Sherlock Holmes' Buch der Logikrätsel

Dan Moore

Sherlock Holmes' Buch der Logikrätsel

10,00 €
10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Diese vom Sherlock Holmes und dem viktorianischen Zeitalter inspirierte Rätselsammlung entführt Sie auf eine aufregende Reise ins 19. Jahrhundert.

Denken wie der Meisterdetektiv
- Stilechter Rätselspaß: Mit Sherlock Holmes und Doktor Watson durch das viktorianische Zeitalte
- Mehr als 200 spannende Logikrätsel und Denksportaufgaben, mit denen Sie Ihre Beobachtungsgabe und Ihr logisches Denken testen können
- Mit Geheimfach: versiegelte Lösungsseiten zu drei höllisch schweren Rätseln als extraknifflige Herausforderung für alle Meisterdetektive
- Alle Lösungen im Anhang zur einfachen und schnellen Kontrolle

Diese vom Sherlock Holmes und dem viktorianischen Zeitalter inspirierte Rätselsammlung entführt Sie auf eine aufregende Reise ins 19. Jahrhundert. Tauchen Sie ein in die Welt des Meisterdetektivs und seines treuen Freundes Doktor Watson und lösen Sie über 200 knifflige Logikrätsel und Denksportaufgaben. Als zusätzliche Herausforderung gibt es drei höllisch schwere Rätsel mit Lösungen auf extra versiegelten Seiten. Ein großartiges Buch voller spannender und intelligenter Aufgaben, mit denen Sie Ihre Beobachtungsgabe und Ihr logisches Denken testen können. Sind Sie zum Meisterdetektiv berufen?

Über den Autor

Dan Moore ist seit über zehn Jahren im Spielesektor tätig und hat in dieser Zeit mehr als 100 Rätselbücher zusammengestellt. Er hat einen Master-Abschluss in Philosophie von der Universität Cambridge, zu seinen Studienschwerpunkten gehörten die Philosophie des Denkens und der Logik.

  • Verlag Naumann und Goebel
  • 209 Seiten
  • Gebunden
  • Das könnte Ihnen auch gefallen
    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex
    Horst Evers
    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung...
    Wie können wir den mannigfaltigen Tücken des Daseins begegnen? Horst Evers macht den Alltagstest und erzählt Geschichten mitten aus dem Hier und Jetzt: Er verbessert fremde Sprachen derart, dass man sie versteht, ohne sie zu sprechen; entwickelt Sportarten, deren Ausübung man vor dem eigenen Körper geheim halten kann;...
    16,95 €
    Fontanes Sommerfrischen
    Bernd W. Seiler
    Fontanes Sommerfrischen
    Theodor Fontane, Berliner seit seiner Jugend, hielt es im Sommer in Berlin nicht aus. Der Landwehrkanal führte noch Abwässer und schickte seine Dünste bis hinauf in seine Wohnung in der Potsdamer Straße. Also musste er wegfahren, für zwei, drei Monate in die ,Sommerfrische', an Nord- und Ostsee, in den Harz, ins...
    28,00 €
    Franziska zu Reventlow
    Kerstin Decker
    Franziska zu Reventlow
    Sie war der Stern der Münchner Boheme, Virtuosin der freien Liebe, Avantgardistin der Alleinerziehenden, Vorläuferin des modernen intellektuellen Prekariats und nicht zuletzt eine bis heute unterschätzte Schriftstellerin. Man hat in ihr die Urgroßmutter der sexuellen Revolution identifiziert, aber den Preis übersehen,...
    26,00 €
    Gefühlte Nähe
    Harald Martenstein
    Gefühlte Nähe
    23 Männer und eine Frau Harald Martensteins Roman "Gefühlte Nähe" besticht durch eine genaue Beobachtung des Paarungsverhaltens im ausgehenden 20. Jahrhundert. Er beschreibt 23 Männer in archetypischen Situationen, die eines gemeinsam haben: dieselbe Frau; eine Frau, die wir nur als N. kennenlernen. An ihrem Liebesleben...
    9,99 €
    Bewertungen
    Schreiben Sie die erste Bewertung.
    Bewertung schreiben