Wassily Kandinsky - Teppich „Farbstudie Quadrate“ | Tagesspiegel-Shop
Teppich „Farbstudie Quadrate“

Wassily Kandinsky

Teppich „Farbstudie Quadrate“

1.480,00 €
1.480,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 10 Werktage

Beschreibung:
Teppich „Farbstudio Quadrate“: Ein wunderbarer Teppich mit faszinierender Optik, der auf dem gleichnamigen Gemälde von Wassily Kandinsky beruht.

Details:

  • 100 % Polyamid, Rückseite und Band 100 % Polyester, für Fußbodenheizung geeignet.
  • 230 x 160 cm

Mit seinem Bild „Farbstudio Quadrate“ von 1913 hat Kandinsky Maßstäbe in der abstrakten Kunst gesetzt. Heute setzt der Teppich „Farbstudio Quadrate“, der das gleichnamige Gemälde adaptiert, hochwertige optische Akzente und hebt jeden Raum stilistisch hervor. Besonders die Farbgebung des Accessoires ist ein echter Hingucker und trägt dazu bei, dass man dem Raum fulminantes Leben einhaucht. Die abstrakte Farb- und Formensprache aus dem Originalbild kommt bestens zur Geltung. Auch die Qualität des Produkts ist hervorragend. Der Teppich besteht zu 100 Prozent aus Polyamid, die Rückseite und das Band sind aus Polyester, wodurch das Accessoire zum Beispiel auch für eine Fußbodenheizung geeignet ist. Die Größe des Teppichs liegt bei 230 x 160 cm und ist damit vor allem in mittelgroßen und großen Räumen bestens nutzbar.

Wassily Kandinsky im Fokus

Wassily Kandinsky gilt als bekannter Expressionist und war einer der Mitbegründer der weltbekannten Künstlergruppe "Der blaue Reiter". Seine abstrakte Malerei hat ihn berühmt gemacht und nicht umsonst war er der Künstler für das "Alphabet der Kunst des 20. Jahrhunderts". Farben und Formen hatten es Kandinsky zu Lebzeiten angetan. Er ging davon aus, dass das Leben auf Bildern nur im Zusammenspiel dieser Komponenten wirklich dargestellt werden konnte. Ein Beispiel dafür zeigt sein heute weltbekanntes Gemälde „Farbstudio Quadrate“.

Das könnte Ihnen auch gefallen
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Gustav Klimt
4er-Teelichtgläserset nach Gustav Klimt
Das Golddekor auf Glas ist typisch für die Zeit des Wiener Jugendstils. Motive: "Die Erwartung" "Der Kuss" "Adele Bloch-Bauer" "Erfüllung" Details: Nur als Set erhältlich. Maße: jeweils 11 x 8 x 8 cm
98,00 €
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Claude Monet
Musik-Schmuckbox „Seerosen“
Ein Zusammenspiel von Farbe und Klang: Den Deckel ziert Monets berühmtes Bild „Seerosen“. Öffnet man ihn, erklingt ein 18-töniges Musikwerk mit der Melodie „Wassermusik“ (Händel). Aus feinem, hochglänzend lackiertem Holz, ausgelegt mit elfenbeinfarbenem Stoff. Drei Schmuckfächer, ein Ringhalter....
148,00 €
Porzellanvase „Composition VIII“ (1923)
Wassily Kandinsky
Porzellanvase „Composition VIII“ (1923)
Details: Material: Keramik Maße: 19,5 x 9,5 x 7 cm Ein bunter Strauß an Tönen. Vase mit einem Motiv nach dem Gemälde "Composition VIII" (1923).
88,00 €
„Gunnersbury“
Tischuhr
„Gunnersbury“
Diese Tischuhr, benannt nach einem Stadtteil Londons, ist „very British“. Skelettwerk, mechanisch, 8-Tage-Schlagwerk mit Stundenschlag. Metallgehäuse, schwarz lackiert mit Messingteilen. Maße: 14 x 25 x 11 cm Gewicht: 1,5 kg
248,00 €
Bewertungen
Schreiben Sie die erste Bewertung.
Bewertung schreiben