Max Liebermann - Dünenpromenade (1908) | Tagesspiegel-Shop

Max Liebermann

Dünenpromenade (1908)

518,00 €
518,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Mit dem Kunstdruck Dünenpromenade (1908) erhalten Sie eine Nachbildung eines weltbekannten Gemäldes von dem Impressionisten Max Liebermann.

Details:

  • Limitierte Auflage: 499 Exemplare,
  • Nummeriertes Zertifikat
  • 60 x 68 cm

Der Kunstdruck Dünenpromenade (1908) ist eine hochwertige Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren, das anschließend auf Künstlerleinwand aus 100 % Baumwolle gefertigt wurde. Es sieht aus wie ein Originalgemälde und wurde natürlich auch auf Keilrahmen aus Holz gespannt und in eine handgearbeitete grün-goldfarbene Massivholzrahmung gesetzt. Das Originalbild von Max Liebermann entstand in einer seiner Reisen an die Küste. Es war praktisch sein ganzes Leben vom Meer und den Menschen in diesen Regionen beeindruckt. Seine tolle Beobachtungsgabe ist in diesem Bild, wo die Dünenlandschaft zur Veranschaulichung bürgerlichen Vergnügens wird, klar zu erkennen. Der Kunstdruck Dünenpromenade (1908) ist rund 60 x 68 cm groß und damit in jedem Raum nutzbar. Darüber hinaus ist der Druck nummeriert und wurde lediglich 499 Mal hergestellt.

Max Liebermann - deutscher Maler und Grafiker

Max Liebermann wurde im Jahr 1847 in Berlin geboren und galt als sehr fähiger Grafiker und Maler. Er lebte die Zeit und die Kunstrichtung des Impressionismus und gilt daher heute zu den bedeutendsten Vertretern seiner Kunstrichtung. Liebermann lies sich in Weimar und Paris zum Grafiker ausbilden und konzentrierte sich vor allem auf naturalistische Werke mit sozialer Thematik. Seine lichte Farbigkeit und sein schwungvoller Farbauftrag, der auch in seinen Werken häufig zur Geltung kommt, hat er sich von französischen Impressionisten beibringen lassen.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Anton Graff
„Friedrich der Große, König von Preußen“ (1781)
Details: Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format ca. 72 x 52 cm (H/B) Anton Graff (1736-1813) wurde 1766 Hofmaler an der Kunstakademie Dresden. Er porträtierte die Großen seiner Zeit, u. a. Schiller, Lessing und Kleist. Sein bekanntestes Werk wurde aber das 1781 entstandene Porträt...
380,00 €
„Sylter Rosen“
Ben Kamili
„Sylter Rosen“
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiert Reproduktion, Giclée auf Bütten gerahmt verglast Format 36 x 30 cm In seiner Serie "Sylter Rosen" bringt der Künstler die beiden Motivwelten Landschaft und Blumen gewissermaßen zusammen - zum einen, weil das florale Kunstwerk auf Sylt...
280,00 €
„View to the Amalfi Coast“
Carl Frederic Aagaard
„View to the Amalfi Coast“
Details: Limitiert, 499 Exemplare nummeriert Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format 58 x 78 cm (H/B) Inspiriert vom mediterranen Flair Italiens anlässlich einer 1875 unternommenen Studienreise fertigte Aagaard Skizzen, die ihm als Vorlage für seine Ölbilder dienten....
380,00 €
„Der einsame Baum“ (1821)
Caspar David Friedrich
„Der einsame Baum“ (1821)
Details: Limitiert, 499 Exemplare Reproduktion, Giclée auf Leinwand Keilrahmen Galerierahmung Format 75 x 57 cm (B/H) Der Einsame Baum aus dem Jahre 1821, stellvertretend für Deutschland, ist durch die Besetzung der Franzosen beschädigt. In der Umgebung des Baumes deutet sich schon eine positive Entwicklung...
420,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben