Tagesreisen-Reihe: Musenhöfe & Mustergüter - Schloss Rheinsberg und Gut Zernikow mit Dorothee Nolte | Tickets | Tagesspiegel-Shop
Tagesreisen-Reihe: Musenhöfe & Mustergüter - Schloss Rheinsberg und Gut Zernikow mit Dorothee Nolte

Brandenburg

Tagesreisen-Reihe: Musenhöfe & Mustergüter - Schloss Rheinsberg und Gut Zernikow mit Dorothee Nolte

125,00 €
125,00 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Tagesreisen-Reihe: Musenhöfe und Mustergüter in der Mark - Schloss Rheinsberg und Gut Zernikow mit Redakteurin Dorothee Nolte

Die Schlösser und Herrenhäuser der Mark erzählen viele Geschichten: Einige waren Musenhöfe, in denen sich die literarische Prominenz traf, andere waren Mustergüter, auf denen landwirtschaftliche Experimente stattfanden - und manche waren beides gleichzeitig.

Als Auftakt der neuen Tagesreisen-Reihe „Musenhöfe, Mustergüter: Literatur und Landlust in der Mark“ besuchen wir den ersten und prächtigsten Brandenburger Musenhof: Schloss Rheinsberg, Refugium des Kronprinzen Friedrich und später seines Bruders Heinrich, der hier zu Konzerten und Theateraufführungen lud. Nach einer Schlossführung bleibt Zeit, auch den malerisch am Grienericksee gelegenen Park mit seinem Heckentheater zu erkunden.

Nahe bei Rheinsberg liegt das charmante Gut Zernikow. Michael Fredersdorff, Vertrauter Friedrichs des Großen, ließ dort eine riesige Maulbeerbaum-Plantage anlegen. Wir besuchen die Ausstellung zum Seidenbau im Herrenhaus, schlendern über das Gutsgelände und erfahren unter Maulbeerbäumen mehr von der Aufzucht der Raupen und ihrer Verarbeitung.
Bei der Fahrt im komfortablen Reisebus bringt Tagesspiegel-Redakteurin Dorothee Nolte Ihnen mit literarischen Texten u.a. von Fontane, Achim von Arnim und der letzten Gutsherrin auf Zernikow Clara von Arnim das Leben auf märkischen Gütern näher.

Ihre Reisebegleitung:

Auf dieser Reise begleitet Sie Dorothee Nolte, die seit 1992 als Tagesspiegel-Redakteurin tätig ist. Die promovierte Literaturwissenschaftlerin hat zuletzt Bücher über Wilhelm und Alexander von Humboldt, Fürst Pückler und Rahel Levin Varnhagen veröffentlicht.

Tagesprogramm:
 
• 8:00 Uhr: Abfahrt im komfortablen Reisebus ab Berlin ZOB nach Rheinsberg
• ca. 10:00 Uhr: Ankunft am Schloss Rheinsberg
• Schlossführung
• individueller Spaziergang im Schlosspark Rheinsberg
• ca. 12:30 Uhr: Abfahrt nach Zernikow
• kleines Mittagessen in der Crêperie Bric à Brac auf Gut Zernikow
• Führung auf dem Gut Zernikow mit Besuch der Ausstellung zum Seidenbau in Preußen und Spaziergang zur Maulbeerallee 
• ca. 16 Uhr Zeit für individuelle Kaffeepause
• Rückfahrt nach Berlin ZOB mit Ankunft ca. 18:00 in Berlin ZOB
 
Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Eingeschlossene Leistungen:

• Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Berlin-ZOB
• Führung im Schloss Rheinsberg und Parkspaziergang
• kleines Mittagessen in der Crêperie Bric-à-Brac auf Gut Zernikow
• Führung auf dem Gut Zernikow mit Besuch der Ausstellung zum Seidenbau in Preußen und Spaziergang zur Maulbeerallee
• Reisebegleitung und Lesungen durch die Tagesspiegel-Redakteurin Dorothee Nolte

Nicht enthaltene Leistungen:

• Getränke zum Mittagessen sowie nicht genannten Mahlzeiten/Getränke
• Trinkgelder, Spenden und persönliche Ausgaben
• Reiserücktrittskosten- und weitere Versicherungen

Reisepreis:

125 € pro Person 

Reisetermin:

24. April 2024 (Mittwoch)

Dauer:

1 Tag (08:00 Uhr bis ca. 18 Uhr)


Teilnahmevoraussetzungen:

Eingeschränkte Mobilität: Die Reise ist nicht barrierefrei. Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Personalausweis: Für die Teilnahme an dieser Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis und müssen diesen auf der Reise stets mit sich führen.

Generelle Hinweise:

Ein Hinweis zu den Trinkgeldern: Trinkgelder für Fahrer, lokale Führer und Reiseleiter sollen ein Ausdruck der Zufriedenheit sein und werden von den Empfängern als persönliche Anerkennung für die erbrachte Leistung gewertet. Bitte berücksichtigen Sie dies für Ihre Reisekasse.

Mindestteilnehmerzahl: Die Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung der Reise beträgt 27 Personen. Wir werden Sie spätestens 7 Tage vor Reisetermin informieren, falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird und die Reise deswegen abgesagt werden muss.

Gruppengröße: Die Gruppengröße kann bei der Fahrt bis zu 50 Teilnehmer betragen. Bei den Führungen werden die Teilnehmer/innen in kleinere Gruppen aufgeteilt.

Schuhwerk und Kleidung: Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge teilweise auf Kopfsteinpflaster und Wiesen stattfinden. Bitte nehmen Sie geeignetes Schuhwerk mit. Zusätzlich denken Sie bitte an entsprechende Kleidung für Sonnen- und Regenschutz.

Frühstücken Sie zu Hause/Mitnehmen: Bitte beachten Sie, dass die Verpflegung während der Reise erst am Mittag stattfindet (ca. 13 Uhr). Wir empfehlen Ihnen zuhause zu frühstücken und/oder sich Snacks und Getränke in den Reiserucksack zu packen.

Buchung: Sie können telefonisch oder auf elektronischem Weg buchen. Anschließend erhalten Sie die Teilnahmebestätigung und Rechnung.

Reiseschutz und Versicherungen: Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Stornierung der Reise die festgelegten Stornierungsgebühren anfallen. Wir empfehlen Ihnen daher, eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen, um im Falle eines Rücktritts Stornokosten zu vermeiden! Sie können Ihre Reiseversicherungen gerne bei unserem Partner der HanseMerkur Reiseversicherung AG, Postfach, 20352 Hamburg buchen: per Telefon 030 /56 58 35 14 oder online.

AGB: Es gelten die AGB vom Tagesspiegel-Shop. Hier finden Sie auch die Stornierungsbedingungen, wenn Sie vor Reisebeginn gegen Zahlung einer Entschädigung vom Vertrag zurücktreten müssen oder wollen. Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Reise erklären Sie, dass Sie und alle übrigen von Ihnen angemeldeten Reiseteilnehmer mit den vorliegenden Bedingungen, den AGB und der Datenschutzvereinbarung einverstanden sind.

Die komplette Tagesreise-Beschreibung finden Sie hier.

Das könnte Ihnen auch gefallen
SALE
„Im Hinterzimmer der Macht. Eine schwindelige Bundestags-Revue“ – exklusive Tickets
Komödie im Theater am Potsdamer Platz
„Im Hinterzimmer der Macht. Eine schwindelige...
70 Jahre Kabarett-Theater DISTEL – exklusive Tickets     Im Hinterzimmer der Macht Eine schwindelige Bundestags-Revue Man braucht kein Politik-Experte zu sein, man weiß es doch: Der eigentliche Staatswahnsinn findet im Verborgenen statt. Politische Entscheidungen trifft das...
28,80 €
36,00 €
NEU
„Dima Slobodeniouk und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin“ – exklusive Tickets 29.05.2024
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
„Dima Slobodeniouk und das...
Dima Slobodeniouk und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) – exklusive Tickets Konzertabend in der Philharmonie Dima Slobodeniouk dirigiert Beethoven, Sibelius und Debussy Den Konzertabend eröffnet das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung des Dirigenten Dima Slobodeniouk...
47,20 €
59,00 €
NEU
Sonderausstellung „Faszination Rom. Maarten van Heemskerck zeichnet die Stadt“ – exklusive Kurator*i
Verlag der Tagesspiegel
Sonderausstellung „Faszination Rom. Maarten van...
Sonderausstellung des Kupferstichkabinetts im Kulturforum – exklusive Kurator*innenführung Faszination Rom - Maarten van Heemskerck zeichnet die Stadt Tauchen Sie ein in die faszinierenden Zeichnungen des niederländischen Künstlers Maarten van Heemskerck, welche während seiner Reise nach...
75,00 €
NEU
Ausstellung „Munch. Lebenslandschaft“ – exklusiver Museumsbesuch außerhalb der Öffnungszeiten
Verlag der Tagesspiegel
Ausstellung „Munch. Lebenslandschaft“ –...
Privat im Museum Barberini – exklusiver Ausstellungsbesuch außerhalb der Öffnungszeiten Modigliani. Moderne Blicke Amedeo Modigliani verkörperte als europäischer Künstler in seinem Schaffen die Weite und Innovationskraft seiner Zeit. Mit einem besonderen Fokus auf die menschliche Gestalt,...
89,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben