l a mollla

Collier „Oh“

180,00 €
180,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Beschreibung:
Dieses Collier der der Pariser Künstlerin Tiziana Redavid ist aus Edelstahlspiralen in Kreisform gefertigt.

Details:

  • Material: Edelstahl
  • Länge: 80 cm

Dieses Collier ist aus Edelstahlspiralen in Kreisform gefertigt.

La Mollla ist der italienische Name für die Feder. Er wurde zum Markennamen der Schmuckkollektion der Pariser Künstlerin Tiziana Redavid, die in den Metropolen weltweit großen Erfolg mit ihren ungewöhnlichen Kreationen hat. Die drei L in La Mollla erinnern dabei an die dynamische Bewegung einer Feder. Im Februar 1987 besucht die Architekturstudentin Tiziana Redavid in Turin die Fabrik eines Freundes, der Industriefedern herstellt. Die Produktionshallen sind bedeckt mit gewunden. Drähten. Die junge Studentin ist fasziniert und in ihrer Fantasie schmückt sie ihre Handgelenke mit den Objekten. Schnell entdeckt sie die Ähnlichkeit zur afrikanischen Kunst und es entsteht der Gedanke, die industriellen Objekte als Schmuckstücke neu zu interpretieren.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Marthe und Mathilde
Pascale Hugues
Marthe und Mathilde
Eine fast französische, nicht ganz deutsche Familie. Meine Großmütter hießen Marthe und Mathilde. Ihre Vornamen begannen mit denselben Buchstaben. Sie sind im selben Jahr, 1902, geboren. Mathilde am 20. Februar, Marthe am 20. September. Sie sind beide im Jahr 2001 gestorben. Mit ein paar Wochen Abstand, ganz am Anfang des...
9,99 €
„Goldener Engel“
Collier
„Goldener Engel“
Mit diesem Collier tragen Sie Ihren persönlichen Schutzengel immer mit sich. 925er-Sterlingsilber, feingoldplattiert, Zirkonia Länge: 45 cm Anhänger 1,8 x 1,2 cm
110,00 €
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Details: 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt.
98,00 €
„Amulett der Ewigkeit“
Collier
„Amulett der Ewigkeit“
Der Djed-Pfeiler der Prinzessin Chemnet ist das Symbol der Ewigkeit. Ägypten, 12. Dynastie, um 1800 v. Chr. 925er-Sterlingsilber, vergoldet, Emaileinlagen. Mit Kette 40 cm. Original: Ägyptisches Museum, Kairo.
118,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben