Skulpturenpaar Kantenhocker „Buchleser & Buchleserin“ | Tagesspiegel-Shop

Birgit Stauch

Skulpturenpaar Kantenhocker „Buchleser & Buchleserin“

1.280,00 €
1.280,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Das Skulpturenpaar Kantenhocker „Buchleser & Buchleserin“ aus Metallguss eignet sich ideal als Dekoelement in jedem Schlaf-, Gäste- und Arbeitszimmer.

Details:

  • Limitierte Auflage je 980 Exemplare, signiert und nummeriert, mit Zertifikat.
  • Material: Metallguss, patiniert
  • Maße „Buchleser“: 12 x 7,5 x 8,5 cm, Gesamthöhe 22 cm. Gewicht 1,4 kg 
  • Maße „Buchleserin“: 12 x 6 x 9,5 cm, Gesamthöhe 18,5 cm. Gewicht. 1,4 kg
  • Beide Skulpturen nur im Set erhältlich.

Mit dem Skulpturenpaar Kantenhocker „Buchleser & Buchleserin“ von Birgit Stauch werden Sie stolzer Besitzer einer stilvollen Figur aus Metallguss. Das Dekoelement wurde bei seiner Fertigung patiniert und ist entsprechen robust sowie hochwertig. Während der Buchleser die Maße 12 x 7,5 x 8,5 cm hat und eine Gesamthöhe von rund 22 cm erreicht, ist die Buchleserin 12 x 6 x 9,5 cm groß und ungefähr 18,5 cm hoch. Beide Figuren jeweils 1,4 Kilogramm und sind ausschließlich im Set erhältlich. Besonders interessant wird das Skulpturenpaar Kantenhocker „Buchleser & Buchleserin“ dadurch, dass es lediglich 980 Exemplare gibt und die Auflage dadurch limitiert ist. Jede einzelne Skulptur wurde von Birgit Stauch signiert und nummeriert. Ein Zertifikat ist im Lieferumfang enthalten.

Die deutsche Bildhauerin Birgit Stauch
Birgit Stauch gilt als eine bekannte und begandete Bildhauerin und arbeitet vorwiegend an Skulpturen aus Metallguss, Bronze und verschiedenen anderen Materialien. Dabei wurde ihr die Faszination für Form und Gestaltung praktisch in die Wiege gelegt. Sie wuchs als Tochter eines Bildhauer- und Steinmetzmeisters auf und lebte dadurch in ihrer Jugend mit vielen Skulpturen und Kunstobjekten zusammen. Nach der Schule hat sich Birgit Stauch zur Formgestalterin ausbilden lassen und wandte sich fortan der Bildhauerei zu. Bei namhaften Künstlern wie Arno Breker und Richard Alexander Agricola nahm sie Unterricht und etablierte sich vor allem auf dem deutschen Kunstmarkt.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Bastet-Katze“
Skulptur
„Bastet-Katze“
Details: Replikat Metallgus + Diabas patiniert teilvergoldet Höhe 16 cm Unzählige Bronzebilder belegen die Beliebtheit der katzenköpfigen Göttin Bastet in der Spätzeit. Bastet verhieß Fruchtbarkeit und langes Leben. Original: Musée du Louvre, Paris. Ägypten, 26. Dynastie, um 600 v....
368,00 €
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Gustav Klimt
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Das Golddekor auf Glas ist typisch für die Zeit des Wiener Jugendstils. Motive: "Die Erwartung" "Der Kuss" "Adele Bloch-Bauer" "Erfüllung" Details: Nur als Set erhältlich. Maße: jeweils 11 x 8 x 8 cm
98,00 €
„Der Kuss“ (1888/89)
Auguste Rodin
„Der Kuss“ (1888/89)
Details: Polymeres Museums-Replikat von Hand gegossen mit bronzierter Oberfläche. Reduktion. Höhe 19 cm. Mit dieser grandiosen Skulptur gestaltet Rodin den Augenblick der Verzückung, in dem die beiden Liebenden in einer leidenschaftlichen Umarmung zueinander finden. In einem Sturm der Emotionen macht...
240,00 €
„Liebespaar“, Bronze
Bernardo Esposto
„Liebespaar“, Bronze
Details: Bronze poliert Format 13,5 x 6,5 x 4 cm (H/B/T)
98,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben