jahre...
2.480,00 €
„Heart to Heart“
Gerard
„Heart to Heart“
Material: Metallguss, bronziert Marmor Maße: 16,7 x 14 x 8,5 cm Gewicht: ca. 800g
128,00 €
„Eule“
Kurt Arentz
„Eule“
Material: Bronze, handpatiniert und -poliert Limitierte Auflage: 499 Exemplare, nummeriert und signiert Maße: 15 x 23 x 18 cm Gewicht: 3 kg
1.280,00 €
„Amore“
Bruno Bruni
„Amore“
Material: Bronze, handgegossen Diabas Naturstein Limitierte Auflage: 480 Exemplare, nummeriert und signiert Maße: 41 x 11 x 11 cm Gewicht: ca. 5,5 kg
2.980,00 €
„Zueinander finden“
ars mundi
„Zueinander finden“
Material: Bronze Kunststein Maße: 14,5 x 18,5 x 6,5 cm
168,00 €
„Erfolgsspirale“
Gerard
„Erfolgsspirale“
Der Weg zum Gipfel verläuft in Kurven, doch der Triumph lohnt den mühsamen Aufstieg. Als kleine Erinnerung, nie aufzugeben, macht sich diese Skulptur ideal auf Ihrem Schreibtisch. Details: Von Hand patinierter Metallguss auf schwarzem Marmorsockel. Format 35 x 21 x 21 cm (H/B/T) Gewicht ca. 3 kg.
284,00 €
„Affe mit Schädel“ (1892 – 1893)
Wolfgang Hugo Rheinhold
„Affe mit Schädel“ (1892 – 1893)
Mit der Skulptur "Affe mit Schädel" hat der Philosoph und Bildhauer Wolfgang Hugo Rheinhold (1853-1900) die Debatte um das Werk Charles Darwins in eine geradezu ikonografische Form gegossen . Dass er dabei mit seinen mannigfaltigen Anspielungen ein "Kabinettstück überlegenen Humors" ablieferte, bescheinigten ihm schon die Zeitgenossen -...
228,00 €
„Lesende“
Valerie Otte
„Lesende“
Der 1977 geborenen, in London und Berlin ausgebildeten Bildhauerin Valerie Otte genügt ein Guss in Bronze, um die Faszination für Buch und Lektüre eindrucksvoll ins Bild zu setzen. Ihre Leserin ist gleichermaßen hochkonzentriert wie entspannt, sie versinkt in ihrer Lektüre und vergisst alles um sich herum. Limitierte Aufl age: 49 Exemplare,...
2.280,00 €
„Bronzeengel“
Kerstin Stark
„Bronzeengel“
Die Goldschmiedin Kerstin Stark verleiht ihren Skulpturen eine besondere Ausdruckskraft. Ihre Figuren, Skulpturen und Schmuckobjekte sind ideale Geschenke für besondere Anlässe: Überbringer zärtlicher Botschaften, Ansporn und Motivation für besondere Lebenssituationen. Material: Bronze, handziseliert und patiniert Maße: „Engel der...
198,00 €
„Don Quijote“
Angeles Anglada
„Don Quijote“
Cervantes unvergessener Klassiker. Material: Kunstguss, Steinoptik Maße: 40 x 11 x 11 cm Gewicht: 1,4 kg
148,00 €
SALE
Karrikatur Buchstütze „Johann Sebastian Bach"
Bernhard Siller
Karrikatur Buchstütze „Johann Sebastian Bach"
Die Buchstützen von Bernhard Siller sind nach Zeichnungen als Laserdrucke auf ca. 1cm starkes, mehrfach verleimtes Birkensperrholz kaschiert, von Hand ausgesägt, lackiert, auf eine geschliffene Edelstahlplatte montiert und signiert. Limitierte Aufl age: 300 Exemplare Höhe: 20 – 24 cm
28,50 € 35,90 €
SALE
Karrikatur Buchstütze „Johann Wolfgang von Goethe“
Bernhard Siller
Karrikatur Buchstütze „Johann Wolfgang von Goethe“
Die Buchstützen von Bernhard Siller sind nach Zeichnungen als Laserdrucke auf ca. 1cm starkes, mehrfach verleimtes Birkensperrholz kaschiert, von Hand ausgesägt, lackiert, auf eine geschliffene Edelstahlplatte montiert und signiert. Limitierte Aufl age: 300 Exemplare Höhe: 20 – 24 cm
25,00 € 35,90 €
SALE
Karrikatur Buchstütze „Friedrich Schiller“
Bernhard Siller
Karrikatur Buchstütze „Friedrich Schiller“
Die Buchstützen von Bernhard Siller sind nach Zeichnungen als Laserdrucke auf ca. 1cm starkes, mehrfach verleimtes Birkensperrholz kaschiert, von Hand ausgesägt, lackiert, auf eine geschliffene Edelstahlplatte montiert und signiert. Limitierte Aufl age: 300 Exemplare Höhe: 20 – 24 cm
28,50 € 35,90 €
„Kauernde Japanerin“
Georg Kolbe
„Kauernde Japanerin“
Die „Japanerin“ verkörpert Anmut und Natürlichkeit. Georg Kolbes Modell von 1911 war eine Tänzerin, Tochter einer Berlinerin und eines Japaners – die Skulptur zeigt eine selbstbewusste, junge Frau in einem gänzlich unakademisch ausgeführten Naturalismus. Georg Kolbes „Kauernde Japanerin“. ars mundi Exklusiv-Edition, herausgegeben in...
1.980,00 €
„Cavallo“
Leonardo da Vinci
„Cavallo“
Dieses kleine, anatomisch vollendete Bronzemodell eines schreitenden Hengstes schenkte Leonardo da Vinci der Bianca Maria Sforza zu deren Verlobung mit Kaiser Maximilian I. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (gilt seit 1945 als verschollen). Mailand um 1492. Bronzeguss mit fein patinierter Oberfläche. Höhe...
1.280,00 €
"Badende" (Reduktion), Kunstmarmor
Etienne-Maurice Falconet
"Badende" (Reduktion), Kunstmarmor
Um 1750 modellierte Hofbildhauer Falconet die Mätresse des Königs Ludwig XV. derart lebensnah, dass diese Skulptur einen handfesten Skandal hervorrief. Heute gehört die Marmorstatue zu den großen Kunstschätzen des Louvre in Paris. Details: Maße: Reduktion: Höhe 34 cm, Breite 11 cm Originalgröße: Höhe: 84cm Gewicht: 35 kg Material: Kunstmamor,...
280,00 €
Gartenstele „HauswächterII“
Susanne Boerner
Gartenstele „HauswächterII“
Cave bovem! Ein kraftvoller Bulle wacht vor dem Hauseingang. Handmodellierte Stierform aus schwarzem Ton auf einer 200 Jahre alten Eichenstele. Eines seiner Hörner ist mit 24 Karat blattvergoldet. Format ca. 120 x 25 x 8 cm (H/B/T). Gewicht ca. 24,5 kg. Limitierte Auflage 99 Exemplare, signiert und nummeriert.
980,00 €
„Badende“ in Originalgröße
Etienne-Maurice Falconet
„Badende“ in Originalgröße
Um 1750 modellierte Hofbildhauer Falconet die Mätresse des Königs Ludwig XV. derart lebensnah, dass diese Skulptur einen handfesten Skandal hervorrief. Heute gehört die Marmorstatue zu den großen Kunstschätzen des Louvre in Paris. Edition in Originalgröße. Höhe 84 cm. Gewicht 35 kg. Polymerer Kunstmarmor, wetterfest.
968,00 €
„Herren im Bad“, Bronze
Loriot
„Herren im Bad“, Bronze
„Ich bin davon überzeugt, dass sich die meisten Konflikte in einer rücksichtsvollen und von gegenseitigem Respekt geprägten Atmosphäre beilegen lassen.“, sagte Loriot in einem seiner seltenen Interviews. Wohl nirgendwo kommt diese Haltung deutlicher zu Tage als bei seinen „Herren im Bad“. Loriots Protagonisten bleiben immer höflich, auch wenn...
1.180,00 €
„Innere Ruhe“, Bronze
Valerie Otte
„Innere Ruhe“, Bronze
Valerie Otte (geboren 1977) studierte Bildhauerei und Kunstgeschichte in London und Berlin. Als Bildhauerin stellt sie sich unter anderem immer wieder in die Tradition des Figürlichen. Ihre große Stärke ist es, ihren Werken eine emotionale und psychologische Tiefe zu verleihen, die zwar nur in kleiner Geste ausgeführt, aber dennoch unmittelbar...
1.440,00 €
„Spatzenpaar“, Kupfer
Marcus Beitelhoff
„Spatzenpaar“, Kupfer
Kupfer, handgeschmiedet jedes Stück ein Unikat vom Künstler Marcus Beitelhoff signiert Maße: 26 x 17 x 15 cm
390,00 €
„Äskulapnatter“, Metallguss
ars mundi
„Äskulapnatter“, Metallguss
Ehe Apolls gesundheitsspendender Sohn als Ophiuchos ("Schlangenträger") zu den Sternbildern versetzt wurde, war er, wie die Legende berichtet, in Schlangengestalt von seinem epidaurischen Wallfahrtstempel segenbringend nach Rom geschwommen. Das sich hier in Spiralwindungen an seinem Stab emporringelnde Reptil blieb bis heute prägnantestes Symbol...
240,00 €
„Lesende“ (2018), Bronze
SIME
„Lesende“ (2018), Bronze
Gespannte Gelassenheit: SIMEs "Lesende". Den plastischen Werken des auch als Zeichner bekannten Künstlers gehen zahlreiche Skizzen voraus, in denen er sein Motiv so lange bearbeitet und variiert, bis es für ihn eine "gültige" Form angenommen hat. Was ihn dabei auszeichnet, ist an der "Lesenden" mustergültig zu sehen: Die Skulptur verdeutlicht in...
2.240,00 €
Skulpturenset „Elefantengruppe“, Bronze
ars mundi
Skulpturenset „Elefantengruppe“, Bronze
Drei Bronze-Elefanten von Hand gegossen, patiniert und zum Teil bemalt. Jedes Stück ein Unikat - Abweichungen in Größe, Form und Farbnuancen sind ein Zeichen für die handwerkliche Qualität. Format je 17 x 11 x 11 cm. Lieferzeit ca. 3 Wochen ab Bestelleingang.
198,00 €
Sonnenuhr „Redwood Forest“, Bronze
ars mundi
Sonnenuhr „Redwood Forest“, Bronze
Bei diesem wetterfesten Sonnenuhr-Entwurf aus einer britischen Gartenanlage zeigt der Pfeil von Robin Hood die Zeit an. Rotguss-Bronze Von Hand patiniert und teilweise poliert Maße: 32 x 28 x 32 cm Gewicht: 1,5 kg
220,00 €
Sonnenuhr „Stundenring“
ars mundi
Sonnenuhr „Stundenring“
Hier ragt der Polstab durch die Sonnenuhr hindurch und wirft seinen Schatten auf einen umlaufenden Stundenring. Die innenliegenden Ringe zeigen als Armillarsphären die Lage des Äquatorial- wie des Polarkreises. Rotguss-Bronze, von Hand patiniert und teilweise poliert. Format 40 x 45 x 45 cm (H/B/T). Gewicht 6 kg.
489,00 €
Skulpturenpaar „Buchleser & Buchleserin“
Birgit Stauch
Skulpturenpaar „Buchleser & Buchleserin“
Nach einem Privatstudium bei namhaften Bildhauern wie Arno Breker und Rudolf Alexander Agricola sowie weiteren beruflichen Stationen hat die Bildhauerin und Designerin Birgit Stauch ihren Stil gefunden. Details: Die Skulpturen „Buchleser & Buchleserin“ sind aus Metallguss. „Buchleser“: Format 8,5 x 8 x 11 cm „Buchleserin“: Format 8 x 6 x 6 cm...
318,00 €
Tierplastik „Katze“, Bronze
ars mundi
Tierplastik „Katze“, Bronze
Der 1950 geborene Bildhauer Raimund Schmelter gibt seinen Tierplastiken eine besondere Lebendigkeit, indem er die Formen auf wenige fließende Linien reduziert und somit die Aufmerksamkeit des Betrachters auf Ausdruck und Bewegung lenkt. Die grazile Linienführung entsteht auf der Basis unzähliger vorbereitender Papierskizzen. Skulptur im...
118,00 €
1 von 3