Konstantin Slawinski - Zeitschriftenhaus „Magazin“ | Tagesspiegel-Shop

Konstantin Slawinski

Zeitschriftenhaus „Magazin“

79,90 €
79,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Beschreibung:
Das Zeitschriftenhaus „Magazin“ ist ein echter Hingucker. Das einzigartige Design ist dennoch praktisch und bietet viel Platz für Zeitschriften und Magazine.

Details:

  • Material: Stahlblech pulverbeschichtet
  • Maße: 26 x 32 x 32,5 cm 
  • Gewicht: 4 kg

Der Zeitschrifteinständer „Magazin“ ist der Hingucker in allen Wohnbereichen. Durch seine Hausform wirkt er leicht verspielt, aber dennoch zeitlos elegant. Doch dieses einzigartige Assessor hat einen sehr praktischen Wert. Zum einen können Sie die Zeitschriften und Magazine in das Haus ablegen und schaffen so Ordnung und zum Anderen können Sie angefangene Bücher oder Magazine im aufgeschlagenem Zustand auf die Dachspitze ablegen. So können Sie ganz bequem zu einem späteren Zeitpunkt an der gleichen Stelle fortfahren. Ohne lästige Eselsohren oder zusätzliche separate Einlagen. Durch das klare Design und die ansprechende Farbgebung lässt sich der Magazin Zeitschriftendständer in jedes Ambiente integrieren. Der Ständer besteht aus Stahlblech und ist pulverbeschichtet. Durch die Pulverbeschichtung ist der Zeitungsständer besonders robust. Kleinere Stöße machen dem Ständer keine Probleme. Die Farbe bleibt erhalten. Die Grundfläche beträgt 26 x 32,5 cm und die Höhe beträgt 32 cm.

Designer
Der Magazin Zeitschrifteinständer wurde von den deutschen Designern Rudolph Schelling Webermann für die Marke Konstantin Slawinski entworfen. Die drei Designer haben sich nach der Studienzeit zusammengetan und sind im Bereich Konsumgüterdesign tätig. Die drei Designer erhielten für ihre Produkte bereits zahlreiche Auszeichnungen. Für das phantasievolle Design wurde der Zeitschrifteinständer 2011 mit dem inferior Innovation award bedacht.

Das könnte Ihnen auch gefallen
Wagenfeld Tischleuchte „WG24“
Technolumen
Wagenfeld Tischleuchte „WG24“
Details: Alle Leuchten sind fortlaufend unter dem Boden nummeriert und tragen die Bauhaus und TECNOLUMEN ® Zeichen. Material: Metallteile vernickelt, Glas opalüberfangen Maße: 36 cm, Ø 18 cm (Lampenschirm), 15,2 cm (Fuß) Die Wagenfeld Tischleuchte WG24 besticht durch klare Formen: Kreis, Zylinder und...
539,00 €
„Bauhaustreppe“ (1932)
Oskar Schlemmer
„Bauhaustreppe“ (1932)
Deatils: Hochwertige Fine Art Giclée Museumsreproduktion auf Künstlerleinwand aus Baumwolle auf Keilrahmen aufgezogen  Rahmung in Schattenfugenleiste silber  Limitierte Auflage: 980 Exemplare Maße: 73 x 53 cm  Stereometrische Figuren, der aufstrebende Weg hin zum Licht – Das 1932 in Breslau...
395,00 €
„Ulmer Hocker“ Natur Fichtenholz
Max Bill
„Ulmer Hocker“ Natur Fichtenholz
Details: Material: Fichte naturbelassen, Querstab und Standflächenleiste aus Buchenholz Maße: 39,5 x 29,5 x 44 cm Der Ulmer Hocker wurde 1954 von Max Bill , dem ersten Direktor der Ulmer Hochschule für Gestaltung, in Zusammenarbeit mit Hans Gugelot für die Studenten der HfG entworfen und in der eigenen...
236,00 €
„Dora Maar“ (1937)
Pablo Picasso
„Dora Maar“ (1937)
Details: Hochwertige Edition auf Naturpapier. Gerahmt in handgearbeiteter, schwarz-goldener Massivholzrahmung, verglast. Format 86 x 66 cm (H/B). 1936 lernte Picasso die Fotografin Henriette Theodora Markovitch - bekannt als Dora Maar - kennen. Die attraktive junge Frau mit dem langen schwarzen Haar und den grünen Augen...
420,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben