„Golden Day“ (2022) | Gemälde | Kunst | Unser Sortiment | Tagesspiegel-Shop
„Golden Day“ (2022)

Robert Hettich

„Golden Day“ (2022)

750,00 €
750,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 5 Tage

Exklusive Edition zum 75-jährigen Jubiläum von ars mundi in einer Auflage von nur 75 Exemplaren. Jedes Exemplar ist einzigartig. Der Künstler überarbeitet nachträglich jedes Bild mit Acrylfarbe, so dass individuelle farbliche Akzente entstehen.

Serielles Unikat, 2022. Edition im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand übertragen und auf einen Keilrahmen gespannt. Vom Künstler mit Acrylfarbe handüberarbeitet. Limitierte Auflage 75 Exemplare, nummeriert und handsigniert, mit Zertifikat. Gerahmt in handgearbeiteter, silberfarbener Massivholzleiste mit Schattenfuge.

Format 57 x 75 cm

Das könnte Ihnen auch gefallen
Collier "Goldener Engel"
ars mundi
Collier "Goldener Engel"
Details: 925er-Sterlingsilber, feingoldplattiert, Zirkonia Länge: 45 cm Anhänger 1,8 x 1,2 cm Mit diesem Collier tragen Sie Ihren persönlichen Schutzengel immer mit sich.
110,00 €
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Paul Klee
Seidenschal „Haupt- und Nebenwege“
Details: 100 % feinster Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Das Motiv dieses farbenprächtigen Seidenschals wurde dem berühmten Original „Haupt- und Nebenwege“ von Paul Klee nachempfunden, das er im Jahr 1929 schuf. Das Originalgemälde ist im Museum Ludwig, Köln ausgestellt.
98,00 €
Seidenschal „Lebensbaum“
Gustav Klimt
Seidenschal „Lebensbaum“
Details: Reproduktion auf reine Seide Format 180 x 45 cm (L/B)
88,00 €
Seidenschal „Les coquelicots à Argenteuil“
Claude Monet
Seidenschal „Les coquelicots à Argenteuil“
Details: 100 % feinste Satin-Seide, handrolliert Maße: 170 x 33 cm Die Kunst von Claude Monet (1840–1926) ist der Inbegriff des Impressionismus. Während seines langen Malerlebens war er unermüdlich auf der Suche nach Möglichkeiten, die Veränderlichkeit des Lichtes und der Farben in vielen...
110,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben