Richard Senoner - Anmut | Tagesspiegel-Shop

Richard Senoner

„Anmut“

2.980,00 €
2.980,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Die Skulptur Anmut ist ein unbeschreibliches Bronze-Replik. Nummerierte Echtheits- und Restriktionszertifikate gibt es neben der Frauenschöneit dazu.
Richard Senoner Anmut
  • Material: Bronze gegossen im Wachsausschmelzverfahren, handpoliert
  • Limitierte, nummerierte und signierte Auflage: 49 Exemplare
  • Maße: 28,5 x 17 x 24,5 cm
  • Gewicht: 7,5 kg
Weibliche Bronzeskulpturen sind ein häufiges Thema in der Kunstgeschichte. Ob moderne Bronze-Akt-Motive oder antike Skulpturen - Frauen sind wichtige Themen der Kunstgeschichte. Frauen kamen in allen geschichtlichen Epochen vor, sei es antike Bronze- und Marmorskulpturen oder mittelalterliche Gemälde in Porzellan-, Harz- und Bronzeskulpturen. Künstler verwenden sie als Gegenstand vieler Kreationen, die heute noch sehr schön anzusehen sind. Die Skulptur „Anmut“ ist durch das Wachsausschmelzverfahren gegossen und anschließend von Hand poliert worden. Das Wachsausschmelzverfahren kommt beim Bronzeguss schon seit über 5.000 Jahre zum Einsatz. Es ist zwar ein zeitaufwendiges Verfahren, aber das Endergebnis nach der Herstellung der Skulptur „Anmut“ ist sensationell. Die Form wurde von dem Original übernommen. Insgesamt gibt es eine limitierte Auflage von 49 Exemplaren, welche zum einen nummeriert, signiert und zum anderen einen Stempel der Gießerei aufweist.

Richard Senoner - einzigartiger Bildhauer

Der Bildhauer mit Namen Richard Senoner aus Südtirol hat die Nacktheit zu seinem Schwerpunkt gemacht. Seit mehr als 15 Jahren stellt er weibliche Körper perfektioniert dar. Bei der Gestaltung seiner Charaktere hat sich Senoner stark an der realen Form des menschlichen Körpers positioniert. Das Kennzeichen seiner Arbeit ist detailliert und präzise. Neben weiblichen Akten umfasst Senoners Portfolio weitere Themen, insbesondere aus dem Bereich der sakralen Kunst. Senoner verwendet hauptsächlich Lindenholz, um Aktskulpturen bis zu 70 cm Höhe herzustellen. Damit die feinen Linien des Holzes in sich geschlossen bleiben und die Skulptur ihr natürliches Aussehen nicht verliert, verzichtete er ganz auf Lasur oder Farbe. Die perfekte Form kombiniert mit natürlichen Materialien macht Senoners Arbeit beeindruckend.
Das könnte Ihnen auch gefallen
„Bastet-Katze“
Skulptur
„Bastet-Katze“
Details: Replikat Metallgus + Diabas patiniert teilvergoldet Höhe 16 cm Unzählige Bronzebilder belegen die Beliebtheit der katzenköpfigen Göttin Bastet in der Spätzeit. Bastet verhieß Fruchtbarkeit und langes Leben. Original: Musée du Louvre, Paris. Ägypten, 26. Dynastie, um 600 v....
158,00 €
„Mutter und Kind“ (1916)
Auguste Renoir
„Mutter und Kind“ (1916)
Details: Feine Bronze, von Hand im Wachsausschmelzverfahren gegossen und wie das Original schwarz patiniert Direkt vom Original abgeformt und verkleinert Vom Original übernommenen Signatur Limitierte Auflage: 980 Exemplare Maße: 29 x 13 x 16 cm Gewicht: 4,5 kg Traditionelle Kunst Die...
2.190,00 €
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Bernardo Esposto
„Zusammen glücklich sein“, Bronze
Details: Bronze, poliert Maße: 28 x 6,5 x 2 cm, 1,9 kg Die kunstvolle, zweifarbige Ausführung der Figuren lässt dennoch zwei Individuen erkennen. Mit dieser Skulptur verleihen Sie Ihrem Wohnzimmer das gewisse Etwas – natürlich auch eine wunderbare Geschenkidee!
368,00 €
„Die Lesende“
Birgit Stauch
„Die Lesende“
Details: limitiert, 499 Exemplare nummeriert signiert Metallguss Format 12 x 8 x 19 cm (H/B/T) Gewicht 2,7 kg Birgit Stauchs "Lesende" ist eine Hommage an die weibliche Schönheit, aber zugleich eine Hommage an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso konzentriert wie fasziniert widmet. Metallguss....
580,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben