Loriot - „Der Rosenkavalier“ | Tagesspiegel-Shop

Loriot

„Der Rosenkavalier“

1.480,00 €
1.480,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 5 Tage

Beschreibung:
Loriots Skulptur des sympathischen Rosenkavaliers in einer limitierten Auflage von 980 Exemplaren überbringt charmant eine Botschaft der Liebe.

Details:

  • Limitierte Auflage: 980 Exemplare
  • Trägt Loriots Signatur und ist einzeln nummeriert
  • Im aufwendigen Wachsausschmelzverfahren von Hand gegossen
  • Von Hand patiniert und poliert
  • 18 x 18 x 17 cm
  • Gewicht 3,4 kg

Als Opernstück ist „der Rosenkavalier“ ein humorvoller Klassiker, jedoch wurde er erst als Zeichnung aus der Feder Loriots zu einem wahren Klassiker des Humors. Diesen können Sie sich jetzt als Skulptur, die nonchalant und unwiderstehlich ihre Liebesbotschaft überbringt, in ihr zuhause holen. Die von Hand im aufwendigen Wachsausschmelzverfahren gegossene, patinierte und polierte Skulptur mit einem Gewicht von 3,4 kg und den Maßen 18 x 18 x 17 cm wurde als limitierte Auflage hergestellt – sichern Sie sich darum frühzeitig eines der 980 Exemplare. Sie eignet sich auch perfekt als Geschenk zum Valentinstag: lassen Sie einfach den Kavalier an Ihrer statt die Rose überreichen und bringen Sie damit die typische Liebenswürdigkeit à la Loriot zum Ausdruck. Und der in Bronze verewigte Protagonist zeigt von da an in der Vitrine oder an anderer prominenter Stelle mit Leichtigkeit seine immerwährende Liebe. Natürlich trägt der humorvolle Blickfang auch Loriots Signatur und alle Stücke wurden einzeln nummeriert.

Der als Loriot berühmt gewordene Künstler Vicco von Bülow gilt ganzen Generationen als der Grandseigneur deutschen Humors. Seine Sketche erlangten Kultstatus und nicht wenige kennen sie Wort für Wort auswendig. Doch Loriot war nicht auf ein Genre festgelegt. Er wirkte als Karikaturist, als Humorist, als Regisseur und als Schauspieler. Seine besonderen, erinnerungswürdigen Werke wurden vielfach mit Preisen bedacht.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Bastet-Katze“
Skulptur
„Bastet-Katze“
Details: Replikat Metallgus + Diabas patiniert teilvergoldet Höhe 16 cm Unzählige Bronzebilder belegen die Beliebtheit der katzenköpfigen Göttin Bastet in der Spätzeit. Bastet verhieß Fruchtbarkeit und langes Leben. Original: Musée du Louvre, Paris. Ägypten, 26. Dynastie, um 600 v....
180,00 €
„Liebespaar“, Bronze
Bernardo Esposto
„Liebespaar“, Bronze
Details: Bronze poliert Format 13,5 x 6,5 x 4 cm (H/B/T)
98,00 €
„Die Lesende“
Birgit Stauch
„Die Lesende“
Details: limitiert, 499 Exemplare nummeriert signiert Metallguss Format 12 x 8 x 19 cm (H/B/T) Gewicht 2,7 kg Birgit Stauchs "Lesende" ist eine Hommage an die weibliche Schönheit, aber zugleich eine Hommage an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso konzentriert wie fasziniert widmet. Metallguss....
580,00 €
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Buddha-Skulptur
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Details: Kunstbronze Höhe 11 cm Amida ist ein Geborgenheit schenkender, barmherziger und gütiger himmlischer Tröster. Wer auf seine Gnade vertraut, wird in seinem "Paradies des Reinen Landes" wiedergeboren und erlangt dort die endgültige Befreiung. Japan 13. Jahrhundert. Original in Privatsammlung.
149,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben