Berlin Biographie einer großen Stadt | Politik & Geschichte | Bücher | Unser Sortiment | Tagesspiegel-Shop
Berlin Biographie einer großen Stadt

Jens Bisky

Berlin Biographie einer großen Stadt

38,00 €
38,00 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick, wenn er die Entwicklung der Stadt seit ihrem Aufstieg zur preußischen Residenz schildert. Berlin war äußerst wandlungsfähig und offen: für die verfolgten französischen Hugenotten und die Denker der Aufklärung unter Hohenzollernherrschaft; später als Metropole der Proletarier und Großindustriellen, der Künstler und Journalisten und als "Place to be" der Goldenen Zwanziger. All das wird bei Bisky anschaulich erfahrbar, genauso aber auch die Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und die spannungsgeladene Atmosphäre nach 1945, als sich hier die großen Machtblöcke gegenüberstehen.

Jens Bisky legt eine Gesamtdarstellung der Geschichte Berlins vor, wie es sie seit Jahrzehnten nicht gegeben hat, vom Dreißigjährigen Krieg bis in die Gegenwart. Eine faszinierende Erzählung über Entstehung und Aufstieg, Fall und Neubeginn - und zugleich ein packendes Panorama deutscher wie europäischer Geschichte im Spiegel einer einzigartigen Metropole.

Jens Bisky, geboren 1966 in Leipzig, studierte Kulturwissenschaften und Germanistik in Berlin. Er schrieb für die „Berliner Zeitung" und ist seit 2001 Feuilletonredakteur der „Süddeutschen Zeitung". Zudem ist er Autor mehrerer vielbeachteter Bücher, darunter „Geboren am 13. August" (2004), „Kleist. Eine Biographie" (2007) und zuletzt „Unser König. Friedrich der Große und seine Zeit" (2011). 2017 wurde Bisky von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung mit dem Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay ausgezeichnet.
Das könnte Ihnen auch gefallen
Tagesspiegel Dokumentation „70 Jahre Luftbrücke“
Verlag der Tagesspiegel
Tagesspiegel Dokumentation „70 Jahre Luftbrücke“
Ein knappes Jahr, vom Juni 1948 bis zum Mai 1949, dauerte die Blockade. Aber die Luftbrücke machte für Berlin Geschichte. Diese Sonderausgabe dokumentiert das historische Ereignis exklusiv auf 46 ausgewählten Titel- und Themenseiten seit 1948 bis heute. Ein ideales Geschenk für alle Geschichtsinteressierte....
9,90 €
Fontane allerorten
Roland Lampe
Fontane allerorten
Details: Kartoniertes Buch 120 Seiten Mit 90 Illustrationen Im Verlag für Berlin-Brandenburg erschienen Erscheinungsjahr: 2019 Format: 12,5 x 20,5 cm Als Theodor Fontane 1898 im Alter von 78 Jahren verstarb, war er zwar ein bekannter, aber noch keineswegs vielfach gewürdigter Schriftsteller. Kein...
12,00 €
Amelia Earhart
Isabel Sánchez Vegara
Amelia Earhart
Details: Gebundenes Buch 32 Seiten Illustriert Insel Verlag GmbH Erscheinungsjahr: 2019 Lesealter: 3-10 Jahre Als erste Pilotin der Weltgeschichte flog Amelia Earhart allein über den Atlantik. Mit einem felsenfesten Willen und dem Glauben an sich selbst überwand sie jegliche Vorurteile und technischen...
13,95 €
Tagesspiegel Dokumentation „30 Jahre Mauerfall“
Verlag der Tagesspiegel
Tagesspiegel Dokumentation „30 Jahre Mauerfall“
Details: Sonderdruck: 48 Seiten im original Zeitungsformat  mit praktischer Sammlermappe Diese Sonderausgabe dokumentiert die historischen Ereignisse von 1961 bis 2014 exklusiv auf 48 ausgewählten Titel- und Themenseiten des Tagesspiegels. Der Mauerbau am 13. August 1961 war der Höhepunkt des Kalten Krieges....
9,90 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben