Edward Hopper - Leuchtturm bei Two Lights | Tagesspiegel-Shop
Leuchtturm bei Two Lights

Edward Hopper

Leuchtturm bei Two Lights

640,00 €
640,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Hochwertiger Kunstdruck "Leuchtturm bei Two Lights" basierend auf dem gleichnamigen Gemälde von Edward Hopper für Ihre privaten Räumlichkeiten.

Details:

  • Limitierte Auflage: 499 Exemplare, rückseitig nummeriert
  • Format: 80 x 56 cm

Dieser Kunstdruck "Leuchtturm bei Two Lights" ist eine von Hand abgezogene Reproduktion auf Künstlerleinwand, die dem Originalbild von Edward Hopper aus dem Jahr 1927 zum Verwechseln ähnlich sieht. Das Bild ist traditionell auf Keilrahmen gespannt und in eine schwarz durchriebene Modellrahmung gesetzt worden. Während das Originalbild im Whitney Museum of American Art in den USA steht, können Sie sich diesen Kunstdruck direkt nach Hause bestellen. Zudem ist der Kunstdruck "Leuchtturm bei Two Lights" durch Artestar, New York lizenziert und auf lediglich 499 Exemplare limitiert. Auf der Rückseite des Bildes befindet sich zudem die entsprechende Nummerierung. Die Größe liegt bei rund 80 x 56 cm.

© Whitney Museum of American Art. Alle Rechte vorbehalten. Lizenziert durch Artestar, New York.

Amerikanischer Realismus von Edward Hopper

Edward Hopper steht wohl wie kaum ein anderer für Amerikanischen Realismus in seinen Bildern. Er gilt als echter Cronist der amerikanischen Gesellschaft und hat sich gerade mit seinen Bildern ab den 1920er-Jahren einen Namen gemacht. Zu der Zeit lernte er seine Frau kennen, die ebenfalls Malerin war und ihm häufig als Motiv bereitstand. Vorher war Hopper vor allem als Illustrator bekannt. Mit dem Beginn seiner Malerei konzentrierte er sich vor allem auf realistische Bilder, die den modernen Menschen in seiner grenzenlosen Einsamkeit zeigen soll.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Sommerwärme“ (2014)
Anja Struck
„Sommerwärme“ (2014)
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiertes Zertifikat Reproduktion auf Aluminiumplatte hinter Acrylglas Format 35 x 105 cm (H/B) Aufhängevorrichtung Die Genauigkeit der Unschärfe - Anja Struck ist eine Meisterin der atmosphärischen Inszenierung. Das gilt zum Beispiel für ihre...
490,00 €
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Anton Graff
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Details: Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format ca. 72 x 52 cm (H/B) Anton Graff (1736-1813) wurde 1766 Hofmaler an der Kunstakademie Dresden. Er porträtierte die Großen seiner Zeit, u. a. Schiller, Lessing und Kleist. Sein bekanntestes Werk wurde aber das 1781 entstandene Porträt...
380,00 €
„Sylter Rosen“
Ben Kamili
„Sylter Rosen“
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiert Reproduktion, Giclée auf Bütten gerahmt verglast Format 36 x 30 cm In seiner Serie "Sylter Rosen" bringt der Künstler die beiden Motivwelten Landschaft und Blumen gewissermaßen zusammen - zum einen, weil das florale Kunstwerk auf Sylt...
280,00 €
„View to the Amalfi Coast“
Carl Frederic Aagaard
„View to the Amalfi Coast“
Details: Limitiert, 499 Exemplare nummeriert Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format 58 x 78 cm (H/B) Inspiriert vom mediterranen Flair Italiens anlässlich einer 1875 unternommenen Studienreise fertigte Aagaard Skizzen, die ihm als Vorlage für seine Ölbilder dienten....
380,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben