Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Vincent van Gogh

„Stillleben, Vase mit Gänseblümchen und Mohn“ (1890)

„Stillleben, Vase mit Gänseblümchen und Mohn“ (1890)

Normaler Preis €440,00
Verkaufspreis €440,00 Normaler Preis €0,00
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet
Artikelnummer: 944478

Neben seinen Landschaften ist van Gogh vor allem auch für seine Blumenstillleben bekannt. Dieses Werk, das er in Auvers-sur-Oise schuf, mag eines seiner letzten Bilder gewesen sein.

Original: 1890, Öl auf Leinwand, 65 x 50 cm, Privatsammlung.

Edition im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand übertragen und auf einen Keilrahmen gespannt. Limitierte Auflage 980 Exemplare, nummeriert und mit Zertifikat. Gerahmt in handgearbeiteter, goldfarbener Massivholzleiste.

Format 76 x 59 cm

Über Vincent van Gogh

1853-1890 - Vorreiter des Expressionismus

„Dieser Mann wird entweder verrückt oder er lässt uns alle weit hinter sich“, prophezeite bereits Camille Pissarro über den 1853 als Sohn eines Pfarrers geborenen Vincent van Gogh. Und tatsächlich sollte der Niederländer zum Wegbereiter der Moderne werden, der mit seinen geschwungenen Linien und leuchtenden Farben den Expressionismus einleitete. Während van Gogh zu Lebzeiten für seine Bilder kaum das Geld für Farbe und Leinwand bekam und auf die Unterstützung seines Bruders Theo angewiesen war, erzielen seine Werke heute regelmäßig meist zweistellige Millionenbeträge auf spektakulären Auktionen.

Vollständige Details anzeigen