Paul Klee „Baldgreis“ (1922), Dimension 2 | Tagesspiegel-Shop

Paul Klee

„Baldgreis“ (1922), Dimension 2

798,00 €
798,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Diese eindrucksvolle Reproduktion des Bildes „Baldgreis“ von Paul Klee auf zwei Ebenen ist bunt, facettenreich und unvorhersehbar.

Details:
  • Reproduktion auf 2 Ebenen hinter 3 mm starkem Acrylglas auf Aluminiumplatte.
  • Limitierte Aufl age mit Echtheitszertifikat: 499 Exemplare
  • Maße: 82 x 75 cm,
  • Maße Ausschnitt 2. Ebene:Ø 58 cm
Klees Bilder sind geprägt durch einen abwechslungsreichen Stil, die stets einen Schuss Ironie und Witz enthalten. Die hier dargestellte Reproduktion auf zwei Ebenen des Kunstwerks „Baldgreis“ lenkt Ihren Blick auf die zentrale Botschaft des Bildes. Dabei wurde es auf auf 2 Ebenen hinter 3 mm starkem Acrylglas auf Aluminiumplatten erstellt. Diese außergewöhnliche Darstellung sorgt für eine hohe Farbbrillanz und eindrucksvolle Raumpräsenz. Dadurch wird dieser Klassiker der Kunsthistorie zum modernen Raumobjekt. Diese Reproduktion basiert auf dem berühmtesten Gemälde Klees – dem Senecio oder auch Baldgreis genannt. Es ist auf insgesamt 499 Exemplare limitiert und dadurch bei Sammlern und Kunstliebhabern besonders begehrt. Die Bildmaße betragen 82 x 75 cm, wobei die 2. Ebene einen Durchmesser von ca. 58 cm aufweist. Gleichzeitig ist eine praktische Aufhängevorrichtung essentieller Bestandteil des Kunstwerks, sodass Sie es schnell und einfach in Ihrer Wohnung aufhängen können. So sorgen Sie für einen einzigartigen Blickfang in Ihren vier Wänden.

Paul Klee - der Einzigartige

Kaum ein Künstler hat die moderne Kunst so sehr geprägt wie „der Einzigartige“ Paul Klee – wie er von seinen Kollegen genannt wurde. Seine mosaikartigen Kunstwerke wurden zu seinem Markenzeichen und gleichzeitig schuf er damit einen komplett neuen Stil. Er lehrte an der berühmten Kunstakademie Bauhaus in Weimar bis er dann Professor an der Kunstakademie in Düsseldorf wurde. Da seine Kunst nicht der Propaganda des Nationalsozialismus entsprach, floh Klee 1933 aus Deutschland in die Schweiz. Dort verstarb er im Jahre 1940 als einer der bekanntesten deutschen Künstler der Moderne.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Details: 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt.
98,00 €
„Sommerwärme“ (2014)
Anja Struck
„Sommerwärme“ (2014)
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiertes Zertifikat Reproduktion auf Aluminiumplatte hinter Acrylglas Format 35 x 105 cm (H/B) Aufhängevorrichtung Die Genauigkeit der Unschärfe - Anja Struck ist eine Meisterin der atmosphärischen Inszenierung. Das gilt zum Beispiel für ihre Arbeiten,...
490,00 €
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Anton Graff
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Details: Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format ca. 72 x 52 cm (H/B) Anton Graff (1736-1813) wurde 1766 Hofmaler an der Kunstakademie Dresden. Er porträtierte die Großen seiner Zeit, u. a. Schiller, Lessing und Kleist. Sein bekanntestes Werk wurde aber das 1781 entstandene Porträt...
380,00 €
„Sylter Rosen“
Ben Kamili
„Sylter Rosen“
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiert Reproduktion, Giclée auf Bütten gerahmt verglast Format 36 x 30 cm In seiner Serie "Sylter Rosen" bringt der Künstler die beiden Motivwelten Landschaft und Blumen gewissermaßen zusammen - zum einen, weil das florale Kunstwerk auf Sylt...
280,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben