Der Mond ist ein Berliner | Krimis & Thriller | Bücher | Unser Sortiment | Tagesspiegel-Shop

Torsten Harmsen

Der Mond ist ein Berliner

14,00 €
14,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Details:

  • Sprache: Deutsch
  • Umfang: 224 S.
  • Format (T/L/B): 2 x 19 x 11.5 cm
  • Einband: kartoniertes Buch

Wer Berlin verstehen will, der sollte dieses Buch lesen. Torsten Harmsen, langjähriger Redakteur der »Berliner Zeitung«, erforscht die Abgründe des Hauptstadtalltags und versucht, sich einen Reim auf die Eigenarten seiner Mit-Berliner zu machen. Ob es um geheime Raumstationen geht, um undankbare Möwen oder kuriose S-Bahngespräche - nichts ist ihm zu abseitig, um nicht einen Funken Welterkenntnis daraus zu schlagen.

Ironische Distanz, gepaart mit Herzlichkeit und Witz, machen die Texte von Torsten Harmsen zu einem kurzweiligen und erhellenden Lesevergnügen ...

»Es sind alles Momentaufnahmen - doch in der Summe werden die so etwas wie ein Großstadtroman. Langzeitstudien unseres Großstadtlebens en miniature.«
Thomas Böhm, radio eins (über Torsten Harmsens »Neulich in Berlin«)

Torsten Harmsen, geboren 1961 in Berlin, lernte Schriftsetzer und studierte Journalismus. Seit 1988 arbeitet er als Redakteur in der Berliner Zeitung, zuletzt im Feuilleton und im Wissenschaftsressort. In seinen wöchentlichen Glossen betrachtet er die Hauptstadt aus der Sicht eines Ur-Berliners. Zuletzt erschien von ihm im be.bra verlag »Neulich in Berlin - Kurioses aus dem Hauptstadt-Kaff«.

Das könnte Ihnen auch gefallen
111 Orte in Berlin, die man gesehen haben muss. Band 2
Lucia Jay von Seldeneck, Carolin Huder
111 Orte in Berlin, die man gesehen haben muss....
Details: Herausgeber: Emons Verlag; 2. Edition (16. Februar 2018) Sprache: Deutsch Taschenbuch: 240 Seiten Berlin ist noch lange nicht fertig. Und deshalb kann das Erfolgstrio nach dem ersten Band gar nicht anders - und macht weiter: Es lässt sich treiben und wird dabei von dieser Stadt in ihrer Unvollkommenheit immer wieder...
16,95 €
„Berlin by Night“
Namazbek Chekirov
„Berlin by Night“
Details: Giclée auf Künstlerleinwand, 2008. Limitierte Auflage 750 Exemplare, rückseitig nummeriert und signiert. Auf Keilrahmen gespannt, Format 90 x 90 cm. In anspruchsvoller Massivholz-Atelierrahmung mit Schattenfuge. Format 94 x 94 cm. Berlin bei Nacht: Symbol für Aufbruch und Erneuerung....
698,00 €
„Potsdamer Platz“ (1914)
Ernst Ludwig Kirchner
„Potsdamer Platz“ (1914)
Details: Original: Öl auf Leinwand, Neue Nationalgalerie, Berlin. Brillante Wiedergabe im Fine Art Giclée-Verfahren auf Künstlerleinwand, auf einen Keilrahmen aufgezogen. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit rückseitiger Nummerierung und Zertifikat. Gerahmt in handgearbeiteter Echtholzrahmung. Format 52 x...
390,00 €
Exklusiv-Edition „E-D“
Armin Boehm
Exklusiv-Edition „E-D“
Das Bild stammt aus einer Serie von "Stadtbildern", die bis heute immer wieder in der Arbeit von Armin Boehm erscheinen. Inspiriert von bekannten Künstlern aus dem Berlin der 20er Jahre und der expressionistischen Betrachtung der Urbanität in der Malerei nimmt Armin Böhm zwar Bezug auf diese Tradition - findet aber eine...
899,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben