Skulptur „Venus von Willendorf“ | Tagesspiegel-Shop
„Venus von Willendorf“

Skulptur

„Venus von Willendorf“

128,00 €
128,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 12 Werktage

Beschreibung:
Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen. Höhe mit Sockel 16 cm.

Details:

  • Museums-Replikat
  • Kunstguss
  • Gesamthöhe 16 cm

Eine der ältesten bekannten Skulpturen der Menschheit: Sie entstand vor ca. 25.000 Jahren! Das etwa 11 cm große Original besteht aus Kalksandstein und wird heute im Naturhistorischen Museum Wien aufbewahrt.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Bastet-Katze“
Skulptur
„Bastet-Katze“
Details: Replikat Metallgus + Diabas patiniert teilvergoldet Höhe 16 cm Unzählige Bronzebilder belegen die Beliebtheit der katzenköpfigen Göttin Bastet in der Spätzeit. Bastet verhieß Fruchtbarkeit und langes Leben. Original: Musée du Louvre, Paris. Ägypten, 26. Dynastie, um 600 v....
180,00 €
„Liebespaar“, Bronze
Bernardo Esposto
„Liebespaar“, Bronze
Details: Bronze poliert Format 13,5 x 6,5 x 4 cm (H/B/T)
98,00 €
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Bernardo Esposto
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Details: Bronze, poliert Maße: 28 x 6,5 x 2 cm, 1,9 kg Die kunstvolle, zweifarbige Ausführung der Figuren lässt dennoch zwei Individuen erkennen. Mit dieser Skulptur verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer das gewisse Etwas – natürlich auch eine wunderbare Geschenkidee!
368,00 €
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Buddha-Skulptur
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Details: Kunstbronze Höhe 11 cm Amida ist ein Geborgenheit schenkender, barmherziger und gütiger himmlischer Tröster. Wer auf seine Gnade vertraut, wird in seinem "Paradies des Reinen Landes" wiedergeboren und erlangt dort die endgültige Befreiung. Japan 13. Jahrhundert. Original in Privatsammlung.
149,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben