Caspar David Friedrich „Der Morgen“ - aus dem „Tageszeitenzyklus“ | Tagesspiegel-Shop
Der Morgen aus dem Tageszeitenzyklus

Caspar David Friedrich

Der Morgen aus dem Tageszeitenzyklus

398,00 €
398,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Caspar David Friedrichs Werke setzen die romantische Vorstellung, das "Buch der Natur" tiefgründig zu deuten und zu entschlüsseln auf überzeugende Art um. Der in den Jahren 1821/22 entstandene "Tageszeitenzyklus" beschreibt zugleich einen Lebenszyklus, in dem der Betrachter Kindheit, Jugend, Reife und die Gelassenheit des Alters zu erkennen vermag.

"Der Morgen" stellt den einsamen Mensch im Fischernachen in den Mittelpunkt, der auf stillem, schilfbewachsenem Weiher, umgeben von der Allmacht der erwachenden Natur, sein Tagwerk beginnt.

Dieser Schatz der Landesgalerie Hannover wurde exklusiv für ars mundi auf Leinwand übertragen und in einer anspruchsvollen vergoldeten Massivholzleiste gerahmt. Format 34 x 46 cm (H/B).

"Seit über hundert Jahren hängt der 'Tageszeitenzyklus' als eines der Hauptwerke im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover. Vier Bilder zeigen ideale Landschaften, die an den Harz oder das Riesengebirge erinnern. Im Unterschied zu den späteren Impressionisten sind sie im Atelier entstanden und bilden nicht das gleiche Motiv ab. Caspar David Friedrich, der bedeutendste Künstler der deutschen Frühromantik, ahmte nicht einfach die Natur nach, sondern schuf Bilder von großer emotionaler Tiefe. Dank der hervorragenden Reproduktion von ars mundi können diese Bilder nun vielen Menschen zugänglich gemacht werden, die mit den Bildern ein immerwährendes Naturerlebnis genießen können." (Dr. Katja Lembke, Landesmuseum Hannover)

Das könnte Ihnen auch gefallen
Friedrich der Große, König von Preußen (1781)
Anton Graff
Friedrich der Große, König von Preußen (1781)
Details: Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format ca. 72 x 52 cm (H/B) Anton Graff (1736-1813) wurde 1766 Hofmaler an der Kunstakademie Dresden. Er porträtierte die Großen seiner Zeit, u. a. Schiller, Lessing und Kleist. Sein bekanntestes Werk wurde aber das 1781 entstandene Porträt...
380,00 €
Sylter Rosen
Ben Kamili
Sylter Rosen
Details: limitiert, 199 Exemplare nummeriert signiert Reproduktion, Giclée auf Bütten gerahmt verglast Format 36 x 30 cm In seiner Serie "Sylter Rosen" bringt der Künstler die beiden Motivwelten Landschaft und Blumen gewissermaßen zusammen - zum einen, weil das florale Kunstwerk...
280,00 €
View to the Amalfi Coast
Carl Frederic Aagaard
View to the Amalfi Coast
Details: Limitiert, 499 Exemplare nummeriert Reproduktion, Giclée auf Leinwand auf Keilrahmen gerahmt Format 58 x 78 cm (H/B) Inspiriert vom mediterranen Flair Italiens anlässlich einer 1875 unternommenen Studienreise fertigte Aagaard Skizzen, die ihm als Vorlage für seine Ölbilder dienten....
380,00 €
Der einsame Baum (1821)
Caspar David Friedrich
Der einsame Baum (1821)
Details: Limitiert, 499 Exemplare Reproduktion, Giclée auf Leinwand Keilrahmen Galerierahmung Format 75 x 57 cm (B/H) Der Einsame Baum aus dem Jahre 1821, stellvertretend für Deutschland, ist durch die Besetzung der Franzosen beschädigt. In der Umgebung des Baumes deutet sich schon eine positive Entwicklung...
420,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben