Ernst Barlach „Der Flötenbläser“ (1936) | Tagesspiegel-Shop

Ernst Barlach

„Der Flötenbläser“ (1936)

1.580,00 €
1.580,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Reproduktion in limitierter Auflage (980 Exemplare), einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur „E. Barlach“.
Details:
  • Limitierte Auflage: 980 Exemplare
  • einzeln nummeriert und mit der vom Original übernommenen Signatur „E. Barlach“ sowie der Gießereipunze versehen
  • mit nummeriertem Authentizitäts- und Limitierungszertifikat
  • Maße: 19 x 28 x 11 cm
Diesen Jungen mit flach sitzendem Hut und knielangem Umhang, der hingebungsvoll und vollkommen in sein Spiel versunken die Flöte bläst, die Augen geschlossen, ganz eins mit seinem Instrument, lässt Barlach auf einem runden Stein sitzen. So fließen hier das Geistige, das Musikalische und die Erdenschwere des Steins im Bildwerk zusammen. Im Fluss der Linien und gleitenden Flächen ist dieses Werk die Umsetzung einer Flötenmelodie in plastischer Form.

Skulptur in feiner Bronze, von Hand im Wachsausschmelzverfahren gegossen und patiniert. Direkt vom Original abgeformt und verkleinert (Reduktion). Herausgegeben in Zusammenarbeit mir der Ernst Barlach Gesellschaft.
Das könnte Ihnen auch gefallen
„Bastet-Katze“
Skulptur
„Bastet-Katze“
Details: Replikat Metallgus + Diabas patiniert teilvergoldet Höhe 16 cm Unzählige Bronzebilder belegen die Beliebtheit der katzenköpfigen Göttin Bastet in der Spätzeit. Bastet verhieß Fruchtbarkeit und langes Leben. Original: Musée du Louvre, Paris. Ägypten, 26. Dynastie, um 600 v....
180,00 €
„Liebespaar“, Bronze
Bernardo Esposto
„Liebespaar“, Bronze
Details: Bronze poliert Format 13,5 x 6,5 x 4 cm (H/B/T)
98,00 €
„Die Lesende“
Birgit Stauch
„Die Lesende“
Details: limitiert, 499 Exemplare nummeriert signiert Metallguss Format 12 x 8 x 19 cm (H/B/T) Gewicht 2,7 kg Birgit Stauchs "Lesende" ist eine Hommage an die weibliche Schönheit, aber zugleich eine Hommage an die Literatur, der sich ihre Protagonistin ebenso konzentriert wie fasziniert widmet. Metallguss....
580,00 €
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Buddha-Skulptur
„Meditierender Amida“, Kunstbronze
Details: Kunstbronze Höhe 11 cm Amida ist ein Geborgenheit schenkender, barmherziger und gütiger himmlischer Tröster. Wer auf seine Gnade vertraut, wird in seinem "Paradies des Reinen Landes" wiedergeboren und erlangt dort die endgültige Befreiung. Japan 13. Jahrhundert. Original in Privatsammlung.
149,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben