Seidenschal „30 Jahre Mauerfall“ | Tücher & Schals | Schmuck & Accessoires | Unser Sortiment | Tagesspiegel-Shop

Verlag der Tagesspiegel

Seidenschal „30 Jahre Mauerfall“

69,00 €
69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Dieser für den Tagesspiegel kreierte Schal ist inspiriert vom historischen Grundriss der damals geteilten Stadt und zeigt den Verlauf der Berliner Mauer in Berlin-Mitte.

Seit vielen Jahren interpretiert Petra Waszak Formen und Symbole der Kunstgeschichte mit einzigartiger Sensibilität in modischen Accessoires. Mit viel Feingefühl kombiniert sie verschiedene Stilelemente und Techniken und erzeugt so eine besondere Spannung.

Die Künstlerin arbeitete bereits mit den bedeutendsten Modehäusern wie Dior, Chanel und Gucci zusammen. Ihre außergewöhnlichen Kreationen finden sich unter anderem in den Shops großer Weltmuseen wie z.B. dem Musée du Louvre in Paris, dem British Museum in London oder dem Rijksmuseum in Amsterdam. Ihre Kreationen werden von vielen Schauspielern, Politikern und Prominenten getragen, wie z.B. Liza Minelli oder Angela Merkel.
  • Material: 100 % Seide
  • Farbe: rot und blau

Exklusiv im Tagesspiegel-Shop erhältlich.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Ali zum Dessert
Hatice Akyün
Ali zum Dessert
Träume deutsch, Liebe türkisch, Chaos komplett! In ihrem Bestseller »Einmal Hans mit scharfer Soße« erzählte Hatice Akyün mit Witz und Temperament von den Irrungen und Wirrungen auf der Suche nach dem deutschen Traummann. Doch als sie eines Tages dem charmanten Ali begegnet, ist Hans vergessen. Von nun an steht ihre...
8,95 €
Hoffmanns Berlin
Michael Bienert
Hoffmanns Berlin
Berüchtigt für sein exzessives Nachtleben, gefeiert als Schriftsteller und Opernkomponist, respektiert als streitbarer Jurist am Kammergericht: Die schillernde Persönlichkeit E.T.A. Hoffmanns gehörte um 1820 zu den Hauptsehenswürdigkeiten der preußischen Hauptstadt. Hellwach hat er das Treiben auf den...
25,00 €
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Details: 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt.
98,00 €
Seidenschal „Lebensbaum“
Gustav Klimt
Seidenschal „Lebensbaum“
Nach der Werksvorlage zum Stoclet-Fries, 1909-11. Wie in einem Paradiesgarten entfaltet sich spiralförmig der Baum des Lebens und der Erkenntnis. Reproduktion auf reine Seide Format 180 x 45 cm (L/B)
88,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben