Seidenschal und Stockschirm nach Wassily Kandinsky "Gelb-Rot_Blau" (1925)

ars mundi

Seidenschal und Stockschirm nach Wassily Kandinsky "Gelb-Rot_Blau" (1925)

128,00 €
128,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 5 Tage

Seidenschal und Stockschirm nach Wassily Kandinsky „Gelb – Rot – Blau“ (1925)
Der russische Künstler hat, wie kein zweiter, das „Alphabet der Kunst des 20. Jahr hunderts“ geschrieben. In seiner abstrakten Malerei
brachte er die ursprüngliche Kraft von Farbe und Komposition ohne Ablenkung durch Abbildung von Objekthaftem zur Wirkung.
Seidenschal

  • Material: 100 % Seide
  • Maße: 180 x 42 cm

Stockschirm

  • Material: Polyester (Bespannung), Fiberglas (Gestell), Kunststoff (Griff und Stock)
  • Länge: 90 cm, Ø 100 cm
Das könnte Ihnen auch gefallen
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt. 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm
98,00 €
Seidenschal „Irisbeet in Monets Garten“
Claude Monet
Seidenschal „Irisbeet in Monets Garten“
Während seines langen Malerlebens war Claude Monet unermüdlich auf der Suche nach Möglichkeiten, die Veränderlichkeit des Lichts und der Farben in vielen atmosphärischen Varianten und zu verschiedenen Tageszeiten darzustellen. Die Details dieses Werkes kommen auf dem Seidensatin besonders gut zur Geltung.
88,00 €
Seidenschal „Les coquelicots à Argenteuil“
Claude Monet
Seidenschal „Les coquelicots à Argenteuil“
Die Kunst von Claude Monet (1840–1926) ist der Inbegriff des Impressionismus. Während seines langen Malerlebens war er unermüdlich auf der Suche nach Möglichkeiten, die Veränderlichkeit des Lichtes und der Farben in vielen atmosphärischen Varianten und zu verschiedenen Tageszeiten darzustellen. 100 % feinste...
89,00 €
Automatik-Stockschirm „Formes Circulaire“
Robert Delaunay
Automatik-Stockschirm „Formes Circulaire“
Robert Delaunay (1885 – 1941) war ein französischer Maler der Avantgarde, der als Hauptvertreter des orphischen Kubismus gilt. Die im Jahr 1912 begonnenen „Formes circulaires“ begründen den Beginn der Abstrakten Malerei in Frankreich. Vielfarbige, kreisrunde Scheiben, übereinander, ineinander, bilden mit Ringen und...
58,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben