Exklusive Tickets „Schwanensee“ | Tagesspiegel-Shop
NEU
Exklusive Tickets „Schwanensee“
Exklusive Tickets „Schwanensee“
   

Staatsballett Berlin

Exklusive Tickets „Schwanensee“

ab 60,00 € 75,00 € (20% gespart)
ab 60,00 €
75,00 € (20% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Termin:

Mit den Mitteln des klassischen Tanzes erzählt SCHWANENSEE die Geschichte von Prinz Siegfried und seiner Liebe zu der verzauberten Prinzessin Odette, die in Schwanengestalt gefangen ist. Bald Schwan bald Mensch ist es ihre Bestimmung, Gegenstand der Phantasien des unglücklichen Prinzen zu sein. In der Interpretation von Patrice Bart ist es Siegfrieds Mutter, die ihren Sohn abgöttisch liebt und alle Fäden seines Schicksals in der Hand hält. Ohne Skrupel manipuliert sie seinen Freund Benno und benutzt Premierminister Rotbart als Erfüllungsgehilfen. In Anlehnung an die Epoche der Romanows im russischen Zarenreich macht sich in dieser Inszenierung eine beklemmende Untergangsstimmung breit, die von der unguten Mischung aus emotionaler Kälte und Dekadenz geprägt ist. Zuflucht findet der junge Prinz in der Begegnung mit den Schwänen.
Die faszinierende Wirkung der mächtigen Vögel kommt in den groß angelegten Schwanenbildern des Balletts zum Ausdruck, die choreographisch von den archaischen Flugformationen und ihrer natürlichen, zugleich unwirklichen Schönheit inspiriert sind. Mit den Tutus der Tänzerinnen, die das weiße Federkleid der Tiere nachempfinden, sind diese imposanten Szenen zum Inbegriff des klassischen Balletts geworden.
Zum Mythos geworden ist SCHWANENSEE aber auch wegen der Musik von Peter I. Tschaikowsky, der den gegensätzlichen Stimmungen ihren unverwechselbaren Klang verleiht: Sei es die Sehnsucht, die Prinz Siegfried und Odette zueinander finden lässt, oder der trügerische Glanz der Ballszenen, in denen der ganze Hofstaat wie im Rausch der verführerischen Odile verfällt, die als Doppelgängerin Odettes den Prinzen zu dem tragischen Schwur verleitet, mit dem er seine aufrichtige Liebe verrät.

Choreographie von Patrice Bart nach Iwanow und Petipa
Musik von Peter I. Tschaikowsky

  • Bühnenbild und Kostüme: Luisa Spinatelli
  • Dramaturgie: Dr. Christiane Theobald
  • Einstudierung: Raffaella Renzi
  • Musikalische Leitung: Paul Connelly
  • Es spielt: Staatskapelle Berlin
  • Odette/Odile: Polina Semionova
  • Siegfried: David Soares
  • Königin: Elisa Carrillo Cabrera
  • Rotbart: Alexei Orlenco
  • Benno: Alexandre Cagnat
  • Solist:innen und Corps de ballet des Staatsballetts Berlin

Termine: 13.01.2023 und 17.01.2023, jeweils 19.30 Uhr

Ort: Staatsoper Unter den Linden Berlin, Unter den Linden 7, 10117 Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen
Exklusives Geschenkpaket „Arise“ mit Fotobuch
Friedrichstadt-Palast
Exklusives Geschenkpaket „Arise“ mit Fotobuch
Friedrichstadt-Palast Berlin feiert hinreißendes Comeback mit Weltpremiere der ARISE Grand Show 1.267 Zuschauer:innen, darunter zahlreiche prominente Gäste aus Gesellschaft und Politik, feierten die heutige Uraufführung der ARISE Grand Show im Palast mit lang anhaltenden Ovationen. Die auf zwei Drittel der Sitzplätze...
200,00 €
NEU
Exklusive Tickets - Deutsches-Symphonie-Orchester Berlin mit Robin Ticciati und Karen Cargill
Berliner Philharmonie
Exklusive Tickets -...
„Symphonie heißt mir eben: mit allen Mitteln der vorhandenen Technik eine Welt aufbauen“, schrieb Gustav Mahler. Mit seiner Dritten schuf er eine der gewaltigsten Symphonien der Musikgeschichte. Sie erzählt von der Erschaffung eines Universums – vom Einmarsch des Sommers über die Blumen, die Tiere, die Menschen...
52,00 €
65,00 €
Exklusives Geschenkpaket „Arise“
Friedrichstadt-Palast
Exklusives Geschenkpaket „Arise“
Friedrichstadt-Palast Berlin feiert hinreißendes Comeback mit Weltpremiere der ARISE Grand Show 1.267 Zuschauer:innen, darunter zahlreiche prominente Gäste aus Gesellschaft und Politik, feierten die heutige Uraufführung der ARISE Grand Show im Palast mit lang anhaltenden Ovationen. Die auf zwei Drittel der Sitzplätze...
150,00 €
NEU
Exklusive Tickets - „Die Nacht vor Weihnacht“ mit Vladimir Jurowski
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Exklusive Tickets - „Die Nacht vor Weihnacht“...
Vladimir Jurowski und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin in der Philharmonie Am 23.12.2022 erwartet Sie die Oper „Die Nacht vor Weihnacht“ von Nikolai Rimski-Korsakow, in vier Akten als konzertante Aufführung, gestaltet mit eindrucksvollen Projektionen, in der Philharmonie. So verführerisch romantisch der Titel...
47,20 €
59,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben