Walnussmeisterei

Das Walnuss-Paket

36,90 €
36,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6 Werktage

Beschreibung:
Ein ungewöhnliches Agrarprojekt produziert leckere Walnussprodukte im Nordwesten von Brandenburg. Verschenken Sie regionale Delikatessen im Präsentkörbchen.

Kosten Sie feines Walnussöl, intensiven Walnusssenf und natürlich die knackigen Kerne und Nüsse der Walnussmeisterei, präsentiert im schönen Geschenkkörbchen.

Walnussöl (40 ml)
Eines der wertvollsten und gesündesten Öle der Natur, gepresst in einer kleinen Manufaktur in Katerbow/Temnitzquell. Mild und kräftig zugleich, angenehm nussig, für Dressings oder pur zu Brot und Käse.

Walnusssenf (190 ml)
Ob zum Grillen, frischen Gemüsen oder auf der Stulle: Der feine Geschmack von Walnüssen, eine süßscharfe Senfnote und eine Vorahnung von langen Sommerabenden liegen auf der Zunge.

Walnusskerne (100 g)
Sie lieben Walnüsse, aber das Knacken ist schon ganz schön nervig!? Greifen Sie einfach zu den liebevoll vorgeknackten, verbrauchsfertigen Kernen, mit denen Sie sofort losbacken oder auch einfach knabbern können!

Ganze Walnüsse und Haselnüsse (250 g)
Als stabile Unterlage im schönen Präsentkorb ruhen die edlen Walnussprodukte auf einem Bett von Wal- und Haselnüssen. Das Auge knackt mit.


Die Walnussmeisterei:
Ein spannendes Projekt aus der Region zwischen dem Löwenberger und dem Ruppiner Land. Dank der rührigen Arbeit der Öko-Agrarwirtin Vivian Böllersen wächst seit einigen Jahren auch der sonst eher seltene Walnussbaum im nördlichen Brandenburg. Mit einem kleinen engagierten Team pflanzt, züchtet und veredelt sie seit 2015 Walnusssorten aus ganz Europa. Die jungen widerstandsfähigen Bäume, die ganzen geernteten Walnüsse und vielen Produkte aus den „Nussfrüchten“ verkauft die Walnussmeisterei ab Hof. Und jetzt auch im Tagesspiegel Shop.

Das könnte Ihnen auch gefallen
„Mutter und Kind“ (1916)
Auguste Renoir
„Mutter und Kind“ (1916)
Details: Feine Bronze, von Hand im Wachsausschmelzverfahren gegossen und wie das Original schwarz patiniert Direkt vom Original abgeformt und verkleinert Vom Original übernommenen Signatur Limitierte Auflage: 980 Exemplare Maße: 29 x 13 x 16 cm Gewicht: 4,5 kg Die Bronzefigur "Mutter und Kind" zeigt...
2.190,00 €
„Glückselefant“
Christiane Wendt
„Glückselefant“
Treue, Klugheit, langes Leben und Schutz vor allem Bösen – der Elefant gilt seit Jahrtausenden als Symbol von Zuneigung und Glück! Dieses Collier ist von der bekannten Schmuckdesignerin Christiane Wendt in 925er-Sterlingsilber gestaltet und mit einem funkelnden Brillanten besetzt. Material: 925er Sterlingsilber, vergoldet,...
168,00 €
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Claude Monet
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Ein Zusammenspiel von Farbe und Klang: Den Deckel ziert Monets berühmtes Bild „Seerosen“. Öffnet man ihn, erklingt ein 18-töniges Musikwerk mit der Melodie „Wassermusik“ (Händel). Aus feinem, hochglänzend lackiertem Holz, ausgelegt mit elfenbeinfarbenem Stoff. Drei Schmuckfächer, ein Ringhalter....
128,00 €
„Himmelsscheibe von Nebra“
Collier
„Himmelsscheibe von Nebra“
Details: Anhänger: 925er Sterlingsilber, geschwärzt, poliert und teilweise vergoldet, Ø 4,1 cm Auch als Brosche tragbar Halsreif: 925er Sterlingsilber vergoldet, Länge: 42 cm Sie soll über 3.600 Jahre alt sein und wäre damit die älteste bekannte Darstellung des Sternenhimmels: Die im Juli 1999...
290,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben